Virtuelle Telefonanlage, Nebenstelle + VoIP-Telefon inklusive

Veröffentlicht von: Deutsche Gesellschaft f. Kommunikation und Service mbH
Veröffentlicht am: 17.06.2016 09:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - sip-telefonanlagen.de mit genialem all inklusive Angebot im Telefonie-Segment

Die Umstellung auf VoIP-Telefonie ist mittlerweile mehr als ein allgemeiner Trend geworden -
sie ist eine unaufhaltsame Tatsache.
54 Prozent aller Telefonanschlüsse nutzen bereits die IP-Technologien für den Netzzugang. Dennoch scheuen sich viele Nutzer vor einem Wechsel, weil dadurch Kosten für eine neue TK-Anlage anzufallen drohen.

Unabhängig davon, ob diese virtuell oder on premise ist, wird die Beschaffung neuer Endgeräte, sogenannter SIP-Telefone, nicht zu vermeiden sein. Neben dem Wechsel zu einem neuen Anbieter fielen bisher Investitionskosten zwischen 100-499 EUR pro Endgerät an. Denn bei der virtuellen-VoIP-Telefonanlage gab es bisher nicht die Möglichkeit, wie aus dem Mobilfunkbereich bekannt, einen günstigen Einstieg mit einem subventionierten Festnetztelefon bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten zu bekommen.

Diese Lücke wird sip telefonanlagen jetzt schliessen mit einem neuen Angebot! Wenn Sie eine virtuelle-VoIP-Telefonanlage nutzen, erhalten Sie zu jeder Nebenstelle ein subventioniertes Yealink IP-Telefon. Sie haben die freie Wahl für das Telefon und das Vertragspaket. Je nach Telefon und vereinbarter Vertragslaufzeit, ergibt sich ein bestimmter Komplettpreis für die virtuelle-VoIP-Telefonanlage.

Nach Ablauf des Vertrages wird das Telefon in ein aktuelles Modell umgetauscht oder, falls der Vertrag ausläuft, unkompliziert zurückgegeben.

Der besondere Knüller bei diesem Angebot: Der Nutzer der virtuellen-VoIP-Telefonanlage hat die komplette Vertragslaufzeit die Garantie für das Telefon bis zu 48 Monate und damit länger als gesetzliche Regelungen. Im Garantiefall senden Sie uns das Telefon ein und bekommen binnen 48 Stunden ein Austauschgerät. So ist die Umstellung auf eine virtuelle-VoIP-Telefonanlage risikolos und günstig.

Dieses Angebot ist die einmalige Gelegenheit alle Vorzüge und die einfache Handhabung einer virtuellen-VoIP-Telefonanlage kennzulernen.

Der Preis für das Komplettpaket besticht. Der Aufwand für die Endgeräte liegt zwischen 3 Euro für ein SIP-IP-Telefon und höchstens 11 Euro für das IP-Konferenztelefon.
Die genauen Informationen für das Paket können Sie auf unserer Website

Hier finden Sie Details (http://sip-telefonanlagen.de/nebenstelle-inkl-voip-telefon/mietmodelle-preise.html)

Bei Fragen finden Sie dort alle Kontaktmöglichkeiten. Gern helfen wir weiter!

Pressekontakt:

DGKS Deutsche Gesellschaft f. Kommunikation und Service mbH
Torsten Becker
Scheerengasse 10-12 60599 Frankfurt
069-173 2011-112
t.becker@sip-telefonanlagen.de
http://www.sip-telefonanlagen.de

Firmenportrait:

Über SIP Telefonanlagen als Produkt der Deutschen Gesellschaft für Kommunikation und Service mbH:

Ob virtuelle Telefonanlage aus der Cloud, VoIP-Anlagenanschluss, Internetanbindung, mobile Endgeräte oder Zusatzleistungen wie Service-Rufnummern und CTI-Client
- sip-telefonanlagen.de bietet Selbstständigen, Unternehmern, Mittelständigen Unternehmen, ITK-Experten und Call Centern zukunftsfähige Kommunikationslösungen auf Basis von Voice-over-IP.

Unterschiedliche Lösungspakete sind auf individuelle Anforderungen zugeschnitten.
sip-telefonanlagen.de ist ein zuverlässiger Partner für zukunftssichere Telekommunikation.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.