Deutschlands digitaler Marktplatz für barrierefreies Wohnen, Pflege- und Handicap-Immobilien gestartet

Veröffentlicht von: Wohnportal Plus UG (haftungsbeschränkt) & Co KG
Veröffentlicht am: 17.06.2016 12:40
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - WohnPortal Plus bringt Senioren sowie Menschen mit Handicap und Betreuungsbedarf mit Pflegedienstleistern und den Anbietern von geeignetem Wohnraum zusammen.

Hamburg, 17. Juni 2016 - Mit WohnPortal Plus ( www.wohnportal-plus.de (http://www.wohnportal-plus.de) ) ist der erste digitale Marktplatz Deutschlands für spezialisierte Angebote und Dienstleistungen rund um Pflege, barrierefreies und betreutes Wohnen gestartet. Mit dem praktischen Portal gibt es für Menschen mit Handicap und eingeschränkter Mobilität, Senioren und Pflegebedürftige erstmals einen zentralen Anlaufpunkt im Internet, an dem sie Informationen, Rat und Angebote von fachlich qualifizierter Seite einholen können. Gleiches gilt auch für die Angehörigen. Auch ihnen steht diese in dieser Form bisher in Deutschland einmalige Plattform offen.

"Mit WohnPortal Plus steht erstmals ein zentraler Anlaufpunkt für alle zur Verfügung, die sich mit Themen wie Pflege, barrierefreies oder barrierearmes Wohnen und allen weiteren Dienstleistungen rund um pflege- und seniorengerechte Immobilien und Einrichtungen beschäftigen", sagt WohnPortal Plus Initiator Karsten Bradtke. "Wir sind froh und stolz, basierend auf persönlichen Erfahrungen eine Plattform kreiiert zu haben, von der Anbieter und Nachfrager in diesen so wichtigen sozialen und wirtschaftlichen Bereichen gleichermaßen profitieren."


Qualitativ hochwertige Beziehungen zwischen Anbietern & Nachfragern auf einem Portal

Im Mittelpunkt der innovativen Internetplattform stehen für Karsten Bradtke die Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Der neue Online-Marktplatz soll ihnen nicht nur dabei helfen, Angebote einzuholen und zu vergleichen. Vielmehr ist WohnPortal Plus der erste Anlaufpunkt bei Fragen rund ums Wohnen und Leben im Alter und mit Behinderung, bei Fragen rund um den Pflegebedarf und bei eingeschränkter Mobilität. Antworten auf diese Fragen, die für die Betroffenen und ihre Angehörigen häufig essentiell sind, bieten die regionalen Koordinatoren auf WohnPortal Plus, die eine qualifizierte persönliche Beratung vor Ort sichern.

Professionellen Dienstleistern und Anbietern aus dem Pflege-, Sozial- und Immobilienbereich ermöglicht WohnPortal Plus hingegen nicht nur effektive Marketing- und Vertriebslösungen, sondern den direkten Kontakt zu ihren (Neu-)Kunden. Eine Plattform also, die ohne Streuverluste für Anbieter auskommt.

Alten- und Pflegeheime, Immobilienanbieter, Einrichtungen für betreutes Wohnen, aber auch Demenz-, Behinderten- oder Senioren-Wohngemeinschaften sowie Dienstleister aus den Sektoren Senioren, Soziales, Wohnen und Gesundheit bietet WohnPortal Plus nun die einmalige Möglichkeit, sich deutschlandweit den Betroffenen und ihren Angehörigen zu präsentieren und in Kontakt zu treten. Eine Win-Win-Situation für Nachfrager wie Anbieter.

"Uns ist es wichtig, dass Suchende und Interessenten mit nur wenigen Klicks ihr individuell passendes Angebot finden und sich bei Bedarf auch mit den regionalen Koordinatoren austauschen können", betont Karsten Bradtke. Das Angebot auf www.wohnportal-plus.de wächst stetig und wird durch regelmäßige Informationen und Services rund um Senioren- und Handicap-, sowie barrierefreies und barrierearmes Wohnen ergänzt.

Weitere Informationen und oft gestellte Fragen befinden sich auf www.wohnportal-plus.de/?q=content/fragen-und-antworten. Ein kurzer Film erklärt das neue WohnPortal Plus auf der Website oder bei YouTube. Über das Kontaktformular auf www.wohnportal-plus.de/?q=content/kontakt-0 können individuelle Fragen gestellt werden.

Pressekontakt:

Wohnportal Plus UG (haftungsbeschränkt) & Co KG
Karsten Bradtke
Neue Straße 29 d 22962 Siek
04107 907 959
presse@wohnportal-plus.de
http://www.wohnportal-plus.de

Firmenportrait:

Über WohnPortal Plus:

WohnPortal Plus (www.wohnportal-plus.de) ist die erste Internet-Plattform, die Angebot und Nachfrage aus den Bereichen Senioren- und Handicap-, sowie barrierefreies und barrierearmes Wohnen auf einem praktischen Marktplatz vereint. Zusätzlich bietet WohnPortal Plus individuellen Service und Beratung, denn mit regionalen Koordinatoren stehen persönliche Ansprechpartner vor Ort für die alltäglichen Dinge des Lebens zur Verfügung. So bietet WohnPortal Plus einzigartige Lösungen für alle, die senioren-, pflege- und behindertengerechtes Wohnen anbieten oder suchen.

WohnPortal Plus bündelt Angebot und Nachfrage der Mega-Märkte Soziales und Gesundheit, Immobilien und Senioren und vereint die enormen Potenziale dieser Sektoren auf einem innovativen Portal. Suchende und Interessenten finden immer die besten und passenden Immobilien und Einrichtungen für Wohnen im Alter und mit Handicap. Anbietern ermöglicht WohnPortal Plus wirksame und effiziente Marketing- und Vertriebslösungen, um ihren behinderten- und seniorengerechten Wohnraum regional und deutschlandweit gezielt und interaktiv zu präsentieren. Anbieter von Wohnraum und regionale Koordinatoren erhalten durch ihre Präsentation und Aktivitäten auf WohnPortal Plus deutlich mehr Anfragen von Interessenten.

Die regionalen WohnPortal Plus Koordinatoren informieren, beraten und begleiten bei der Suche nach geeignetem Wohnraum für Senioren und Menschen mit Handicap und Pflegebedarf. Sie kümmern sich auch um die alltäglichen Dinge des Lebens, wie beispielsweise die Vermittlung eines Umzugsunternehmens, Behördengänge sowie sonstige notwendigen Beratungs-, Pflege- und Betreuungsleistungen. WohnPortal Plus hilft und unterstützt tatkräftig dabei, senioren- und behindertengerecht zu wohnen und zu leben - bei Bedarf auch im Rahmen von Wohngemeinschaften (Senioren-WG, Pflege-WG, Demenz-WG u.a.) und sonstigen alternativen Lebens- und Wohnformen.

Karsten Bradtke hat das WohnPortal Plus ins Leben gerufen. Als selbstständiger Steuerberater hatte er über Jahrzehnte erfolgreich eine eigene Kanzlei in Hamburg geführt. Nach rund 30jähriger Tätigkeit entschloss er sich dann - auch aufgrund persönlicher Erfahrungen - dazu, in den Sektoren Pflege, Soziales und Immobilien tätig zu sein und Angebote wie Nachfrage in diesen Bereichen durch eine spezielle Internetlösung zu optimieren. Auf WohnPortal Plus finden Senioren, Menschen mit Handicap und Angehörige alles unter einem Dach - und für Privatpersonen absolut kostenlos.


Kontakt für allgemeine Informationen und Kooperationen:

Wohnportal Plus UG (haftungsbeschränkt) & Co KG
Neue Straße 29 d
22962 Siek
Telefon: 04107 907 959
E-Mail: presse@wohnportal-plus.de
www.wohnportal-plus.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.