Oracle und Mellanox wollen bei Hochgeschwindigkeits-Cloud-Networking-Standards zusammenarbeiten

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 20.06.2016 15:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Unternehmen wollen an offenen Standards, Interoperabilität und Abwärtskompatibilität für InfiniBand-Produkte zusammenarbeiten.

(Mynewsdesk) FRANKFURT, DEUTSCHLAND -- (Marketwired) -- 06/20/16 -- ISC - Oracle und Mellanox kündigten heute eine Partnerschaft zu dem Zweck an, eine Interoperabilität zwischen ihren Produkten herbeizuführen und gemeinsam weitere Branchenstandards für InfiniBand - eine Hochgeschwindigkeits-Networking-Cloud-Technologie - weiterzuentwickeln.

Produkte, die den InfiniBand-Standard unterstützen, bieten nicht nur eine extreme Bandbreite und eine extrem niedrige Latenz für eine schnelle, agile und sichere Cloud-Infrastruktur, sondern sie basieren auch auf Industriestandards und sind von mehreren Anbietern erhältlich. Enhanced-Data-Rate-(EDR)-100G-InfiniBand-Produkte von Oracle und Mellanox wurden entsprechend der InfiniBand(TM)-Architektur-Spezifikation Version 1.3 entwickelt und ermöglichen Kunden, einen 100 Gb/s-Stoff bereitzustellen, der abwärtskompatibel mit den bisherigen Generationen von InfiniBand-basierten Systemen (FDR, QDR, DDR und SDR) ist und Kunden ermöglicht, ihre Investitionen in InfiniBand-fähige Anwendungen zu schützen.

Oracles Kernstrategie besteht darin, seine Cloud-Lösungen und Engineered Systems mit offenen Technologien zu verbinden, welche die höchste Leistung, Effizienz und Sicherheit bieten. Aufgrund seiner überlegenen Leistung, Effizienz und Skalierbarkeit ist InfiniBand ein dominantes Trägermaterial für den Aufbau von Super-Computern, die schnell große Mengen an Daten verarbeiten. Oracle hat InfiniBand als die grundlegende Technologie für Engineered Systems gewählt, die eine unvergleichliche Leistung und Skalierung für geschäftskritische Anwendungen der Oracle Suite bieten.

?Kunden, die InfiniBand für die Verbindung mit der Cloud und für Hochleistungsarbeit am Computer nutzen, können sicher sein, dass sie, wenn neue Geschwindigkeiten und Funktionen in die InfiniBand-Architektur eingebunden werden, in der Lage sein werden, auch weiterhin mit dem Anbieter ihrer Wahl zu arbeiten, und dass Neuheiten nahtlos mit ihrer bestehenden InfiniBand-Infrastrukturen übernommen werden", sagte Raju Penumatcha, Senior Vice President, Netra and Networking, von Oracle. ?Diese fortbestehende Partnerschaft stellt ein nachhaltiges Engagement dafür dar, den Kunden die Technologien und Standards für Cloud-Infrastrukturen bereitzustellen, die sie für eine echte Enterprise-Klasse brauchen, um die Anwendungsleistung zu beschleunigen und schnell auf sich ändernde Geschäftsanforderungen zu reagieren."

?Mit einer standardbasierten Architektur und der fortschrittlichsten Roadmap unter Führung der InfiniBand Trade Association sowie einem ausgereiften Open-Source-Software-Stack bietet InfiniBand seinen Kunden die beste Leistung und Interoperabilität mit der Unterstützung einer großen Gemeinschaft von Anbietern, Entwicklern und Anwendern", sagte Gilad Shainer, Vice President Marketing von Mellanox Technologies. ?Diese Partnerschaft ermöglicht es uns, die Rolle von InfiniBand als Schlüsseltechnologie für jede Cloud-Umgebung weiter zu optimieren und zu erweitern."

EDR InfiniBand Fabric von Oracle ist diese Woche auf der ISC High Performance (Stand 910) zu sehen. Weitere Informationen finden Sie auf <a href="http://www.oracle.com/goto/InfiniBand." title="www.oracle.com/goto/InfiniBand.">www.oracle.com/goto/InfiniBand.</a>

EDR-InfiniBand-Lösungen von Mellanox sind diese Woche auf der International Supercomputing Conference (Stand 905) zu sehen. Weitere Informationen finden Sie auf <a href="http://www.mellanox.com." title="www.mellanox.com.">www.mellanox.com.</a>

Über Oracle Oracle stellt Hardware und Software her, die mit der Cloud und Ihrem Datenzentrum zusammenarbeiten. Weitere Informationen über Oracle finden Sie auf oracle.com.

Über Mellanox Mellanox Technologies ist ein führender Anbieter von End-to-End-InfiniBand-und Ethernet- Interconnect-Lösungen und Services für Server und Speicher. Interconnect-Lösungen von Mellanox erhöhen die Effizienz von Rechenzentren, indem sie den höchsten Durchsatz und niedrigste Latenz bieten, Daten schneller auf Anwendungen bereitstellen und die Leistungsfähigkeit des Systems erschließen. Mellanox bietet eine Auswahl an schnellen Verbindungsprodukten: Adapter, Schalter, Software, Kabel und Silizium, die die Laufzeit der Anwendung beschleunigen und die Geschäftsergebnisse für eine Vielzahl von Märkten optimieren, einschließlich High-Performance-Computing, Unternehmensrechenzentren, Web 2.0, Cloud, Lagerung, Telekommunikation und Finanzdienstleistungen. Weitere Informationen finden Sie auf <a href="http://www.mellanox.com." title="www.mellanox.com.">www.mellanox.com.</a>

Handelsmarken Oracle and Java sind eingetragene Marken von Oracle und/oder seinen Niederlassungen. Andere Namen können Handelsmarken der jeweiligen Inhaber sein.

Kontakt
Sarah Fraser
Oracle
+1.650.743.0660
sarah.fraser@oracle.com

=== Oracle und Mellanox wollen bei Hochgeschwindigkeits-Cloud-Networking-Standards zusammenarbeiten (Bild) ===

Shortlink:
<a href="http://shortpr.com/5b1c3b" title="http://shortpr.com/5b1c3b">http://shortpr.com/5b1c3b</a>

Permanentlink:
<a href="http://www.themenportal.de/bilder/oracle-und-mellanox-wollen-bei-hochgeschwindigkeits-cloud-networking-standards-zusammenarbeiten" title="http://www.themenportal.de/bilder/oracle-und-mellanox-wollen-bei-hochgeschwindigkeits-cloud-networking-standards-zusammenarbeiten">http://www.themenportal.de/bilder/oracle-und-mellanox-wollen-bei-hochgeschwindigkeits-cloud-networking-standards-zusammenarbeiten</a>

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.