AdWords intern oder extern?

Veröffentlicht von: AdWords Agentur für Dresden
Veröffentlicht am: 16.06.2016 17:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Die Zahl der AdWords Agenturen in Deutschland ist in den letzten Jahren stetig gestiegen, da Google AdWords als Werbemittel immer wichtiger werden. Jedoch bleibt die Frage, ob es für ein Unternehmen sinnvoll ist Google AdWords intern durchzuführen od

Kurzfassung
Im Auftrag Ihrer Kunden optimieren AdWords Agenturen Google AdWords Kampagnen und übernehmen die Verwaltung des Werbebudgets für Google AdWords. Eine solche Agentur ist für die Keywordrecherche, die Struktur des Kontos und der Keywords, sowie die Erstellung von Anzeigentexten und der Gebotsanpassung zuständig. AdWords können jedoch auch selbst von Unternehmen durchgeführt werden. AdWords AgenTurbo ist eine AdWords Agentur und errichtet Ihr Google AdWords Konto und führt professionelle Anpassungen durch.

Professionelle AdWords durch eine Agentur
Eine AdWords Agentur bietet Ihnen professionelle AdWords. AdWords können aber auch von einem Unternehmen selbst geschaltet werden, jedoch ist dabei die Fehlerquote hoch, da das Verständnis für die Einstellungen vorhanden sein muss. Eine Definition der Ziele, sowieso die Festlegung der zu bewerbenden Bereiche ist notwendig. Eine AdWords Kampagne erhöht die Bekanntheit Ihres Unternehmens und generiert Käufe Ihres Produktes.

AdWords Agenturen bieten viele Vorteile
AdWords Agenturen verfügen über einen Kundenstamm und haben daher die notwendige Erfahrung. Außerdem besteht durch den Kundenstamm das Wissen, wie Probleme gelöst werden müssen. Dazu zählt zum Beispiel die Optimierung eines Qualitätsfaktors für einen bestimmten Begriff. Die Qualität einer AdWords Agentur kann durch den Google Partner Status ausgedrückt werden. Die Möglichkeit einen Google Partner Status zu erhalten, bietet sich für jede AdWords Agentur, welche einen Umsatz von 10.000 US Dollar innerhalb von drei Monaten erzielt. Noch dazu werden die Leistungen einer AdWords Agentur transparent gehalten, was einen weiteren Vorteil einer Agentur darstellt.

Google AdWords intern oder Agentur?
Wenn Google AdWords intern gemacht werden, so sollten Mitarbeiter komplett für AdWords abgestellt werden. Diese sollten über die notwendigen Qualifikationen verfügen. Bei großen Unternehmen ist es sinnvoll Google AdWords intern durchzuführen, da sich ein Betrieb so intern weiterbildet. Der Vorteil einer AdWords Agentur besteht darin, dass die Kosten geringer sind und ein zertifizierter Mitarbeiter für die Google AdWords verantwortlich ist. Dieser Mitarbeiter hat die Updates im Auge, kontrolliert die Leistungswerte und führt eine Auswertung durch. Die Nachteile von Google AdWords Inhouse bestehen darin, dass der Mitarbeiter eventuell nicht die Qualifikationen aufweist, die die Mitarbeiter einer AdWords Agentur haben und er muss die Möglichkeit und Zeit bekommen, um sich weiterzubilden.

Interview mit Felix Wenzel
ONMA: Welche Referenzen kann AdWords AgenTurbo vorweisen?
Herr Wenzel: Wir haben einige Referenzen vorzuweisen. Unsere Kunden kommen aus verschiedensten Branchen und je nachdem wie das Ziel definiert ist, sind auch die Leistungswerte unserer Kunden dementsprechend. Wir haben beispielsweise ein Konto mit einem Qualitätsfaktor von 10 von 10. Jedoch ist dies eines der wenigsten Konten, die das vorweisen können. Ein Grund dafür ist aber auch die Webseite, die wirklich sehr gut ist. Zu unseren Kunden zählen verschiedene kleine Unternehmen, aber auch große Unternehmen wie zum Beispiel ein Kreditunternehmen.
ONMA: Muss eine AdWords Agentur vor Ort sein, wenn ich eine AdWords Agentur mit einer AdWords Kampagne beauftrage?
Herr Wenzel: Nein überhaupt nicht. Also man sollte natürlich einen guten Kontakt haben. Sie sollten per Telefon oder per E-Mail gut erreichbar sein, weil man oft Rückfragen hat, aber das eine Agentur mit den aktuellen Möglichkeiten heute noch vor Ort ist, sehe ich als nicht notwendig. Wir haben verschiedene Kunden auch in Süddeutschland, die wie eigentlich nie sehen. Mit denen telefoniere ich oder schreibe E-Mails.
ONMA: Hat man als Kunde Zugriff auf die Kampagnen?
Herr Wenzel: Wenn man das möchte ja. Jeder von unseren Kunden hat die Möglichkeit sich in das AdWords Konto einzuloggen. Jeder Kunde hat bei uns eine Gmail und von da aus errichten wir dann die AdWords Kampagnen. Er hat auf jeden Fall einen Zugriff, aber wir sagen auch ganz klar, wenn er den Zugriff haben möchte und irgendwas verändert, was wir dann reparieren müssen, kostet das extra. Die meisten Kunden nutzen den auch gar nicht.
ONMA: Wodurch zeichnet sich eine gute Kampagne aus? Welche Erfolgsfaktoren gibt es?
Herr Wenzel: Es gibt zwei Erfolgsfaktoren, die hängen mit dem Budget zusammen. Das sind die Klicks und Impressionen. Erfolgsfaktor ist aber auch die CTR-Rate, die durchschnittliche CTR-Rate oder bereits gute CTR-Rate liegt bei 0,9-1 %. Je höher die CTR-Rate, desto zielgerichteter und im Endeffekt auch teurer sind die Klicks. Weil je zielgerichteter man wird, desto mehr Wettbewerb ist in der Regel da und je mehr Wettbewerb, desto höher der Mausklickpreis. Und eine gute Kampagne zeichnet sich auch dadurch aus, dass alles aufeinander abgestimmt ist.
ONMA: Wie erfolgt die Keywordrecherche, die für eine AdWords Kampagne benötigt wird?
Herr Wenzel: Das passiert in Absprache mit dem Kunden. Der Kunde sagt in der Regel, welche Bereiche er damit bewerben möchte. Und wir versuchen halt für diesen Bereich gute Keywords zu finden und diesen Bereich zu bewerben. Man muss auch mit den Kunden reden, welches Keyword vielleicht ein No Go ist, aber ansonsten erfolgt die Keywordrecherche über den Keywordplanner. Man kann ja eigentlich logisch denken und muss sich selber in die Lage versetzen, was könnten Suchanfragen sein. Ich glaube heute sind 70-80 % der Suchanfragen immer noch neu und daher darf man nicht nur exakt bieten, weil man dann kaum Reichweite hat. Dann wird man mit seinen AdWords nicht erfolgreich sein.
ONMA: Warum sollte man Kunde bei AdWords AgenTurbo werden?
Herr Wenzel: Unsere Kunden erhalten einen guten Service und eine gute Leistung. Dies bieten wir zu einem fairen Preis an. Über die Hälfte meiner Zeit investiere ich in AdWords, besuche Fortbildungen und lese Bücher über AdWords. Außerdem habe ich bei Problemen die Möglichkeit Google zu fragen. Wir bieten unseren Kunden eine vollständige Kontoeinsicht und die Möglichkeit das Konto später zu übernehmen. Gute CTR-Raten und eine sehr gute Qualität zeichnet unsere Agentur aus. Darüber hinaus nutzen wir keine Skripte und nehmen uns viel Zeit für unsere Kunden, die noch dazu jeden Monat eine Auswertung erhalten.
ONMA: Vielen Dank!

Kontakt
AdWords AgenTurbo
Rühmkorffstraße 5
30163 Hannover

0511-13221228
info@adwords-agentur-dresden.de
www.adwords-agentur-dresden.de

Pressekontakt:

AdWords Agentur für Dresden
Felix Wenzel
Rühmkorffstraße 5 30163 Hannover
0511-13221228
info@adwords-agentur-dresden.de
http://www.adwords-agentur-dresden.de

Firmenportrait:

Wohl jeder ist sich dessen zwischenzeitlich bewusst: Die Effizienz von Google AdWords ist deutlich höher als bei anderen Werbekanälen. Es gibt quasi keine Streuverluste, da Ihr Unternehmen treffsicher zu dem Zeitpunkt angezeigt wird, in dem ein Anwender nach dem recherchiert, was Sie anbieten. Zudem zahlen Sie nur dann, wenn jemand auf Ihre Anzeige klickt, Sie also einen Werbeerfolg erzielen konnten!

Viele Unternehmensinhaber aus Dresden versuchen sich eigenhändig an einer AdWords-Kampagne, da Google die Anzeigenschaltung benutzerfreundlich und intuitiv planbar aufgebaut hat. Es wurde allerdings erwiesen, dass diese Kampagnen meist nur unökonomische Resultate erreichen. Allein professionell erstellte Kampagnen ermöglichen maximalen Erfolg, wobei Sie sogar noch Zeit und Kosten einsparen können. Das sich eine Kooperation gerade mit unserer Agentur für Sie besonders lohnt möchten wir Ihnen gerne auf unserer Website adwords-agentur-Dresden.de bestätigen. Wir freuen uns auf Sie!

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.