Software vom Mittelstand für den Mittelstand

Veröffentlicht von: ascara Software GmbH
Veröffentlicht am: 14.06.2016 10:40
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Der mittelständische Software-Hersteller ascara bietet eine integrierte ERP-Lösung für KMUs. Schnelles, einfaches und effektives Arbeiten gehören beim Einsatz der integrierten Software-Lösung zum Alltag. Die Funktionalitäten der Anwendung rund um die Lösungen CRM, ERP und Kassensystem sowie Finanzbuchhaltung, Online-Shop und Mobile Applikationen werden auf die Bedürfnisse der Mittelständler abgestimmt.

Besonders im Mittelstand spielt der effektive Einsatz von Zeit- und Personal-Ressourcen eine wichtige Rolle. Für viele KMUs ist der finanzielle Druck in der Branche spürbar. Große Mitbewerber drücken die Preise und sind durch ein breiteres Produkt-Portfolio besser aufgestellt. Um sich auf das alltägliche Geschäft und auf die eigene Position im Markt zu konzentrieren, müssen Routinearbeiten im Back-Office stabil laufen. Und möglichst einfach abbildbar sein. Mit wenig Personaleinsatz und Zeitaufwand. Nötig ist ein integriertes ERP-System, welches die gesamten Prozesse des Unternehmens vereinfacht. D.h. angrenzende Vorgänge, die beispielweise am Point of Sale oder im Online-Shop erfolgen, müssen im Warenwirtschaftssystem enthalten sein.

Geringes IT-Wissen im Mittelstand
Haben Händler mehrere Systeme für Kasse, Warenwirtschaft und Online-Shop im Einsatz wird es kompliziert. Bei Anbindung der verschiedenen Systeme über Schnittstellen kommt es auf Grund deren Komplexität immer wieder zu Übertragungsfehlern. Besonders im Mittelstand fehlen Zeitressourcen um sich mit der Fehleranalyse zu beschäftigen. Oft mangelt es in kleinen Unternehmen auch an IT Know-How. Mit der Fehlersuche müssten externe IT-Betreuer betraut werden. Ein Kostenfaktor der nicht unerheblich ist. Durch den Einsatz einer Multichannel-Lösung entfallen diese Übertragungsfehler. Bei einer integrierten Lösung werden die gesamten Daten zentral in einer Datenbank gespeichert und gepflegt. Fehler sind so gut wie ausgeschlossen.

Personaleinsparung durch neue Software
Doppelarbeit entfällt durch den Einsatz einer Omnichannel-Lösung. Die Pflege von Artikeldaten für den Shop, die Kasse und das Warenwirtschaftssystem sowie weitere angrenzende Anwendungen erfolgt nur an einer Stelle zentral für alle Systeme. Eine erhebliche Erleichterung, wenn mehrere hundert Artikel-Datensätze existieren. Dennoch können beispielsweise Preise oder Artikel-Beschreibungen differenziert für die unterschiedlichen Kanäle gesteuert werden. "Mit der Einführung einer Multichannel-Lösung können Personalressourcen umsatzbringend am Kunden eingesetzt werden und nicht mit der mehrfachen Pflege von Stammdaten", freut sich Timo Weigert über die Effektivität der Lösung.

Bedürfnisse der KMUs
Der fränkische Hersteller ascara aus Rückersdorf zählt zur Kategorie der KMUs. "Durch unsere eigene Position im Markt wissen wir den effektiven Einsatz von Zeit- und Personal-Ressourcen zu schätzen. Eine Software zu entwickeln, die sowohl schlanke Prozesse ermöglicht als auch alle Daten in einer Datenbank abbildet, ist ein entscheidendes Erfolgskriterium - für uns und unsere Kunden", kommentiert geschäftsführender Gesellschafter Timo Weigert die Situation im Mittelstand.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ascara.de.

Pressekontakt:

ascara Software GmbH
Timo Weigert
Hauptstraße 4 90607 Rückersdorf
0911957860
presse@ascara.de
http://www.ascara.de

Firmenportrait:

Ascara ist Hersteller moderner kaufmännischer Softwarelösungen im CRM/ERP/eBusiness/eCommerce/Mobile Umfeld. Seit 1993 entwickelt ascara Standardsoftware und individuelle Kundenlösungen für den Mittelstand. Die Produktfamilie wird stetig durch eigene Neuentwicklungen erweitert und gepflegt. Die Philosophie der ascara BUSINESS SOLUTIONS ist die Integration aller Geschäftsprozesse in einer einheitlichen und intuitiven Benutzeroberfläche ganz ohne Insellösungen. Das Produktportfolio bietet eine umfassende fachliche Funktionalität für unterschiedliche Branchen und Betriebstypen in hoher Entwicklungsqualität.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.