Neueste Methoden für strahlende Zähne

Veröffentlicht von: Zahnärzte am Lister Platz
Veröffentlicht am: 21.06.2016 16:40
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Zähne können mit einer gezielten Vorsorge bis ins hohe Alter erhalten bleiben. Dafür sind jedoch eine gute Mundhygiene und eine gesunde Ernährung notwendig. Doch dies reicht oft nicht aus. Wie Ihre Zähne auch im hohen Alter noch strahlen können, erfa

Kurzfassung
Die Bedeutung von professioneller Zahnreinigung ist im Bereich der Zahngesundheit sehr hoch. Sie reduzieren nicht nur die Bakterien und Beläge auf den Zähnen, sondern sorgen auch für eine Verbesserung des Aussehens der Zähne. Auch für Kinder ist eine professionelle Reinigung der Zähne von hoher Wichtigkeit. Doch die Kosten für eine Reinigung der Zähne werden nur für unter 18 Jährige komplett von einer Krankenkasse übernommen.

Professionelle Zahnreinigung
Eine professionelle Zahnreinigung ist notwendig, um hartnäckige Ablagerungen und bakterielle Beläge zu entfernen. Diese setzen sich oftmals an schwer zugänglichen Zahnflächen fest, wodurch die normalen Maßnahmen für die Mundhygiene häufig nicht ausreichen. Die professionelle Zahnreinigung stellt eine Intensivreinigung mit speziellen Instrumenten dar, welche alle krank machenden oder kosmetisch störenden Beläge von der Zahnoberfläche beseitigt. Ablagerungen können durch das Rauchen, dem Kaffeetrinken, von Rotwein, grünem Tee oder anderen Lebensmitteln entstehen. Durch eine professionelle Zahnreinigung werden nicht nur die Bakterien reduziert, sondern auch das Aussehen der Zähne verbessert.

Nutzen von professioneller Zahnreinigung
Die professionelle Zahnreinigung sollte je nach Vorerkrankung häufiger in Anspruch genommen werden. Hierbei sind das Alter des Patienten oder andere Gegebenheiten, wie das Rauchen oder Kaffeetrinken, ausschlaggebend dafür, wie häufig eine professionelle Zahnreinigung in Anspruch genommen werden sollte.

Zahnreinigung bei Kindern
Für die Zahngesundheit bei Kindern ist es von hoher Wichtigkeit, dass die Eltern dem Kind die Angst vor dem Zahnarzt nehmen und regelmäßig mit ihrem Kind zu einer Zahnkontrolle gehen. Die Kosten der professionellen Zahnreinigung werden bis zum 18. Lebensjahr von der Krankenkasse getragen.
Kostenübernahme ab dem 18. Lebensjahr von der Krankenkasse - ja oder nein?
Die Übernahme der Kosten einer professionellen Zahnreinigung ist bei den Krankenkassen unterschiedlich geregelt. Prinzipiell werden die Kosten nicht von der Krankenkasse ab dem Alter von 18 Jahren übernommen. Es empfiehlt sich daher eine Zahnzusatzversicherung abzuschließen. In diesen Versicherungen sind pro Jahr zwei Zahnreinigungen enthalten. Die Kosten werden hierbei zu 100% von der Zahnzusatzversicherung getragen.

Zahnärzte am Lister Platz
Seit mehr als 20 Jahren existiert die Zahnarztpraxis am Lister Platz. Sie kann somit eine hohe Erfahrung vorweisen und bietet Ihren Patienten noch dazu zuverlässige Mitarbeiter sowie eine hohe Kompetenz und Qualität. Die Behandlung der Patienten wird entsprechend ihrer Wünsche und Bedürfnisse durchgeführt.
Interview mit Frau Pflugrad
ONMA: Wie viel Prozent Ihrer Kunden nehmen eine professionelle Zahnreinigung in Anspruch?
Frau Pflugrad: Das sind ungefähr 80-85% der Patienten. Die älteren Patienten sind jedoch immer schwer von einer professionellen Zahnreinigung zu überzeugen, da diese Generation mit Zahnerhaltung und präventiven Maßnahmen eher weniger für eine Reinigung der Zähne zu gewinnen sind. Jüngere Menschen lassen sich dagegen leichter überzeugen.
ONMA: Wird die Farbe der Zähne durch eine professionelle Zahnreinigung aufgehellt?
Frau Pflugrad: Die Farbe der Zähne hellt sich nicht durch eine Zahnreinigung auf. Sie entfernt lediglich die Beläge auf den Zähnen, welche vom Rauchen, Rotwein oder Kaffeetrinken entstanden sind. Die Zahnfarbe bleibt unverändert. Für eine Aufhellung der Zähne ist beispielsweise ein Zahnbleaching notwendig.
ONMA: Welche Rolle spielt die Ernährung für die Zahngesundheit?
Frau Pflugrad: Die Ernährung spielt eine bedeutende Rolle für die Gesundheit der Zähne. Es wurde herausgefunden, dass ein hoher Anteil an süßen und klebrigen Sachen am Tag in Kombination mit einer schlechten Mundhygiene zu einer höheren Wahrscheinlichkeit zu Karies führt.
ONMA: Führt die professionelle Zahnreinigung zum Rückgang von Zahnerkrankungen?
Frau Pflugrad: Im besten Fall führt die professionelle Zahnreinigung zu einem Rückgang der Zahnerkrankungen. Problematisch wird es dann, wenn die Patienten trotz der Zahnreinigung nicht putzen. Die Patienten müssen für eine gute Mundhygiene empfänglich sein und besprochene Dinge und Empfehlungen zu Hause umsetzen. Eine gute Mundhygiene führt dazu, dass die professionelle Zahnreinigung nicht mehr so häufig angewandt werden muss. Die Häufigkeit muss für jeden Patienten individuell angepasst werden, denn das Ziel ist die Zähne zu erhalten und die Bakterien zu reduzieren.

Kontakt
Zahnärzte am Lister Platz
Podbielskistraße 8
30163 Hannover

0511 89934522
info@zahnreinigunghannover.de
www.zahnreinigunghannover.de

Pressekontakt:

Zahnärzte am Lister Platz
Beate Pflugrad
Podbielskistraße 8 30163 Hannover
0511 89934522
info@zahnreinigunghannover.de
www.zahnreinigunghannover.de

Firmenportrait:

Zahnärzte am Lister Platz in Hannover sind auf Zahnreinigung spezialisiert.
Wer Wert auf eine gute Mundhygiene und saubere Zähne legt, ist bei uns goldrichtig. Wir verschaffen Ihnen mit einer professionellen Zahnreinigung (PZR) ein glanzvolles Lächeln und schützen Ihre Zähne darüber hinaus vor Zahnerkrankungen.

Ziel unserer Zahnarztpraxis am Lister Platz ist es, dass Ihre natürlichen Zähne so lange wie möglich gesund erhalten bleiben. Daher legen wir großen Wert darauf, unsere Patienten nach dem neuesten Stand der zahnärztlichen und wissenschaftlichen Erkenntnisse zu behandeln und sie darüber zu informieren, wie sie ihre Zähne selbst professionell pflegen können.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.