Mit dem e-Bike in die Berge

Veröffentlicht von: Hotel Grosslehen
Veröffentlicht am: 20.06.2016 14:08
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Gipfel und Gaumenfreuden im Pillerseetal - Vom Sternehotel zum Almaufstieg

Romantische Bergtouren mit dem Rad sind für Hobby-Radler kein Problem mehr, seit es Rückenwind aus dem Akku gibt: Moderne e-Bikes erschließen in den Tiroler Bergen völlig neue Routen, die bisher geübten Mountainbikern vorbehalten waren.

Zu den schönsten Touren im Tiroler Pillerseetal gehört die Einsteiger-Runde zu den Schreienden Brunnen: Der verwunschene Ort mit dem geheimnisvollen Wasserfall zu Füssen des Wildseelodergipfels ist Zwischenstation auf dem Weg zur idyllischen Pulvermacheralm, die in diesem Sommer erstmals zur zünftigen Einkehr aufsperrt. Denn neben den Gipfeln locken bei Touren vom neuen Vier-Sterne-Hotel Grosslehen aus auch die Gaumenfreuden: Frische regionale Spezialitäten stehen bei Berg-Radlern hoch im Kurs. Von Fieberbrunn aus erschließen sich dabei e-Bikern im Pillerseetal wie im nahen Pinzgau Almen und Ausblicke auf mehr als 800 Kilometern wie an der Perlenschnur.

Wildromantisch empfängt die Schließlingalm Radler hoch über St. Ulrich am Pillersee und Hochfilzen mit frischgeräuchertem Speck. Hausgemachte Kuchen, frische Butter und Biokäse aus der almeigenen Produktion serviert die Sinnlehenalm über Leogang - und auf dem Weg nach Saalbach-Hinterglemm lockt die Burgeralm mit malerischem Biergarten und - als Spezialität - mit Bockbratenessen. "Genusstouren liegen voll im Trend", weiß auch Bettina Geisl - in Personalunion nicht nur Obfrau des örtlichen Tourismusverbandes sondern auch Hotelfachfrau aus Leidenschaft. Im neuen Vier-Sterne-Haus Grosslehen hoch über Fieberbrunn finden Urlauber alles zum Wohlfühlen - vom Badesee bis zur Wellness-Landschaft mit Panoramablick zu den Steinbergen und vom hauseigenen Mini-Golfplatz bis zum e-Bike-Verleih. Im Romantik-Paket für Zwei gibt es fünf Übernachtungen in der Honeymoon-Suite mit Halbpension und Kerzenlicht-Dinner auf der Panorama-Terrasse bis Ende Oktober ab 420 Euro pro Person.

Infos: Hotel Grosslehen, Am Lehen 21, A-6391 Fieberbrunn/Tirol, Telefon: 0043 5354 56455, Mail: office@grosslehen.at, www.grosslehen.at

Pressekontakt:

Hotel Grosslehen
Bettina Geisl
Am Lehen 16 6391 Fieberbrunn
05354
office@grosslehen.at
http://www.grosslehen.at

Firmenportrait:

Hotel und Gasthof Grosslehen sind ein traditioneller Familienbetrieb. Bettina und Markus Geisl haben den urigen Gasthof auf einem Sonnenplateau hoch über dem Fieberbrunner Ortsteil Rosenegg zu einem modern-gemütlichen Hotel auf Vier-Sterne-Niveau ausgebaut und mit einem komfortablen Wellnessberich erweitert. Singles, Paare und Familien finden in verschiedenen Zimmerkategorien Ferien vom Alltag und abseits von Hektik und Lärm. Im Winter beginnt eine der schönsten Langlaufloipen des Tales direkt vor der Haustüre, im Tourengebiet Hochkogel kommen auch Einsteiger zu den ersten Aufstiegen und Alpinfans werden auf Wunsch mit dem Hotelshuttle zur wenige Minuten entfernten Talstation des neuen Skicircus Saalbach-Leogang-Fieberbrunn gefahren. Im Sommer liegen unerschöpfliche Wandermöglichkeiten direkt am Haus und in der Umgebung. Golfer haben die Qual der Wahl unter fast 20 Plätzen in Tirol und im benachbarten Salzburger Land. Mit dem Mountain- oder E-Bike locken kleine und große Touren rund um die Steinberge.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.