Technologie-Design: Geboren und aufgewachsen in München

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 13.06.2016 13:56
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Die innovationsfreundliche Kultur, das kreative Talent und die richtungsweisenden, kühnen Vordenker der Stadt machen München zum perfekten Standort für das neue Design Studio von Cogniance

(Mynewsdesk) MÜNCHEN, DEUTSCHLAND--(Marketwired - 13. Juni 2016) - Das für seine wunderschöne Architektur und feine Kultur bestens bekannte München bietet außerdem ein innovationsfreundliches Klima, in dem Start-ups und globale Unternehmen florieren seit jeher florieren können. So erweist sich die Stadt als perfekter Standort für ein erweitertes Design Studio, das als bedeutende Designzentrale für das globale Technologieunternehmen Cogniance dienen wird.

Wir sehen München als perfekten Standort zur Expansion an, um die zusätzlichen Aufgaben einer wachsenden Nachfrage nach Produktfindung, UX/UI und Industriedesign-Dienstleistungen zu meistern. Außerdem hat uns München eine tolle Heimat geboten", so CEO Michael Shraybman.

Das Münchner Studio wird als bedeutende Designzentrale für das Unternehmen dienen und lokale sowie globale Designprojekte unterstützen. Unter der Führung der renommierten und preisgekrönten Design-Direktoren Matthias Schmiedbauer und Manuel Gattinger wird das Münchner Team mit innovativen Unternehmen aus aller Welt aus den Bereichen Connected Car, IoT und Konsumgüter in der Co-Creation zusammenarbeiten und Produkte entwerfen, die verändern werden, wie die Menschen leben, arbeiten und ihre Freizeit verbringen.

Die bayerische Hauptstadt erwies sich als perfekter Standort für das Designteam von Cogniance. München ist ideal für unser Design Studio", so Juha Christensen, Gründer und Vorsitzender von Cogniance. Die hohe Dichte an Technologieunternehmen und die dynamische Start-up-Kultur passen perfekt zu unserer einzigartigen Kombination der Co-Creation-Fähigkeiten in den Bereichen Design und Technologie. Unsere Kunden sind führend in der technologischen Innovation und unsere globalen Design Studios und Lieferzentralen bieten das Know-how und die Expertise, die sie benötigen, um diese Stellung zu halten."

Kim Soerensen, Director of Design Business von Cogniance, erkannte schnell den Bedarf für ein größeres Studio. Wir sind aus unserem ersten Münchner Büro schon nach einem Jahr herausgewachsen", erklärte er. Unser neues Design Studio ist in der Tat Weltklasse und bietet uns genügend Platz für Wachstum in der Zukunft. Es schafft auch Arbeitsplätze und ermöglicht es uns, zur wachsenden Innovationsgemeinschaft [in München] beizutragen." Soerensen fügt hinzu: Außerdem ist Cogniance dafür bekannt, unternehmerische Meet-ups zu organisieren und Gastfreundlichkeit als Grundkomponente seiner Marke anzusehen."

In diesem Sinne veranstaltet Cogniance einen Tag der offenen Tür, so dass Kunden und Führungskräfte den neuen Standort besichtigen und mehr über die innovativen Projekte des Unternehmens sowie die aktuellen Designtrends erfahren können, die das Leben der Menschen beeinflussen. Besucher werden die Möglichkeit haben, den Gründer von Cogniance, Juha Christensen, und den CEO, Michael Shraybman, sowie das Münchner Designteam kennenzulernen. Sie werden auch die Gelegenheit haben, einige der kreativsten und vorausdenkendsten Designer der Branche sowie Investoren, Technologen, Einflussnehmer und Führungskräfte kennenzulernen.

Für Cogniance geht es beim Produktdesign um mehr als nur um das Entwickeln eines Produktes. Der Prozess beginnt mit einem genauen Verständnis des Nutzers, des vorliegenden Problems und der Geschäftslösung. Durch das Zusammenspiel intensiver Problemlösung, ungewöhnlicher Kreativität und pragmatischer Co-Creation bringt Cogniance auf globaler Ebene Innovationen sowohl für Start-ups als auch für große Unternehmen voran.

Gründer und Vorsitzender Juha Christensen ist ein Serial Entrepreneur mit einer außerordentlichen Erfolgsbilanz in Europa, in den USA und in Asien. Schon in den Anfangsjahren seiner Karriere entwickelte er mobile Betriebssysteme, gründete Symbian und führte die Entwicklung des frühen Smartphones und Pocket PCs von Microsoft an, leitete Teile von Macromedia, half beim Aufbau von Teleca zum größten Systemintegrationsunternehmen in der Mobilindustrie und verschaffte Trolltech und Qt mehr Popularität.

CEO Michael Shraybman kann auf fast zwei Jahrzehnte Erfahrung bei der Verflachung der Welt" zurückblicken, während derer er High-Tech-Lösungen für finanzierte Start-ups und Fortune-500-Kunden in den Bereichen Kabellose Kommunikation, Finanzdienstleistungen, Unterhaltung und andere Industrievertikale entwickelt hat.

Über CognianceCogniance ist in der Co-Creation von Technologieprodukten und globalen Marken tätig. Mit einer Mischung aus Silicon-Valley-DNA und einem prinzipientreuen Ansatz beim Design der Benutzererfahrung arbeitet Cogniance mit Innovatoren und Unternehmern zusammen, um designbasiertes Denken mit Ideen zum Planen, Bauen, Starten und Weiterentwickeln disruptiver Produkte, die langanhaltende Beziehungen mit Kunden generieren, zu integrieren.

Cogniance ist im kalifornischen Menlo Park ansässig und betreibt Design Studios in San Francisco, München, Kiew und Breslau, Technikzentren in Kiew und Breslau sowie Regionalbüros in New York, Boston, Detroit, London und Kopenhagen.

Ansprechpartner für die PresseAaron Bolshawpress@cogniance.com

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.