Der "Tag des Fußballs" steht unmittelbar bevor.

Veröffentlicht von: No Limit GmbH
Veröffentlicht am: 27.06.2016 16:32
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Deutschland im Viertelfinale der EM und der "Tag des Fußballs" steht unmittelbar bevor.

Die deutsche Nationalmannschaft hat es wohl verdient ins Viertelfinale geschafft und sorgt damit für einen perfekten Abschluss am Tag des Fußballs am kommenden Samstag in der Commerzbank-Arena.

Aber von vorne:
Der Tag des Fußballs startet am 2. Juli um 10:00 Uhr auf dem Hauptfeld und den Vorfeldern der Commerzbank-Arena. Gegen 11:00 Uhr startet die erste Deutsche Meisterschaft im Torwandschießen in der Arena, bei der ca. 150 Zweier-Teams gegeneinander antreten werden.

Um 10:00 Uhr öffnet die Soccer-Expo auf den Vorfeldern der Commerzbank-Arena. Hier ist für Jung und Alt sehr viel geboten. In der Fun Area können die Besucher bei zahlreichen Spielmodulen aktiv mitmachen und tolle Preise gewinnen. Familien und Sportbegeisterte können sich beispielsweise tolle Sportinnovationen anschauen oder ihr Glück beim "High-Kick" der Firma Eisele versuchen. Hierbei wird auf eine Torwand in 5 Metern Höhe geschossen - wird die Wand getroffen spendet die Firma Eisele AG fünf Euro an "RTL - Wir helfen Kindern". Wird sogar eins der beiden Löcher in der Torwand getroffen, werden zehn Euro gespendet.

Zeitgleich Uhr startet das Kinder- und Jugendturnier auf den Vorfeldern der Commerzbank-Arena: Innovativ mit neuen Spielformen und -regeln. Zwei Mannschaften treten mit jeweils fünf Spielern gegeneinander an. Gespielt wird auf vier Tore. Diese neue Spielart fördert taktisches Umschalten, Mannschaftsdenken und natürlich den Spielspaß.

Ab ca. 14:00 Uhr startet dann das Kleinfeldturnier zu Gunsten der Initiative "Du musst kämpfen". Unter anderem treten eine Mannschaft der Frankfurter Sparkasse, FES und Lufthansa gegeneinander an.

Der "TAG Heuer" Promi-Kick: Wer wollte nicht schon immer mal gegen Rolf Töpperwien, Thorsten Legat oder Matthias Becker (Torwandkönig) kicken? Am 2. Juli haben Sie die Möglichkeit dazu! Zu Gunsten von "RTL - Wir helfen Kindern" kann jedermann, gegen eine Spende, mit den Promis kicken und bekommt ein Selfie für die Ewigkeit.

Über den Tag verteilt finden mehrere Podiumsdiskussionen rund um den Fußball statt.

Ab ca. 19:00 Uhr starten die Finalspiele der ersten Deutschen Meisterschaft im Torwandschießen auf der Bühne, vor der größten LED-Wand Europas. So wird sich die Stimmung permanent steigern, bis es um 21:00 Uhr heißt: Deutschland gegen Italien oder Spanien!

Pressekontakt:

No Limit GmbH
Janina Schimmer
Spessartstraße 42 63179 Obertshausen
06104-600 36 36
schimmer@nolimitgmbh.de
www.nolimitgmbh.de

Firmenportrait:

Nichts hinterlässt eine bessere Visitenkarte als das positive Gefühl, das Ihr Gast mit nach Hause nimmt. Dazu brauchen Sie einen Partner, der für Ihren Anlass alles möglich macht, der einfach keine Grenzen kennt.
Das heißt für uns: NO LIMIT.

Wir sind Full-Service-Dienstleister in jedem Bereich lebendiger Kommunikation - von der Planung bis zur Umsetzung.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.