Spikeball Turnier: Berlin Open am 17.07.2016

Veröffentlicht von: Spikeball Europe Sport, Marketing & Entertainment GmbH
Veröffentlicht am: 23.06.2016 09:24
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Europas größtes Spikeball Turnier auf Europas größter Beachvolleyball Anlage BeachMitte

Berlin, 22.06.2016

In Berlin findet am 17.07.2016 Europas größtes Spikeball Turnier auf Europas größter Beachvolleyball Anlage BeachMitte in weiterer Kooperation mit der adesso AG, Sport-Thieme und kunterBAND statt. Neben regionalen Spikeballern werden Teilnehmer aus ganz Deutschland und Europa erwartet. Den Gewinnern winken neben Ruhm und Ehre auch Preisgelder. Jeder Spikeball-Begeisterte kann nach vorheriger Teamanmeldung kostenlos teilnehmen.

Marketingleiter der Spikeball Europa Sport, Marketing & Entertainment GmbH, Frank Reinecke: "Unser Ziel ist es, noch in diesem Jahr eine Spikeball Liga in Europa einzuführen. Dazu veranstalten wir offene Spikeball Turniere, wie die Berlin Open am 17.07.2016. Im nächsten Jahr sollen nationale und europäische Meisterschaften folgen. Die Begeisterung und der Spaß für diese junge Trendsportart sind grenzenlos."

Spikeball erobert Deutschland und Europa! Das dynamische 360 Grad Spiel ist bestens als Wettkampfsport geeignet und kann überall gespielt werden - ob am Strand, in der Halle oder im Park. Gespielt wird im Modus 2 gegen 2 mit maximal drei Ballkontakten wie beim Beachvolleyball jedoch auf einem trampolinähnlichen Netz mit einem Ball.

Der Erfolg dieser neuen Trendsportart liegt unter anderen darin, dass jeder sofort loslegen kann, ohne spezielle Trainingseinheiten oder Lehrgänge. In wenigen Minuten ist das Spikeball Set mit Netz aufgebaut. Völlig losgelöst von einer festgelegten Location. Spikeball eignet sich als Outdoor oder Indoor Sport. Nach einem Match kann das komplette Spikeball Set schnell wieder in einer mitgelieferten Tasche verstaut werden.

Mehr Informationen, Filme und Bilder zu Spikeball finden Sie unter: www.spikeball.de.

Gerne geben wir Ihnen ein Interview oder versorgen Sie mit weiterführenden Informationen und Bildern.
Kontakt: Frank Reinecke
Spikeball Europe Sport, Marketing & Entertainment GmbH
Brunowstr. 41
13507 Berlin
E-Mail: presse@spikeball.de
M: +49 177 42 40 40 6
T: +49 30 60 92 93 55

Pressekontakt:

Spikeball Europe Sport, Marketing & Entertainment GmbH
Frank Reinecke
Brunowstraße 41 13507 Berlin
+49 30 60 92 93 55
presse@spikeball.de
www.spikeball.de

Firmenportrait:

Die Entwicklung, Produktion und die internationale Vermarktung von Spielen, insbesondere des Spiels Spikeball (neuartiges dynamisches Ballspiel, bestehend aus einem Ball und einer Trampolin ähnlichen Spielfläche) sowie das Marketing und die Produktion, insbesondere Dienstleistungen auf dem Gebiet der Werbung, die Planung und Durchführung von Werbeaktionen (Promotion), die Gestaltung von Werbemitteln, deren Einkauf und die Verwaltung von Werbemittelbeständen, die Planung und Durchführung von Großveranstaltungen (Event Management) sowie die Verwertung von Waren- und Markenzeichen (Merchandising) sowie jede damit im Zusammenhang stehende Tätigkeit.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.