Jugend-Kurzfilmwettbewerb kürt die kreativsten Radfilme

Veröffentlicht von: tippingpoints GmbH
Veröffentlicht am: 14.06.2016 11:24
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) Die Gewinnerfilme des Jugend-Kurzfilmwettbewerbs Like it- Bike it stehen fest: Der Hauptpreis in den Altersgruppen 11-14 Jahren und 15-18 Jahren geht an ?Cool, cooler am coolsten? und ?Life with a Helmet?. Beide Filme überzeugten die Jury durch Kreativität und tolle Umsetzung. Auch die Zuwanderung durch Flüchtlinge beschäftigte die Kinder und Jugendlichen in diesem Jahr in ihren Beiträgen. In beiden Altersgruppen landeten Filme, die Nächstenliebe thematisieren, auf Platz 2. ?Die Nachwuchsfilmemacherinnen und -filmemacher haben ihre Assoziationen zum Thema Radfahren und Helm ganz unterschiedlich dargestellt. Vom Trickfilm bis zur Doku, so vielfältig waren die Einsendungen noch nie ?, lobte Fünf-Freunde-Regisseur und Jury-Mitglied Mike Marzuk bereits anlässlich der Jurysitzung im Mai.

In der Altersgruppe 11-14 Jahren gewinnt eine Komödie, bei den 15-18jährigen punktete ein Downhill-Film. Der Wettbewerb zeigt: Für viele Jugendliche steht das Rad nicht nur für elternunabhängige Mobilität und Sport, sondern ist auch Ausdruck eines Lebensgefühls. Der Gewinnerfilm in der Gruppe der 15- bis 18-Jährigen ?Life with a Helmet? besticht mit genau dieser überspringenden Leidenschaft und technisch einwandfreier Umsetzung. Dass der Helm beim Radfahren zur Sicherheit beiträgt, stellten alle Gewinnerteams auf unterschiedlichste Art dar.

Norbert Barthle, Parlamentarischer Staatsekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur: ?Mir ist es ein besonderes Anliegen für das freiwillige Helmtragen beim Radfahren zu werben. Dank ,Like it ? Bike it? werden Kinder und Jugendliche als Filmemacher selbst zum Botschafter: Mit ihren Filmen werben sie für sicheres Radfahren mit Helm und nutzen dabei moderne Kommunikationskanäle. Der Helm wird dabei zum coolen und beliebten Accessoire. Das ist ein guter Ansatz, den ich aus voller Überzeugung unterstütze. Denn Helmtragen kann Leben retten. Ich gratuliere herzlich und danke allen Gewinnern und Teilnehmern für ihren Einsatz.?

Auch größere Gruppen haben sich an dem Wettbewerb beteiligt und in beiden Altersgruppen um den Gruppenpreis gekämpft: Das Motto ?Helm über Kopf? haben die Schülerinnen und Schüler aus Hagenow mit ihrem Kurzfilm ?Melone im Kopf? genau auf den Punkt gebracht. ?Schließlich beschäftige die Frage nach Sicherheit oder Style viele Jugendliche?, betont Jurymitglied Dr. Achim Schmidt von der Deutschen Sporthochschule Köln auf der Jurysitzung. Bei den Jüngeren gewann ?Timmy und der Zauberhelm?, ein Beitrag der Schule am Sommerhoffpark, einer Förderschule mit dem Schwerpunkt Hören. ?Dieser liebevoll gemalte Trickfilm entführt den Zuschauer in eine sehr phantasievolle Welt voller kleiner Abenteuer. Damit hat der Film bei der Jury gepunktet?, erklärt Mareike Schiffels, Projektleiterin des Wettbewerbs bei der Agentur tippingpoints.

Die Gewinner-Filme



Altersgruppe 11 ? 14 Jahre:

1. Platz:?Cool, cooler, am coolsten? von Kolja, Nina und Raja Zwadlo aus Schwalmstadt https://www.youtube.com/watch?v=UM-ShHciytM (https://www.youtube.com/watch?v=UM-ShHciytM)

2. Platz:?One safe world? von Daisy Benson aus Percha-Starnberg https://www.youtube.com/watch?v=o5BEt1Omd_s

3. Platz:?Was ist das denn? von Luis Dahlhaus aus Lüdenscheid https://www.youtube.com/watch?v=MFUbwiXJuzo (https://www.youtube.com/watch?v=MFUbwiXJuzo)

Gruppenpreis:?Timmy und der Zauberhelm? von der Förderschule am Sommerhoffpark aus Frankfurt https://www.youtube.com/watch?v=CjvHBTH8YAA (https://www.youtube.com/watch?v=CjvHBTH8YAA)

Altersgruppe 15 ? 18 Jahre:

1. Platz:?Life with a helmet? von Nicolas Heinlein, Finn Scheunert und Fabian Seiffert aus Pulheim https://www.youtube.com/watch?v=FcaF1QnTEvU (https://www.youtube.com/watch?v=FcaF1QnTEvU)

2. Platz:?Ne runde Sache? von Yannick Hasse, Alec Bautz und Ben O. Brünner aus Rostock https://www.youtube.com/watch?v=Fd2KEFJbLxw (https://www.youtube.com/watch?v=Fd2KEFJbLxw)

3. Platz:?Riding Down? von Cornelius Herzog und David Maier aus Villingen-Schwenningen https://www.youtube.com/watch?v=5DCQiYVOBv0 (https://www.youtube.com/watch?v=5DCQiYVOBv0)

Gruppenpreis: ?Melone im Kopf? von Schülern des Robert-Stock-Gymnasiums aus Hagenow

Alle Filmbeiträge zum Wettbewerb laufen auf dem YouTube-Kanal von Like it ? Bike it: https://www.youtube.com/LikeitBikeitKurzfilm (https://www.youtube.com/LikeitBikeitKurzfilm)

Tolle Preise

Die Erstplatzierten gewannen neue Bikes der Marke Green´s, die den Hauptpreis sponsort. Der zweite Preis sind Fahrrad-Actionkameras von GoPro. Der dritte Preis sind coole Fahrradhelme von Hamax. Die großen Gruppen mit mehr als drei Personen bekamen ein cooles Kinoevent in einem lokalen Kino vor Ort geschenkt, zu dem sie ihre Freunde einladen dürfen.

Das Projekt Like it ? Bike it wird aus Mitteln zur Umsetzung des Nationalen Radverkehrsplans vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert.


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/tippingpoints/pressreleases/jugend-kurzfilmwettbewerb-kurt-die-kreativsten-radfilme-1439772) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im tippingpoints GmbH (http://www.mynewsdesk.com/de/tippingpoints).

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://shortpr.com/so2u9u" title="http://shortpr.com/so2u9u">http://shortpr.com/so2u9u</a>

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://www.themenportal.de/kosmetik/jugend-kurzfilmwettbewerb-kuert-die-kreativsten-radfilme-97017" title="http://www.themenportal.de/kosmetik/jugend-kurzfilmwettbewerb-kuert-die-kreativsten-radfilme-97017">http://www.themenportal.de/kosmetik/jugend-kurzfilmwettbewerb-kuert-die-kreativsten-radfilme-97017</a>

Pressekontakt:

tippingpoints GmbH
Mareike Schiffels
Weiherstraße 38 53111 Bonn
0228 9 85 85-10
mareike.schiffels@tippingpoints.de
http://shortpr.com/so2u9u

Firmenportrait:

Die Agentur tippingpoints verfügt über langjährige Erfahrung im Erkennen von entscheidenden Fragen in Ihrer Kommunikationsagenda. Wir finden die Tipping Points, die Ihr Produkt, Ihre Kampagne oder Ihr Konzept nachhaltig erfolgreich machen. Oft sind es die kleinen Impulse, die die beeindruckendsten Effekte erzielen. Wir bauen auf 25 Jahre Erfahrung in den Kernbereichen der Nachhaltigkeit - Mobilität, Umweltbildung, Lebensmittel und Tourismus. Denn Nachhaltigkeitsthemen bieten ein großes Potential zur Entwicklung neuer Methoden für eine erfolgreiche integrierte Kommunikation.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.