Raumgesundes Bauen: Das sollte es Bauherren wert sein

Veröffentlicht von: GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 21.06.2016 11:16
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - www.gfg24.de

Baumaterialien enthalten erfahrungsgemäß eine Reihe an Schadstoffen, die über die Zeit hinweg in die Wohnräume abgegeben werden. Für Schulen und Kindergärten gibt es Empfehlungen des Umweltbundesamtes, jedoch nicht für Wohngebäude. Die Zielsetzung für den Haus- und Wohnungsbau ist daher eindeutig. Gesundes Bauen erfordert viel Know-how, um von der Gebäudehülle bis zur Inneneinrichtung ausschließlich gesunde Materialien zu verwenden, die so gut wie frei sind von Formaldehyden, Phthalate, Lösemittel, Feinstäuben und mehr. Immer mehr Bauunternehmen entdecken die Notwendigkeit, ihren Kunden nicht nur technisch moderne und optisch ansprechende Häuser zu planen, sondern neben dem ökologischen Aspekt auch die Gesundheit der Hausbewohner in den Vordergrund zu stellen.

Die GfG Hoch-Tief-Bau Gesellschaft aus Norddeutschland ist als sehr erfahrener Massivhaushersteller auf die Errichtung von Häusern für raumgesundes Wohnen spezialisiert. In Ahrensburg, nördlich von Hamburg, hat die GfG nach intensiver Planung und unter Mitwirkung der Firma GreendayHome das erste gesundPlus Haus gebaut. Hierbei wurden besonders strenge Anforderungen an die verwendeten Baustoffe gestellt. Die Mehrkosten gegenüber herkömmlichen Baumaterialien betragen nur drei bis fünf Prozent der Bausumme. Und die Kosten für die Handwerkerleistungen sind im Vergleich nahezu identisch.

Informationen zum gesunden Bauen erhalten Sie bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt Ulzburg, Telefon 04193 - 88900, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de.

Pressekontakt:

GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4 24558 Henstedt Ulzburg
0419388900
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Firmenportrait:

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.