Der digitale Wandel verändert ganze Industrien

Veröffentlicht von: R-Tech GmbH
Veröffentlicht am: 24.06.2016 15:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - 5. Bayerischer Innovationskongress erstmals in der TechBase

(NL/3496763598) Regensburg, 24. Juni 2016 Das Internet und die damit verbundenen digitalen Technologien verändern Unternehmen weltweit und branchenübergreifend. Der 5. Bayerischen Innovationskongress am Donnerstag in der TechBase machte einmal mehr deutlich: Der digitale Wandel ist allumfassend, allgegenwärtig und verändert Markt, Mensch, Umwelt und Gesellschaft. Rund 130 Besucher waren zum Kongress gekommen.

Alexander Rupprecht, Geschäftsführer der R-Tech GmbH, eröffnete gemeinsam mit Regensburgs Bürgermeister Jürgen Huber den 5. Bayerischen Innovationskongress. In unseren Technologieclustern geht es vor allem darum, gemeinsam Innovationen zu entwickeln, Kooperationen zu initiieren und unsere Mitglieder bei der Suche nach potenziellen Partnern zu unterstützen. Dieses Ziel verfolgen wir auch mit dem jährlichen Innovationskongress, begrüßte Alexander Rupprecht eingangs die Teilnehmer. Unter dem Motto Innovation durch Digitalisierung informierten über zehn Aussteller im Rahmen einer Fachmesse im Foyer der TechBase über ihre Innovationen, Produkte und Dienstleistungen und gaben Auskunft darüber, wie der digitale Wandel teils traditionelle Geschäftsmodelle grundlegend verändert. In den Fachforen zu Smart Logistik, Vernetzte E-Mobilität und Vernetzung in der digitalen Welt gaben außerdem namhafte Unternehmen und Gastredner spannende Einblicke, wie sie auf die Entwicklungen in einer digitalisierten Welt reagieren.

Als eine wichtige Herausforderung gab Jürgen Huber in seiner Ansprache zu bedenken, nicht nur die technischen Voraussetzungen für die Digitalisierung zu schaffen sondern auch die Menschen zu befähigen, aktiver Teil dieser Veränderung zu sein. Sicher nutzt die Mehrheit von uns mittlerweile das Internet und möchte auf den Luxus eines Smartphones nicht mehr verzichten. Aber viele wissen nicht, was sich hinter Begriffen wie ´Internet der Dinge´ und ´Industrie 4.0´verbirgt. Die Digitalisierung darf nicht nur einer kleinen Elite vorbehalten bleiben, sondern Wirtschaft und Politik müssen so viele Menschen wie möglich auf diese Reise mitnehmen.

In seinem Vortrag Der digitale Wandel als Chance betonte auch der bekannte Motivationstrainer Matthias Herzog, wie sehr nicht nur die Technik sondern auch die Menschen vom digitalen Umbruch betroffen sind. Wichtig ist, dass wir den Veränderungen eine Chance geben, ihnen zumindest neutral gegenüber treten. Denn fest steht: der digitale Wandel ist nicht eine vorübergehende Phase.

Der 5. Bayerische Innovationskongress ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der R-Tech GmbH, des Bayerischen IT-Logistikclusters, des Bayerischen IT-Sicherheitsclusters und des E-Mobilitätsclusters Regensburg. In diesem Jahr fand der Kongress erstmals in der TechBase statt, dem neuen Innovationszentrum in Regensburg.

Der 5. Bayerische Innovationskongress wurde organisiert mit der besonderen Unterstützung von:
- Artschwager & Kohl GmbH
- Deutsche Messe AG
- INSYS MICROELECTRONICS

Pressekontakt:

R-Tech GmbH
Tanja Braun
Franz-Mayer-Str. 1 93053 Regensburg
49 941 604889-13
tanja.braun@techbase.de
www.rtech.de

Firmenportrait:

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.