Die EFMD vergibt EPAS-Akkreditierung an vier neue Programme in Kanada, Estland und dem Vereinigten Königreich

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 28.06.2016 15:16
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) BRÜSSEL, BELGIEN -- (Marketwired) -- 06/28/16 -- Hinweis der Redaktion: Zu dieser Pressemitteilung gehört ein Foto

Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass drei Institute aus Kanada, Estland und dem Vereinigten Königreich kürzlich eine EPAS-Akkreditierung erhalten haben. Es ist uns eine Ehre, mit Kanada und Estland zwei neue Länder im EPAS-Pool willkommen heißen zu können.

Aktuell werden über einhundert Programme in 35 Ländern weltweit mit dem EPAS-Siegel akkreditiert.

Vier Programme von der Fakultät für Management der Laurentian University, Kanada, der Estonian Business School, Estland, und der Fakultät für Business der Oxford Brookes University, Vereinigtes Königreich, wurden mit dem EPAS-Gütesiegel ausgezeichnet.

Dr. Stephen Havlovic, Dekan der Fakultät für Management der Laurentian University, erklärte: ?Die internationale EPAS-Akkreditierung für unsere grundständigen Wirtschaftsprogramme stellt eine sichtbare Qualitätsgarantie für unsere aktuellen und künftigen Studenten, Absolventen und Mitarbeiter dar. Als zweisprachige Universität im hochgradig umkämpften Feld der Hochschulbildung war es uns wichtig, dass die Vortrefflichkeit unserer Programme internationale Anerkennung findet."

Prof. Arno Almann, Direktor der Estonian Business School, sagte: ?Dies ist eine große Auszeichnung für die EBS. Sie zeigt, dass die Qualität unserer Lehrangebote sich mit den besten Business Schools weltweit messen kann. Eine solche Akkreditierung bestätigt unsere bisherigen Leistungen bei der Entwicklung von Studienprogrammen und der Qualitätssicherung unserer Ausbildung und ist ein Beweis dafür, dass unser Bildungsangebot konkurrenzfähig ist.

?Wir wussten die Strenge und Ausführlichkeit des EPAS-Akkreditierungsverfahrens als Referenz für unsere eigenen Systeme zur Qualitätskontrolle und -einhaltung schon seit jeher sehr zu schätzen, da sie uns dabei halfen, unsere Ziele zu erreichen und unseren Studenten auf jeder Ebene des Studiums eine herausragende Erfahrung bieten zu können", so Chris Blackburn, Pro-Vice-Chancellor und Dekan der Fakultät für Business Oxford Brookes University.

Weitere acht Programme von sieben Instituten wurden erneut mit dem EPAS-Siegel akkreditiert. Lesen Sie hier, was sie über ihre Leistung zu sagen hatten.

Prof. David Asch, Associate Director für Quality Services und EPAS-Direktor, kommentierte: ?Wir freuen uns sehr, drei neue Institute in der Community der EPAS-akkreditierten Programme willkommen heißen zu können und mit Kanada und Estland auch zwei neue Länder in den Pool der EPAS-akkreditierten Programme aufzunehmen. Darüber hinaus möchte ich den sieben Instituten gratulieren, die den erneuten EPAS-Akkreditierungsprozess erfolgreich durchlaufen haben. Die Programm-Akkreditierung der EFMD ist eine der anspruchsvollsten aber auch effizientesten Möglichkeiten, um die Qualität eines Programmes im Bereich Business und Management zu zertifizieren. Unsere herzlichsten Glückwünsche an alle Schulen für die immense Arbeit und Mühe, die sie in den Entwicklung ihrer Programme und die Abwicklung des Akkreditierungsprozesses gesteckt haben."

Weitere Informationen zur EPAS finden Sie auf <a href="http://www.efmd.org/epas." title="www.efmd.org/epas.">www.efmd.org/epas.</a>

Über EFMD

Die EFMD ist ein führendes internationales Netzwerk von Business Schools und fortschrittlichen Unternehmen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, den Standard der Managementausbildung und -fortbildung global anzuheben. Nähere Informationen zur EFMD sind verfügbar unter efmd.org.

Um das zu dieser Pressemitteilung gehörende Foto anzuzeigen, verwenden Sie bitte folgenden Link: <a href="http://www.marketwire.com/library/20160627-1060513-800.jpg" title="http://www.marketwire.com/library/20160627-1060513-800.jpg">http://www.marketwire.com/library/20160627-1060513-800.jpg</a>

Kontakt:
EFMD
Magdalena Wanot
+32 2 629 08 38

=== Die EFMD vergibt EPAS-Akkreditierung an vier neue Programme in Kanada, Estland und dem Vereinigten Königreich (Bild) ===

Shortlink:
<a href="http://shortpr.com/t3dy05" title="http://shortpr.com/t3dy05">http://shortpr.com/t3dy05</a>

Permanentlink:
<a href="http://www.themenportal.de/bilder/die-efmd-vergibt-epas-akkreditierung-an-vier-neue-programme-in-kanada-estland-und-dem-vereinigten-koenigreich" title="http://www.themenportal.de/bilder/die-efmd-vergibt-epas-akkreditierung-an-vier-neue-programme-in-kanada-estland-und-dem-vereinigten-koenigreich">http://www.themenportal.de/bilder/die-efmd-vergibt-epas-akkreditierung-an-vier-neue-programme-in-kanada-estland-und-dem-vereinigten-koenigreich</a>

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.