Euromold 2016: airtec GmbH & Co. KG neuer Veranstalter der Euromold 2016

Veröffentlicht von: airtec GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 22.06.2016 15:24
Rubrik: Industrie & Handwerk


(Presseportal openBroadcast) -

München, 22. Juni 2016. Die Euromold 2016 wurde von der Firma airtec GmbH & Co. KG übernommen. Sie ist somit neuer Veranstalter der Euromold 2016, die vom 25. bis 27. Oktober 2016 auf dem Messegelände München stattfindet. Die airtec GmbH & Co. KG ist ein seit 12 Jahren erfolgreich agierendes Unternehmen, das internationale Fachmessen und Kongresse konzipiert und veranstaltet.

Mit diesem Schritt soll sichergestellt werden, dass das Format Euromold vor den Folgen des Messestreits um die Euromold mit der Messe Frankfurt geschützt ist. So wurde die Durchführung der Euromold durch die Übernahme der Firma airtec GmbH & Co. KG gesichert. Die Euromold kann daher ohne Störungen aufgrund der anstehenden Abwicklung der Firma DEMAT GmbH durchgeführt werden. Möglich war dieser Schritt, da airtec GmbH & Co. KG und DEMAT GmbH zwei rechtlich selbständige und separat am Markt agierende Unternehmen sind.

Die parallele Durchführung von Euromold, internationale Fachmesse für die moderne Produktentwicklung und AIRTEC, internationale Fachmesse für die Luft- und Raumfahrt, hat für Aussteller, Besucher und Kunden beider Veranstaltungen den positiven Effekt einer deutlich umfassenderen Veranstaltung mit einem größeren Angebot für die sich perfekt ergänzenden Branchen. "Zwei High-Tech-Veranstaltungen, die kaum besser zusammen passen könnten. Die beiden stärksten Branchen beider Veranstaltungen sind Luft- und Raumfahrt und Automobilindustrie. Seit Jahren beobachten wir, dass der Austausch dieser beiden Branchen stets überaus fruchtbar ist. Die Aussteller beider Messen sagen uns, dass die aktuell spannendsten Themen für sie 3D-Druck / Additive Manufacturing und Industrie 4.0 sind. Hier kommt also etwas zusammen, was offenbar zusammen gehört", äußerte ein Sprecher der Firma airtec GmbH & Co. KG.

Für die Messe AIRTEC - Welttreffpunkt für Experten aus der Luft- und Raumfahrt - resultiert daraus der Zusatznutzen einer großen Zahl zusätzlicher Besucher. Schließlich bringt die Euromold spannende Zukunftsthemen wie etwa 3D-Druck / Additive Manufacturing, Digitale Produktentwicklung und Industrie 4.0 mit nach München.

Euromold 2016 und AIRTEC 2016 finden zeitgleich vom 25. bis 27. Oktober 2016 auf dem Messegelände in München statt. Besucher der beiden Veranstaltungen können mit einem gemeinsamen Ticket bis zu 600 Aussteller aus 45 Nationen treffen.

Bildquelle: Euromold

Pressekontakt:

airtec GmbH & Co. KG
Ulrich Clemens
Carl-von-Noorden-Platz 5 60596 Frankfurt am Main
+49-69-27 40 03 54
airtec@airtec.aero
http://www.euromold.com

Firmenportrait:

Über Euromold:
Die Euromold ist die Weltmesse für Werkzeug-, Modell- und Formenbau, Design, Additive Fertigung und Produktentwicklung. Anhand der Prozesskette "Vom Design über den Prototyp bis zur Serie" präsentiert sie Produkte und Dienstleistungen, Technologien und Innovationen, Trends und Tendenzen für die Märkte der Zukunft. Die Euromold-Prozesskette fördert die Bildung von Netzwerken, Kooperationen und Geschäften. Die Euromold bietet ein einzigartiges Messekonzept, das die Lücke schließt zwischen Industriedesignern, Produktentwicklern, Verarbeitern, Zulieferern und Anwendern. Die Euromold zeigt Wege für eine schnellere, kostengünstigere und effizientere Entwicklung und Herstellung neuer Produkte auf. Diese Tatsache nimmt in der modernen Wirtschaft eine immer zentralere Rolle ein. Die Euromold wird von dem renommierten Messeveranstalter airtec GmbH & Co. KG ausgerichtet.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.