Schober Information Group gehört zu den TOP 100

Veröffentlicht von: Schober Information Group Deutschland GmbH
Veröffentlicht am: 27.06.2016 12:32
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Ditzinger Unternehmen schafft es in Deutschlands Innovations-elite / Ehrung durch TOP 100-Mentor Ranga Yogeshwar

Ditzingen, 27. Juni 2016 - Zum 23. Mal werden die TOP 100 ausgezeichnet, die innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands. Die Scho-ber Information Group Deutschland GmbH gehört in diesem Jahr zu dieser Innovationselite. Das Ditzinger Unternehmen nahm zuvor an ei-nem anspruchsvollen, wissenschaftlichen Auswahlprozess teil. Unter-sucht wurden das Innovationsmanagement und der Innovationserfolg. Der Mentor des Innovationswettbewerbs, Ranga Yogeshwar, ehrt den Top-Innovator im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summits am 24. Juni in Essen.

Innovative Ideen, gepaart mit einem langem Atem und ständiger Verände-rungsbereitschaft, haben der Schober Information Group Deutschland GmbH zur Marktführerschaft in Deutschland und zu einer Position im internationalen Spitzenfeld der Branche verholfen. Das mit dem TOP 100-Siegel ausge-zeichnete Unternehmen entwickelte sich dabei seit seiner Gründung 1947 vom Adressanbieter zu einem internationalen Player für personalisierte Multi-Channel-Marketinglösungen. 74 der insgesamt 150 Mitarbeiter arbeiten am Stammsitz in Ditzingen bei Stuttgart, zu den weiteren Standorten gehören Berlin, Warschau und Zürich.

Der Top-Innovator agiert auf einem Terrain, das wesentlich von der stürmi-schen Entwicklung der IT- und Marketing-Branche bestimmt wird. "Erfolge können hier nur erzielt werden, wenn es gelingt, bei unseren Mitarbeitern Innovationsfreude zu wecken und sie fit für die neuen Herausforderungen im Onlinemarketing zu machen", sagt der Geschäftsführer Ulrich Schober. Das ist nur einer der Gründe, warum das Unternehmen auf die Aus- und Weiter-bildung seiner Mitarbeiter setzt und die digitale Transformation in vielen Be-reichen vorantreibt. "Wir lassen Zeit und Raum für das Ausprobieren von Ideen", ergänzt Schober. Für ihn ist das einer der Schlüssel zum Erfolg der Firma. Das zahlt sich aus, denn eine Vielzahl eigener Innovationen stammen aus dem eigenen Haus: etwa die Umstrukturierung und Neuentwicklung der internen Datenselektionssoftware, mit der die Effizienz des Sales Teams ge-steigert werden konnte. Aber auch Kunden von Schober profitieren von der Innovationskraft des Familienbetriebes. So können werbetreibende Unter-nehmen in der neuen Data Management Platform (DMP) Online- und Offline-Daten anonymisiert verknüpfen und nachgelagerte Display-, Mobile- und Social Media-Kampagnen noch effizienter planen, verwalten und aussteuern.

Über 4.000 Unternehmen interessierten sich in diesem Jahr für eine Teil-nahme an TOP 100. 366 von ihnen bewarben sich für die Qualifikationsrun-de. Davon kamen 284 in die Finalrunde. 238 schafften schließlich den Sprung in die TOP 100 (maximal 100 in jeder der drei Größenklassen). Be-wertet wurden die Unternehmen wieder von Prof. Dr. Nikolaus Franke und seinem Team vom Lehrstuhl für Entrepreneurship und Innovation der Wirt-schaftsuniversität Wien. Sie fragten über 100 Parameter in fünf Bewertungs-kategorien ab: "Innovationsförderndes Top-Management", "Innovationskli-ma", "Innovative Prozesse und Organisation", "Innovationsmarke-ting/Außenorientierung" und "Innovationserfolg".

Die TOP 100 zählen in ihren Branchen zu den Schrittmachern. Das belegen die Zahlen der Auswertung: Unter den Unternehmen sind 97 nationale Markt-führer und 32 Weltmarktführer. Im Durchschnitt erzielten sie zuletzt 40 Pro-zent ihres Umsatzes mit Marktneuheiten und Produktverbesserungen, die sie vor der Konkurrenz auf den Markt brachten. Ihr Umsatzwachstum lag dabei um 28 Prozentpunkte über dem jeweiligen Branchendurchschnitt. Zusammen meldeten die Mittelständler in den vergangenen drei Jahren 2.292 nationale und internationale Patente an. Diese Innovationskraft zahlt sich auch in Ar-beitsplätzen aus: Die TOP 100 planen, in den kommenden drei Jahren rund 9.500 neue Mitarbeiter einzustellen.

Der Mentor von TOP 100, der Wissenschaftsjournalist und TV-Moderator Ranga Yogeshwar, ist von der Qualität der Unternehmen beeindruckt und hofft auf eine Signalwirkung: "Die Art und Weise, wie die TOP 100 neue Ideen generieren und aus ihnen wegweisende Produkte und Dienstleistun-gen entwickeln, ist im wahrsten Sinne des Wortes bemerkenswert. Ich freue mich deshalb, dass die Auszeichnung diese Qualitäten sichtbar macht. Hof-fentlich ermuntert ihr Erfolg andere Unternehmen, es ihnen gleichzutun. Denn diese Innovationskultur wird in Zukunft für alle Unternehmen immer bedeutender."

Pressekontakt:

ELEMENT C GmbH
Kathrin Hamann
Aberlestr. 18 81371 München
089 - 720 137 18
schober@elementc.de
http://www.elementc.de

Firmenportrait:

TOP 100: der Wettbewerb
Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke vom Institut für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist und TV-Moderator Ranga Yo-geshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der ange-wandten Forschung und der BVMW. Als Medienpartner begleitet das manager maga-zin den Unternehmensvergleich. Mehr Infos unter www.top100.de

Über die Schober Information Group Deutschland:
Die Schober Information Group Deutschland ist seit über 65 Jahren Europas führender Marketing-Service-Dienstleister. Sie unterstützt Kunden in über 50 Ländern mit On- und Offline-Lösungen bei der systematischen Umsetzung von crossmedialen Kommunikations-, Werbe- und Verkaufsstrategien - national und international. Basis des Leistungsangebotes sind die jahrzehntelangen Erfahrungen im Adressen- und Daten-Management sowie das fundierte Methodenwissen in den Feldern Analytik, aCRM und Targeting. Mit innovativen Smart Data-Technologien und dem Expertenwissen der Mitarbeiter schafft die Schober Information Group Deutschland so intelligente Multi-Channel-Lösungen, mit denen Unternehmen profitable Kundenbeziehungen aufbauen und erhalten können. Weitere Informationen unter www.schober.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.