Ferrofish A32: Hochwertiger AD/DA-Wandler bietet volle MADI- sowie ADAT-Unterstützung mit bis zu 64 Kanälen

Veröffentlicht von: Synthax GmbH
Veröffentlicht am: 24.06.2016 10:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Planegg, 21. Juni 2016 - Das deutsche Unternehmen Ferrofish hat sich mit hochwertigen Audiolösungen einen Namen gemacht, die sich sowohl durch praxisnahe Features als auch ihr exzellentes Preis-Leistungsverhältnis auszeichnen. Diesen Tugenden bleibt das engagierte Entwicklerteam auch bei ihrem neuen AD/DA-Wandler A32 treu. Als Nachfolger des erfolgreichen A16 MKII verfügt er über die doppelte Anzahl Kanäle, zudem wurde die Wandlersektion komplett überarbeitet.

Bis zu 64 Kanäle per MADI oder ADAT übertragen
Ferrofish hat den A32 mit besonderem Augenmerk auf das professionelle MADI-Format entwickelt. So lassen sich bis zu 64 Kanäle per Glasfaser- oder Koaxialkabel über Distanzen von bis zu 2.000 Meter übertragen. Dank MIDI-over-MADI-Funktion kann der A32 zudem über das selbe MADI-Kabel ferngesteuert werden. Die Übertragung von MADI-Eingang zu MADI-Ausgang ist absolut latenzfrei, so können mehrere A32 verzögerungsfrei hintereinander geschaltet werden. Neben MADI wird auch ADAT unterstützt: Mit vier vollwertigen ADAT-Schnittstellen können alle 64 analogen Kanäle auch ohne MADI verwendet werden. Zudem kann ein ADAT-Kanal alternativ als S/PDIF- beziehungsweise AES/EBU-Schnittstelle genutzt werden. Somit lässt sich der A32 sowohl im professionellen Bereich als auch im ambitionierten Home-Recording-Umfeld problemlos in die bestehende Infrastruktur integrieren. Dabei können dank des eingebauten Sample-Rate-Konverters auch Geräte betrieben werden, die sich nicht mit einer Wordclock synchronisieren lassen.

Überarbeitete Wandlersektion für höchste Signalqualität
Um maximale Signalqualität zu gewährleisten, hat Ferrofish die Wandlersektion des A32 komplett überarbeitet. Die hochwertigen Wandler glänzen mit exzellenter Performance und werden durch eine ausgeklügelte analoge Verstärkerschaltung ergänzt. Zusätzlich zur herausragenden analogen Schaltung ist auf der digitalen Seite ein Sharc DSP integriert, der extrem genaue Audioberechnungen ermöglicht - so geht garantiert kein Bit verloren! Für beste Jitterwerte sorgt darüber hinaus ein temperaturkompensierter Oszillator. Der Gain jedes Kanals kann separat in Schritten von 0,5dB eingestellt werden. Die Standardpegel (+4dBu, +13dBu und +20dBu) werden dabei analog umgeschaltet - so bleibt die komplette analoge Performance der Wandler erhalten.

Intuitive Bedienung dank innovativer Visualisierung
Ferrofish setzt beim A32 auf ein neues, kompromissloses Visualisierungskonzept: Vier hochauflösende Displays zeigen nicht nur die Pegel der 64 analogen Kanäle exakt an, sie sorgen auch für eine komplett selbsterklärende Bedienung. So lässt sich der AD/DA-Wandler völlig intuitiv einsetzen - ganz ohne Handbuch. Mit dem Kopfhöreranschluss an der Front kann nicht nur ein beliebiges analoges oder digitales Signal abgehört werden, sondern auch ein vollwertiger Submix-Bus.

Verfügbarkeit und Preis
Der AD/DA-Wandler Ferrofish A32 wird in Deutschland exklusiv durch die Synthax GmbH vertrieben und ist ab sofort im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 2.399,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

Pressekontakt:

rtfm | public relations
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90 90763 Fürth
0911/979220-80
synthax@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Firmenportrait:

Seit mehr als 20 Jahren vertreibt die Synthax GmbH hochwertige Audiotechnik bekannter Marken in den Ländern Zentraleuropas. Als exklusiver Vertrieb von vielfach prämierten Herstellern wie RME, Ultrasone, Lehmann Audio und Mogami hat sich Synthax sowohl im Pro-Audio- als auch im HiFi-Segment einen guten Namen gemacht. Alle Mitarbeiter des Unternehmens mit Sitz Nahe München verbindet die Leidenschaft für Musik und Technik. Diese Kompetenz und das Engagement sind die Grundlage für professionelle Beratung und hohe Kundenzufriedenheit. Moderne Logistik und ein großer Lagerbestand garantieren zudem kurze Lieferzeiten und machen Synthax zu einem verlässlichen Partner für renommierte Fachhändler und namhafte Unternehmen der Audio-Branche.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.