Feuer aus Stahl: Rußfreie Flammen von erhabener Eleganz

Veröffentlicht von: SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Veröffentlicht am: 23.06.2016 11:08
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - "La Vela": Nicht nur in der Wohnung, auch auf der Terrasse ein Blickfang

Abschalten, den Alltagsstress vergessen und bei einem guten Essen mit kühlen Getränken den Abend genießen - formvollendet mit einer lodernden Flamme. Eine besondere Art, die Flammen stilvoll in Szene zu setzen, ist die Feuersäule "La Vela". Sie ist eine Alternative zu tropfenden Kerzen oder rußenden Wachsfackeln.

Denn die Feuersäule, die von SPARTHERM, einer der führenden Hersteller moderner Feuerstätten in Deutschland und Europa, entwickelt wurde, verbindet gradlinige Formensprache, fühlbare Präzision und hohe Sicherheit zu einem harmonischen Dreiklang. Der matte Edelstahlzylinder zeugt von Eleganz und bildet den kreisrunden Körper für die bis zu 25 Zentimeter hohen Flammen. Die Säule ist in sechs verschieden Höhen - angefangen von 23 Zentimetern bis hin zu einem stattlichen Meter - erhältlich.

Im Inneren befindet sich ein patentierter Brenner, der mit flüssigem Brennstoff betrieben wird und ein Feuervergnügen für bis zu sechs Stunden bietet. Das Besondere: Die bis zu 25 Zentimeter hohen Flammen verbrennen ohne Rauch und Ruß und verbreiten an jedem beliebigen Platz - angefangen vom Esstisch über den Whirlpool bis hin zum Garten - eine erhabene Stimmung.

Bei dieser Feuersäule fällt die Sicherheit massiv ins Gewicht

Dass die Sicherheit einen hohen Stellenwert hat, zeigt bereits das Gewicht. So bringen die kleinen Feuersäulen in der Version Mini standhafte zwei Kilogramm und die großen als Maxiversion bis zu 14 Kilogramm auf die Waage. Zudem ist der Brenner mit einer auslaufhemmenden Brennwatte verschlossen und ein Glaszylinder schirmt die Flamme vor Luftzügen und Windstößen ab. Ein mit Speziallack aufgedrucktes Feuerzeichen, das sich bei Hitze rot verfärbt, signalisiert, dass der Edelstahl rund um den Brennerkopf erwärmt ist.

"La Vela" - das spanische Wort für Kerze - verbindet südländisches Temperament mit nordischem Purismus und inszeniert auf einmalige Art den Tanz der Flammen.

Weitere Informationen unter www.ebios-fire.com

Pressekontakt:

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38 49324 Melle
+49 (0)5422 94 41 40
info@dr-schulz-pr.de
http://www.spartherm.com

Firmenportrait:

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH ist einer der größten Produzenten von Brennzellen, Kaminöfen und Kassetten in Deutschland und zählt in diesem Bereich auch in Europa zu den großen namhaften Unternehmen. Mit dem technischen Know-how der Feuerungstechnik, modernsten Fertigungsanlagen und einem Vertrieb über ein qualifiziertes und gut ausgebautes Händlernetzwerk werden die hochwertigen, innovativen und vom Design her sehr ansprechenden Feuerstätten heute weltweit in 47 Ländern vertrieben.

Für die Zukunft setzt SPARTHERM mit seinem breit gefächerten Sortiment auf ökologische und ökonomische Zielsetzungen mit umweltfreundlichen Produkten und Systemkomponenten, deren Basis dafür nicht zuletzt in der eigenen Entwicklungs-Abteilung liegt.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.