Knirps Travel

Veröffentlicht von: Knirps Licence Corporation GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 13.06.2016 12:24
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Reiseversicherung mit UV-Schutz

Für alles schließt man eine Versicherung ab: Eine Reiserücktrittsversicherung, eine Auslandskrankenversicherung oder einen besonderen Kreditkartenschutz. Wogegen man sich bis heute allerdings nicht versichern kann, ist das Wetter! Das muss man nehmen wie es kommt und sich jeden Tag und auf jeder Reise damit auseinandersetzen. Mit dem kleinen und praktischen Knirps Travel allerdings bietet der Schirmspezialist fast so eine Art Versicherung an, denn dieser handliche und ausgesprochen stabile Schirm schützt nicht nur zuverlässig vor Regen, sondern dank seiner besonderen Ausstattung mit UV-Schutz auch vor Sonne. Der mit 195 Gramm leichteste Knirps Taschenschirm ist in den Farben Pink oder Lemon erhältlich und misst zusammengefaltet nicht mehr als 17 Zentimeter Länge und ist dabei nicht höher als unglaubliche 3,5 Zentimeter. Damit passt er in jeden Koffer, jede Hand,- Strand- oder Badetasche. Neben dem praktischen Packmaß, das es erlaubt, den Schirm auch problemlos in der Manteltasche zu verstauen, kann man natürlich auch bei "Knirps Travel" auf die Knirps typische Qualität und hochwertige Verarbeitung vertrauen. Mit einem "Knirps Travel" ist man ab sofort bei jedem Wetter gut versichert!

Pressekontakt:

PR
Anja Sziele
Infanteriestraße Haus B2 11a 80797 München
80797
anja@anjasziele.de
http://www.anjasziele.de

Firmenportrait:

Knirps gehört zu den weltweit führenden Marken im Accessoire-Segment Schirm. Seit 1928 der erste zusammenlegbare Taschenschirm erfunden wurde, steht die deutsche Traditionsmarke Knirps für ein einzigartiges Qualitätsversprechen und für stetige Innovationen bei Schirmen. Knirps ist weithin anerkannt als die führende Premium-Schirmmarke in der Welt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Web-Site www.knirps.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.