Nachhaltige Mitarbeiterbindung und Arbeitszufriedenheit durch Coaching - auch in der Zeitarbeit

Veröffentlicht von: CEE ? Coaching Experts Europe e. V.
Veröffentlicht am: 16.06.2016 17:56
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Eine ausgeglichene Work-Life-Balance, Resilienz-Strategien und Zukunftsperspektiven machen Mitarbeiter stark, emotional, körperlich und seelisch leistungsfähig - Gewinn für ein Management, das seine Verantwortung wahrnimmt und als Chance sieht, nachhaltige Mitarbeiterbeziehungen zu gestalten.

Coaching in der Zeitarbeit - eine besondere Herausforderung
In der Zeitarbeitsbranche bringt das Coaching noch erhebliche zusätzliche Vorteile. Da der Mitarbeiter seinen Arbeitsplatz in einem anderen Unternehmen wahrnimmt, gibt es nur wenig persönliche Kontaktmomente mit dem Arbeitgeber. Dies ist ein objektives Problem, denn ohne Kommunikation und den normalerweise im Arbeitsalltag entstehenden Kontakt, kann eine vertrauensvolle Mitarbeiterbeziehung nur schwer entstehen. Ein Coach kann dieses Defizit wahrnehmen und Schnittstelle sein, ein effektives Sprachrohr für die Belange aller Beteiligten. Anders als der Personalmanager kann ein Coach mit Zeit und professionellen Methoden Probleme, Dissonanzen oder Missverständnisse aufdecken und zum positiven Informationsfluss beitragen. Damit schafft der Coach gegenseitiges Verständnis sowie Klärung und Vermeidung von Missverständnissen.
Das Resultat ist ein gut informiertes, zukunftsorientiertes Management, das hinter seinen Arbeitnehmern steht und diese im Zweifel am Arbeitsplatz unterstützt. Das stärkt Vertrauen, Identifikation und Commitment auf der Seite der Arbeitnehmer.

Coach als Schnittstelle für nachhaltige Arbeitsverhältnisse
Ein weiterer sehr wichtiger Punkt ist der Coach als Schnittstelle zwischen den drei Parteien: dem Mitarbeiter selbst, dem Arbeitgeber und den direkten Vorgesetzten im Unternehmen, in dem er eingesetzt ist. Ohne die gewinnbringende Vermittlerfunktion des Coaches führt das Kommunikationsdefizit nicht selten zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses, was mit Zusatzkosten und erhöhtem Energieaufwand verbunden ist. Nachhaltigkeit in den Arbeitsverhältnissen wird durch Coaching möglich. Dieses Ziel erfordert Umdenken und eine wertschätzende Haltung.

Vertrauen schaffen durch die Neutralität des Coaches
Direkte Vorgesetzte können oft nur sehr bedingt unterstützen, da sie selbst Teil der Situation sind. Beispielsweise ist beim Burn-out-Syndrom zu beobachten, dass der Betroffene versucht, bis zum Zusammenbruch seine wirkliche Situation zu leugnen und zu überspielen. Keiner darf wissen, wie es wirklich um ihn bestellt ist, der Chef schon gar nicht. Angst vor Abwertung und Arbeitsplatzverlust schwingen mit. Dabei ist ein Coach als neutrale Person absolut notwendig. Jedes Gespräch unterliegt der Schweigepflicht. Dadurch ist die Voraussetzung gegeben, dass sich der extrem unter Druck stehende, gestresste Mitarbeiter überhaupt öffnen kann.

Verantwortung als Chance
Die Branche der Zeitarbeit kämpft traditionell eher mit dem Image der Ausbeuterei. Im Kontrast dazu sind vertrauensvolle Beziehungen und langfristige Mitarbeiterbindung gelebte Realität bei der Job find 4 you Personalmanagement GmbH, ein innovativer Personaldienstleister, der seine Verantwortung für das Wohl des Mitarbeiters ernst nimmt. Wenn private Probleme so drücken, dass für die Arbeit keine Energie mehr bleibt, dann hat auch der Arbeitgeber ein Problem. "Diese Verantwortung sehen wir als Chance und bieten daher jedem unserer Mitarbeitenden ein Coaching auf freiwilliger Basis an. Unser Bestreben ist es, eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitenden aufzubauen und dazu schauen wir auch gerne über den Tellerrand hinaus und finden Lösungen, die in unserer Branche doch eher untypisch sind", so Angela Frank, Prokuristin der Job find 4 you GmbH.

Autorin und Ansprechpartnerin für weitere Informationen
Katja Mugele-Schurig
Job Coach Enschede
Chopinplein 11
NL - 7522 KK Enschede
+31 6 29 26 89 33
E-Mail: info@jobcoach-enschede.nl

Pressekontakt:

CEE ? Coaching Experts Europe e.V.
Kerstin Ramsauer
Von-Kluck-Straße 14-16 48151 Münster
0251 5395112
presse@coaching-experts.com
http://www.coaching-experts.com

Firmenportrait:

Coaching Experts Europe e. V.: Der CEE ist ein Zusammenschluss von Coaches, europaweit. Der Verband wendet sich an potenzielle Klienten und Interessierte, die sich über Coaching informieren möchten oder einen geeigneten Coach suchen. Außerdem versteht sich der CEE als Dienstleister für Trainer, Lehrtrainer und Lehrcoaches. Der Verband bietet eine Plattform, auf der zertifizierte Kolleginnen und Kollegen sich und ihre Arbeitsschwerpunkte vorstellen und einander auch austauschen können. Der CEE setzt sich für Seriosität und Professionalität sowie Qualität durch regelmäßige Rezertifizierungen ein.

Pressekontakt CEE: Coaching Experts Europe e. V., Kerstin Raumsauer, Von-Kluck-Straße 14-16, 48151 Münster, coaching-experts.com, presse@coaching-experts.com, Telefon: 0251.5395-112, Telefax: 0251.5395-1932

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.