Kostenfreies Whitepaper zum Datenschutz

Veröffentlicht von: Bund-Verlag GmbH
Veröffentlicht am: 28.06.2016 12:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Bund-Verlag bietet Dossier zum Datenschutz für Arbeitnehmer

Die Fachredaktionen des Bund-Verlags stellen jetzt das kostenfreie Whitepaper "Arbeitnehmerdatenschutz aus Sicht des Betriebsrats" zur Verfügung. Das 20-seitige Dossier kann online heruntergeladen werden und liefert einen umfangreichen Überblick zum Schutz sensibler Arbeitnehmerdaten.

Die nutzwertigen und direkt für die betriebliche Praxis umsetzbaren Informationen sind speziell zugeschnitten auf die Anforderungen von Betriebsräten. Die Autoren berücksichtigten dazu Rechtsprechung und Gesetzgebung auf dem aktuellen Stand.

Aus dem Inhalt:

-Was ist Arbeitnehmerdatenschutz?
-Was sind die Rechtsgrundlagen für den Arbeitnehmerdatenschutz?
-Auf welche Arbeitnehmerdaten darf der Arbeitgeber zugreifen? Erläutert werden unter anderem, was unter "erforderlichen" Daten zu verstehen ist und welche Zugriffsrechte beim Verdacht auf Straftraten gelten.
-Wie ist die Rolle des Betriebsrats beim Arbeitnehmerdatenschutz? Wichtige Stichworte in diesem Kontext: Informationsrechte, Schutz vor Überwachung und Verhaltenskontrolle.

Der Datenschutzexperte, Dr. Thilo Weichert, von 2004 bis Juli 2015 Landesbeauftragter für Datenschutz Schleswig-Holstein, beleuchtet in einem Interview die Auswirkungen der EU-Datenschutzverordnung auf den betrieblichen Datenschutz.
Darüber hinaus enthält das Whitepaper eine umfangreiche Musterbetriebsvereinbarung zu technischen Einrichtungen, speziell zum Einsatz von E-Mail, Internet und Intranet.

"Arbeitnehmerdatenschutz aus Sicht des Betriebsrats" steht hier http://bit.ly/28LRL8Q
kostenfrei zum Download zur Verfügung.

Pressekontakt:

Bund-Verlag GmbH
Christof Herrmann
Heddernheimer Landstr. 144 60439 Frankfurt
069 795010-49
christof.herrmann@bund-verlag.de
http://www.bund-verlag.de

Firmenportrait:

Die Bund-Verlag GmbH, 1947 gegründet, ist ein Fachverlag für Arbeits- und Sozialrecht. Wichtigste Zielgruppen sind Betriebs- und Personalräte. Im Verlag erscheinen Fachbücher, Datenbanken und Fachzeitschriften, darunter die führende Zeitschrift für Betriebsräte "Arbeitsrecht im Betrieb". Zum Unternehmen gehören die Versandbuchhandlung Buch und Mehr, ebenso das Fachportal www.arbeitsrecht.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.