Freimaurer, Rosenkreuzer und Guglmänner

Veröffentlicht von: Kopp & Spangler oHG
Veröffentlicht am: 24.06.2016 15:48
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Die Spezialistinnen von Kopp & Spangler führen Sie auf die Spuren der Iluminati

Rottenburg, 24. Juni 2016 - Ende des 18. Jahrhunderts hat sich dieser mysteriöse Geheimbund zwar schon aufgelöst, trotzdem halten sich bis heute hartnäckig die Gerüchte, sie wären lediglich in den Untergrund gegangen, um von dort die Übernahme der Weltherrschaft zu übernehmen.

Aber was steckt dahinter? Diese und andere Fragen werden auf einer 4-tägigen Reise vom 13. bis 18. Oktober 2016 beantwortet. Die mystische Tour führt dann von den Ursprüngen der Illuminaten in den verschwiegenen Gässchen Ingolstadts, über die hochherrschaftliche Residenzstadt München und das Weimar der Goethe-Zeit bis ins beschauliche Gotha, wo der Kirchenrechtsprofessor Adam Weishaupt, Gründer der Illuminaten, seinen Lebensabend verbrachte.

Besucht werden unter anderem auch die Stätten ihres Aufstiegs in der bayerischen Landeshauptstadt München und ihre berühmtesten Vertreter aus Kunst und Politik werden enttarnt. Die Tour entwirrt die Verflechtungen mit anderen Geheimbünden, spürt im Stadtbild die wichtigsten Stätten ihres Wirkens auf, ergründet die Philosophie und die dahinter verborgenen okkulten Ideen.

Rätselhafte Zeichen und Symbole lassen die Teilnehmer immer tiefer in die Welt der Geheimbünde eintauchen. Sie folgen dem bloßen Auge verborgenen Hinweisen um hinter die Kulissen von Geheimgesellschaften aller Couleur zu blicken: Freimaurer, Rosenkreuzer, Guglmänner, Jesuiten, Alchemisten - sie alle werden die Teilnehmer aus Schritt und Tritt begleiten.

In Bayreuth steht das Deutsche Freimaurer-Museum auf dem Besuchsprogramm, dem einzigen Museum in Deutschland, das sich mit dem kulturellen Erbe der Freimaurer beschäftigt. Später in Weimar steht der historische Friedhof der Stadt, auf dem viele Mitglieder des Illuminaten-Ordens ihre letzte Ruhe fanden, im Mittelpunkt der Tour.

Pressekontakt:

Kopp & Spangler oHG
Cornelia Spangler
Bertha-Benz-Straße 10 72108 Rottenburg
+49 (0) 7472-98 00 818
info@kopp-spangler.de
www.kopp-spangler.de

Firmenportrait:

"Einfach anders Reisen" - Reisen als sinnliche Erfahrung ist das Konzept des Reiseveranstalters Kopp & Spangler. Sie sind Spezialisten für außergewöhnliche Reisen, die dazu einladen, mit allen Sinnen die Schätze der Welt neu und in ihrer Essenz zu entdecken. So leben die Eindrücke in den Reisenden weiter, selbst wenn sie längst wieder zu Hause sind.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.