Datenretter DATARECOVERY® sagt AHOI - mit comTeam unterwegs auf dem Rhein

Veröffentlicht von: DATARECOVERY® Datenrettung
Veröffentlicht am: 17.06.2016 10:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Systemhauskonferenz 2016 auf der MS RheinEnergie mit DATARECOVERY® und IT-Systemhäusern

Für außergewöhnliche Veranstaltungsorte ist der Systemhausverbund comTeam bereits bekannt. Nachdem im letzten Jahr im Zoo Hannover konferiert wurde, findet das diesjährige Treffen der comTeam Mitglieder am 17.06.2016 in Köln - und zwar auf einem Schiff, der MS Rhein Energie statt. Die comTeam Crew empfängt diesmal im maritimen Look.

Neben aktuellen IT-Themen wie Managed Services, ALL-IP und VoIP, Cloud Services und Sicherheit ist auch die Professionelle Datenwiederherstellung im Geschäftskundenumfeld ein Thema. DATARECOVERY® aus Leipzig ist selbst comTeam Mitglied und bietet seinen Partnern wieder die Möglichkeit, die Chancen von Datenwiederherstellungsaufträgen im eigenen Portfolio zu diskutieren.

Am DATARECOVERY® Stand werden vor allem auch aktuelle Fallstudien zu durchgeführten Datenrettungen im Enterprise Umfeld verfügbar sein. Über die neuen Herausforderungen der Datenrettungsbranche informiert Geschäftsführer Jan Bindig in einem Vortrag im Rahmen der Konferenz.
"Neben der Erörterung von neuen Anforderungen für uns Datenretter, die sich aus den aktuellen Speichertechnologien und komplexen Mischformen ergeben, möchten wir vor allem auch proaktiv informieren.", so Jan Bindig DATARECOVERY® CEO aus Leipzig.

Als Neuheit wird ein Backup-Produkt des Cloudspezialisten aconitas GmbH aus Donauwörth vorgestellt werden. EndpointBackup ( https://www.endpointbackup.de ) wirbt mit sicheren, verschlüsselten Backups für Businessanwender. Geschäftsführer Andreas Schober ist überzeugt, dass besonders Datenrettungskunden nachhaltig von dem Backupservice profitieren können.
"Ich gehe davon aus, das EndpointBackup.de als fundiertes Datensicherungskonzept für Unternehmen mit einem Datensicherungsvolumen von mindestens 150GB definitiv einen Mehrwert darstellt. Durch die Auslagerung der täglichen Sicherungen, die im Übrigen auch als Bare Metal Backup durchgeführt werden können, werden die Unternehmen deutlich entlastet.", so Andreas Schober.

Weitere Informationen zum DATARECOVERY® Datenrettung Partnerprogramm finden Sie hier: https://www.datarecovery-datenrettung.de/partnerprogramm/

Weiter Informationen zum comTeam Verbund: http://www.comteam.de/

Pressekontakt:

DATARECOVERY® Datenrettung
Ute Dietrich
Nonnenstr. 17 04229 Leipzig
0341/392 817 89
presse@datarecovery.eu
https://www.datarecovery-datenrettung.de

Firmenportrait:

Seit 1991 auf Datenrettungen spezialisiert
DATARECOVERY® ist dank umfangreichem Know-how in der Lage, Daten von Software-defined Storages zu retten. Seit 1991 ist das Unternehmen auf dem Gebiet der Datenwiederherstellung tätig. Neben einer eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung stehen ein Reinraumlabor und hochmoderne Softwaretools zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.