Hanse Sail 2016: Mambo und Party-Hits mit NDR 1 Radio MV und dem ?Nordmagazin? im Stadthafen

Veröffentlicht von: medienbuero
Veröffentlicht am: 14.06.2016 13:32
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

NDR 1 Radio MV und das ?Nordmagazin? laden zur 26. Hanse Sail wieder in den Rostocker Stadthafen ein. Vier Tage lang ? von Donnerstag, 11. August, bis Sonntag, 14. August ? präsentieren die beiden Programme Talk, Unterhaltung und jede Menge Live-Musik. Höhepunkt des Bühnenprogramms ist der Auftritt von Lou Bega und der Hermes House Band. Mit dabei sind außerdem die Rockhouse Brothers, Les Bummms Boys, The Jive Sharks, die Big Band der TU Dresden und der Gospelchor der Jugendkirche Rostock. Auch die HanseTour Sonnenschein kommt an der NDR Bühne im Stadthafen an.

Eine Mambo-Party der Extraklasse erwartet die Besucher der Hanse Sail am Freitagabend, 12. August. NDR 1 Radio MV und das ?Nordmagazin? holen dann Lou Bega und die Hermes House Band auf die Bühne. Mit seinem Song ?Mambo No. 5 (A Little Bit Of?)? schuf der gebürtige Münchener Lou Bega die weltweit erfolgreichste deutsche Pop-Produktion aller Zeiten. In mehr als 20 Ländern ? darunter Großbritannien, Australien, Kanada, Deutschland und Frankreich ? wurde das Lied zum Nummer-Eins-Hit. In den US-Charts stieg es bis auf Platz drei, wie auch das dazugehörige Album ?A Little Bit Of Mambo?, das in den USA mit Dreifachplatin ausgezeichnet wurde. Während einer TV-Show lernte Lou Bega im vergangenen Jahr die Hermes House Band kennen, die seit mehr als 15 Jahren beständiger Gast in den internationalen Charts ist. Ihre Versionen bekannter Hits wie ?I Will Survive?, ?Country Roads? und ?Is This The Way To Amarillo?? machten aus ihr Europas bekannteste Party-Band. Gemeinsam landeten sie im Winter mit der Single ?Snow Girl? einen Hit. Nachmittags, ab 16.00 Uhr, stehen zunächst die Rostocker Jungs von Les Bummms Boys auf der Bühne. Mit Gitarre, Bass, Schlagzeug, Saxofon, Trompete und Posaune ausgestattet bringen sie ihren treibenden Sound in den Stadthafen. NDR 1 Radio MV Moderator Nils Söhrens führt durch das Bühnenprogramm.

Bereits am Donnerstag, 11. August, präsentieren NDR 1 Radio MV und das ?Nordmagazin? auf der Bühne im Stadthafen ab 17.00 Uhr die offizielle Eröffnung der 26. Hanse Sail, moderiert von Marko Vogt.

Am Sonnabend, 13. August, startet das Bühnenprogramm mit NDR 1 Radio MV Moderator Ralf Markert um 12.00 Uhr. Mit mehreren Live-Sets sorgen die Rockhouse Brothers (ab 14.00 Uhr) für Stimmung. Außerdem gibt?s Swing und Jazz mit der TU Big Band (ab 12.00 Uhr) aus Dresden. Gegen 17.00 Uhr wird zudem die Ankunft der HanseTour Sonnenschein erwartet.

Mit einem ökumenischen Gottesdienst mehrerer Rostocker Kirchengemeinden beginnt das Bühnenprogram am Sonntag, 14. August, um 11.00 Uhr. Im Anschluss singt der Gospelchor der Jugendkirche Rostock. Zwischen 13.30 Uhr und 15.30 Uhr kommen zum Abschluss The Jive Sharks auf die Bühne.

Das Bühnenprogramm am Donnerstagabend, 11. August, präsentiert N-JOY, das junge NDR Radioprogramm. NDR 2 übernimmt am Sonnabend, 13. August, ab 18.00 Uhr die Bühne. Die Künstler hierfür werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben. Darüber hinaus präsentiert NDR Info am Donnerstag, 11. August, und Freitag, 12. August, Satire und Live-Musik im Ursprung mit dem Ambulanzteam der ?Intensiv-Station?, dem Joel Havea Trio und JOCO.

Pressekontakt:

medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96 22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.