Krachenfels Gutscheinaktion übertraf Erwartungen

Veröffentlicht von: Krachenfels GmbH
Veröffentlicht am: 20.06.2016 14:32
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

Krachenfels Gutscheinaktion übertraf Erwartungen

Anläßlich des 80-jährigen Firmenjubiläums das Krachenfels dieses Jahr feiert, startete die Bäckereikette Ende April eine Gutscheinaktion, die alle 38 Filialen zwischen Horb im Norden und Geisingen im Süden mit einbezog. Über die gesamte Laufzeit bis Ende Mai hindurch genoss die Aktion bei den Kunden eine ausgesprochen hohe Akzeptanz und stellte sich als ein großer Erfolg heraus.

Es wurden mehrere zehntausend Gutscheine in den Bäckereifilialen eingereicht. Die Krachenfels-Kracherle, allerlei Brotsorten, süße Teilchen und verschiedene Laugengebäcke waren bei den Kunden sehr beliebt und an jedem Wochentag sehr begehrt. Nach Erkenbrecht"s Motto " Der Mensch lebt nicht vom Brot allein - es kann auch etwas Butter sein", wählten auch viele Kunden für sich vielerlei belegte Brötchen.

Ein bestimmtes Brot jedoch war in seiner Beliebtheit nicht zu übertreffen und wurde so oft wie kein anderes unseren Kunden überreicht. Nachdem die hohe Nachfrage um Haaresbreite für Nachschubschwierigkeiten gesorgt hatte, stand der "Brotagonist" fest: Unter all der Auswahl an verschiedenstem Gebäck war der "Felsenlaib" bei den Kunden am Begehrtesten. Ob es am Duft von diesem frischgebacken Brot lag, seinem ansprechenden Aussehen, seinem unverwechselbaren und einzigartigen Geschmack oder der Kombination daraus, bleibt vorerst wohl noch sein Geheimnis. Unstrittig bei Krachenfels ist jedoch, dass es mit größter Sicherheit selbstverständlich auch daran liegt, dass es genauso wie jedes andere Gebäck im Hause Krachenfels eben nicht maschinell sondern mit viel Liebe von Hand gebacken wird!

Der Tatsache geschuldet, dass sich die Gutscheinaktion nicht nur bei den treuen Kunden hoher Beliebtheit erfreute, sondern auch sehr viele neue Kunden angesprochen hat, zieht die Krachenfelsleitung nun in Erwägung es im kommenden Jahr wiederholen zu wollen. Man möchte dann eine noch größere Vielfalt an Backwaren aus dem Krachenfels Angebot in die geplante Aktion mit einbinden. Gerade die positive Erfahrung mit der facebookseite https://www.facebook.com/backerei.krachenfels/ hat gezeigt, dass sich die Kunden viele Gutscheine heruntergeladen und ausgedruckt haben, viele Kommentare und Bewertungen hinterlassen, aber auch rege Interaktionen stattgefunden haben.

Doch damit nicht genug. Als wegweisende Initiative der Gutscheinaktion, gab das 80-jährige Firmenbestehen auch Anlass dazu, die Loyalität der treuen Kunden nachhaltig zu belohnen und hat das Krachenfels-Treuebüchle ins Leben gerufen. Die Treuebüchle sind in allen Krachenfels-Filialen zum Mitnehmen reichlich ausgelegt. Für jeden Einkauf in Höhe von fünf Euro erhält man einen Treuesticker und wird bei jedem vollen Treuebüchle mit ausgewählten Prämien beschenkt. Hierbei kann sich jeder sein Präsent selbst aussuchen, ganz nach seinem Geschmack. Im Krachenfels-blog http://blog.krachenfels.org/ kann man sich die erlesenen Preise genauer ansehen und das passende für sich aussuchen. Auch eine detailliertere Beschreibung der Preise findet sich dort.

Das gesamte Krachenfels Team ist sehr glücklich darüber, dass man den Kunden mit der Gutscheinaktion eine Freude bereitet hat und blickt schon dem nächsten Jahr entgegen, wenn sie erneut anläuft und ein neuer "Brotagonist" gekürt wird. Vielleicht behält ja einer der Kunden recht mit seiner Aussage und seinem einst geprägten Ausdruck: "Felsenlaib forever!"

Pressekontakt:

.mattomedia KG
Alex Szentmiklosi
Niederwiesenstrasse 28 78050 Villingen-Schwenningen
07721-9927870
alex@mattomedia.de
http://www.mattomedia.de

Firmenportrait:

Traditionsunternehmen Krachenfels GmbH.
Bäckerei, Cafe, Konditorei

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.