Personal Scouting in der CAREERS LOUNGE als Karrieresprungbrett

Veröffentlicht von: Vitamin11 Marketingberatung
Veröffentlicht am: 21.06.2016 16:37
Rubrik: Handel & Wirtschaft


Einstiegsbild zum Erklärvideo Personal Scouting
(Presseportal openBroadcast) - Viele Menschen sind in ihrem Beruf latent unzufrieden und wünschen sich neue motivierende Herausforderungen. Aufgrund des Tagesgeschäfts fehlt ihnen jedoch die Zeit, aktiv ihre Karriere voranzubringen. Mit dem Service des Personal Scouting unterstützt die CAREERS LOUNGE ambitionierte Persönlichkeiten individuell – von Mensch zu Mensch – dabei, neue berufliche Ziele zu erreichen und ihren Wunscharbeitgeber zu finden.

Raus aus dem Hamsterrad und auf zu neuen Ufern: Gerade für vielbeschäftigte und erfolgreiche Persönlichkeiten ist das Personal Scouting der ideale Weg, sich beruflich neu zu orientieren. Denn im Gegensatz zu den alten Vorgehensweisen bei beruflicher Veränderung, bei denen sich beruflich engagierte Menschen selbst um eine neue Stelle bemühen müssen, kümmert sich hier ein Profi um ihre Karriere. Und das noch dazu kostenfrei.

Nicht in der Bewerberflut versinken
Die innovative Dienstleistung verschafft markanten Persönlichkeiten einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil: Sie heben sich signifikant aus der Masse heraus – und das ist heutzutage das A und O. Denn die meisten großen und mittelständischen Unternehmen haben den Auswahlprozess standardisiert, um die Flut der Bewerbungen schnell und effektiv zu bewältigen. Bei einer gängigen Initiativbewerbung landen die Unterlagen deshalb zunächst bei Sachbearbeitern und Sachbearbeiterinnen des Unternehmens, die alle Bewerbungen nach bestimmten Kriterien und Schlagwörtern selektieren. Wenn sich jemand auf eine bestimmte Position bewirbt, ist dies sehr einfach, weil die Stelle als Ingenieur, Key Account Manager oder ähnliches genau benannt ist. Bei einer Initiativbewerbung gibt es jedoch keine vordefinierten Suchbegriffe: Wer hier nicht die richtigen Keywords trifft, fällt leicht durch das Raster. Selbst höchst talentierte Persönlichkeiten werden daher vielfach nicht berücksichtigt, weil die Anlaufstelle im Unternehmen ihre Unterlagen auf den ersten Blick nicht richtig interpretieren kann.

Anders beim Personal Scouting: Die Experten verfügen über Insider-Wissen und langjährige Erfahrung und sind mit Entscheidungsträgern in den Unternehmen eng vernetzt. Gemeinsam mit den einzelnen Persönlichkeiten analysieren sie deren Talente, Stärken und Wünsche. Darauf basierend erstellen sie eine Executive Summary, d.h. ein genaues Kompetenzprofil, das die Alleinstellungsmerkmale der Persönlichkeit auf den Punkt bringt und sie ins richtige Rampenlicht stellt. Anschließend wendet sich der Personal Scout direkt und ohne Umwege oder Bewerbungsschreiben an die ausgewählten Wunscharbeitgeber oder spricht aktiv Wunschunternehmen an, die menschlich und fachlich zu den Zielen der Person mit beruflichem Veränderungswunsch passen. Damit öffnet er Türen zu Unternehmen, die sonst womöglich verschlossen blieben.

„Der Personal Scout ist ein Branchenkenner mit hervorragenden Kontakten. Er hat die Beziehungen und das Netzwerk zu den wirklichen Entscheidungsträgern. Wenn er die Fähigkeiten einer Persönlichkeit erkennt, dann kann er denjenigen bei einem Unternehmen an der richtigen Stelle positionieren – auch wenn jemand nicht auf ein festes Profil passt“, erklärt Jürgen Bockholdt, CEO der CAREERS LOUNGE und Geschäftsführer der PERIT Consulting Personalberatung, die Vorteile dieses Ansatzes: „Das funktioniert nur, weil der Personal Scout von Mensch zu Mensch die Möglichkeit hat, die Persönlichkeit, die sich beruflich verändern will, richtig darzustellen.“

Absolute Vertraulichkeit und Diskretion ist in diesem Prozess selbstverständlich. Jeder, der sich daran beteiligt, kann sicher sein, dass ohne seine Zustimmung keine Informationen weitergegeben oder Kontakte zu Dritten durchgeführt werden. Dafür sorgt sogar ein eigener Datenschutzbeauftragter.

Wer sich auf seiner Suche nach neuen Impulsen professionell und effizient unterstützen lassen möchte, kann kostenfrei und mit wenigen Schritten das Personal Scouting in Anspruch nehmen. Dazu können Sie sich entweder das Erklärvideo ansehen und kommen von dort auf eine Personal Scouting-Seite, auf der Sie sich in der Header-Zeile registrieren können oder Sie können direkten Kontakt mit der CAREERS LOUNGE aufnehmen unter: welcome@careerslounge.com


Video Personal Scouting (Erklärvideo)

Pressekontakt:

CAREERS LOUNGE
Jürgen Bockholdt
CEO
Maximilianstraße 2
D-80539 München
Telefon: +49-(0)89 205 00 8570
Fax: +49-(0) 89 2 05 00 8150
Email: welcome@careerslounge.com
http://www.careerslounge.com

Pressekontakt:

CAREERS LOUNGE
Gina Nauen
Pressesprecherin
Maximilianstraße 2
D-80539 München
Telefon: +49 (0) 9951 600 601
E-Mail: presse@careerslounge.com
http://www.careerslounge.com

Firmenportrait:

Marketingberatung mit Schwerpunkt Messen, Events, PR, Text für die IT-Branche.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.