PREMIERE FÜR NATÜRLICHES ALLEIN-TIERFUTTER MIT HERZ UND VERSTAND

Veröffentlicht von: Liebesgut Tiernahrung oHG
Veröffentlicht am: 28.06.2016 10:40
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Die Marke Liebesgut stellt sich mit bayerischer Naturkost für Hunde und Katzen nach dem ganzheitlichen "Liebesgut Life Balance"-Konzept komplett neu auf

Kemnath. Um das Thema Tiernahrung währt ein nie endender Glaubenskrieg, den die Marke Liebesgut jetzt mit einem neuen integrierten Ansatz beilegen will. Mit preiswerter, rundum ausgewogener Naturkost in Alleinfutterformat und "made in Germany" will das bayerische Startup eine Marktlücke schließen und ernährungsbewussten Hunde- und Katzenhaltern eine rundum ausgewogene, nachhaltige und typgerechte Futter-Lösung bieten. Das "Liebesgut Life Balance"-Ernährungskonzept basiert auf der Überzeugung, dass nicht die Fleischmenge oder -art entscheidend ist, sondern die bedarfsgerechte Abdeckung des gesamten Nährstoffbedarfs eines Tieres. Gemäß dieser Erkenntnis haben Ernährungsspezialisten und Tierärzte die Liebesgut-Rezepturen für die fünf wesentlichen Tier-Typen entwickelt: Normale, ernährungssensible, übergewichtige und heran-wachsende Tiere sowie Vegetarier. Für jeden Typ gibt es jeweils Menüs als Trocken- und Nassfuttervariante sowie Snacks und Leckerlis. Alle Menüs enthalten grundsätzlich eine ausgewogene Mischung aus Muskelfleisch, Innereien, Schlachtnebenprodukten von einer einzigen tierischen Proteinquelle, Gemüse, Obst, Kräutern, Ölen und Mineralien. Dabei kommen vorwiegend Premium-Rohstoffe aus regionaler, nachhaltiger und artgerechter Produktion zum Einsatz, die in einer Bio-Manufaktur in Oberbayern und in einer bio-zertifizierten Mühle in Baden-Württemberg verarbeitet werden. Alle Produkte sind frei von Fleisch aus Massentierhaltung, Gentechnik und Gluten. Neben Naturreinheit, Verträglichkeit und Ausgewogenheit legt das Unternehmen großen Wert auf eine verdauliche Preispolitik: Im Vergleich ist Liebesgut ist auch kostentechnisch überzeugend und trotz Premium-Qualität für eine breite Zielgruppe erschwinglich. Das gesamte Liebesgut-Sortiment wird für Verbraucher aus dem gesamten deutschsprachigen Raum ab August 2016 über den Liebesgut Online-Shop und bis 2017 im qualifizierten Fachhandel erhältlich sein. Weitere Infos über www.liebesgut-tiernahrung.de.

Das Ernährungskonzept von Liebesgut basiert auf dem Grundsatz, dass nicht die Lebensmittelqualität, sondern die Ausgewogenheit der Nährstoffe entscheidend für die Güte von Tiernahrung ist. "Lebensmittel sind in der Tiernahrung deplatziert. Sie sollten angesichts einer ständig wachsenden Weltbevölkerung dem Menschen vorbehalten bleiben. Außerdem sind sie für Tiere oft gar nicht optimal geeignet." argumentiert Geschäftsführer Walter Hiel "Wir bekennen uns klar zu Nachhaltigkeit und einem artgerechten Umgang mit allen Tieren. Darunter verstehen wir "Life Balance für Mensch und Tier"". Gemäß dieser Überzeugung bestehen Liebesgut-Rezepturen aus einer bis ins Detail ausbalancierten Kombination aus Vitaminen, Spurenelementen, Mineralstoffen sowie Fett- und Aminosäuren aus tierischen und pflanzlichen Quellen. Neben frischem Muskelfleisch liefern auch tiergesunde Innereien wie Herz und Leber sowie eine Vielzahl an Gemüse-, Obst- und Kräutersorten wichtige Nährstoffe für ein langes Leben. Als natürliche Kalziumquelle dienen Eierschalenpulver oder Algenkalk. Liebesgut Naturkost beinhaltet grundsätzlich nur eine tierische Proteinquelle pro Menü. Die Auswahl umfasst neben Rind, Huhn, Pute, Ente, Wild, Kaninchen und Lamm auch Fleischsorten wie Ziege, Pferd, Büffel, Fasan und Gans. Die genaue Zusammensetzung der Rezeptur wird auf jeder
Verpackung ausgewiesen. Das Sortiment umfasst insgesamt zehn Produktlinien für Hunde und sechs Linien für Katzen, die auch getreide- und laktosefreie sowie antiallergene Nahrung beinhalten. Das Unternehmen will bis Ende 2016 flächendeckend in der Türkei und dem deutschsprachigen Markt vertreten sein. Mittelfristig wird eine europaweite Marktpräsenz über Distributionspartner angestrebt.

Pressekontakt:

June Corporate Communications
Antje Hiel
Bellmannstraße 34 22607 Hamburg
Fon +49 40 181 36 495
ah@june-communications.com
www.june-communications.com

Firmenportrait:

Die Liebesgut Tiernahrung oHG wurde 2012 von prominenten Haubenköchen, Metzgern und Lebensmitteltechnikern in München als Liebhaber-Projekt gegründet und nach einem Management Buyout 2015 komplett umstrukturiert. Die Marke wird heute von Walter Hiel und Michael Ponnath geführt und hat ihren Standort in Kemnath. Sie steht für bayerische Naturkost für Hunde und Katzen nach dem ganzheitlichen "Liebesgut Life Balance-Konzept". Dieses basiert auf bis ins Detail ausbalancierten Alleinfutter-Rezepturen unter Verwendung von tierischen Single Proteinen, Kräutern, Gemüse, Obst, Mineralien und Ölen. Zum Einsatz kommen vorwiegend Premium-Rohstoffe aus regionaler, nachhaltiger und artgerechter Produktion, die in einer Bio-Manufaktur in Oberbayern und in einer bio-zertifizierten Mühle in Baden-Württemberg verarbeitet werden. Alle Produkte sind frei von Fleisch aus Massentierhaltung, Gentechnik und Gluten - aber aus Überzeugung keineswegs frei von Innereien oder Schlachtnebenprodukten. Neben Naturreinheit, Verträglichkeit und Ausgewogenheit legt das Unternehmen großen Wert auf eine verdauliche Preispolitik. Liebesgut bietet als Vollsortimenter typgerechtes Nass- und Trockenfutter sowie Snacks und Leckerlis für alle wesentlichen Ernährungstypen. Das Sortiment umfasst aktuell 10 Linien für Hunde und 6 Linien für Katzen mit bedarfsgerechten Komplettmenüs für normale, ernährungssensible, übergewichtige und heranwachsende Tiere sowie Vegetarier. Liebesgut-Produkte sind im gesamten deutschsprachigen Raum über www.liebesgut-tiernahrung und im qualifizierten Fachhandel erhältlich.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.