Sonnengeschädigtes Haar?

Veröffentlicht von: beautystyle
Veröffentlicht am: 28.06.2016 17:48
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Die Beautyexpertin Andrea Reindl-Krüger on beautystyle in München gibt Ihren Expertenrat

Trockenes sprödes Haar nach dem Urlaub
Erholt aus dem Urlaub zurück - aber was ist mit Ihren Haaren? Die Kombination aus Salzwasser und viel Sonne raut unsere Schuppenschicht auf und das Ergebnis ist trockenes und sprödes Haar. Sobald unsere Haarschuppen aufgeraut sind, verlieren die Haare nicht nur Feuchtigkeit und Proteine sondern auch Farbpigmente.
Was kann man tun?
Als erstes muss man den Haaren wieder Proteine und Feuchtigkeit zuführen. Meiden Sie Stoffe wie Öle, Fette, Tenside oder Silikone, da sie nur die Oberfläche verkleben und langfristig dem Haar noch mehr schaden. Pflanzliche, feinmolekulare Stoffe aus Seidenprotein, Sojaprotein, Quinoaprotein oder Weizenprotein eigenen am Bestens. Feuchtigkeitsbausteine wie Aloe Vera, Auszüge aus exotischen Früchten wie z.B. Papaya bringen dem Haar die Feuchtigkeit zurück. Lassen Sie Ihre Feuchtigkeitspackung über Nacht im Haar bis die Haare wieder aufgebaut sind. Es gibt auch sogenannte SOS Kuren. Kaufen Sie die Kuren jedoch nicht im Supermarkt sondern beim Fachmann - Ihrem Friseur!
Haarfarbe
Wenn das Haar wieder aufgebaut ist, können Sie die Haare tönen. Am besten mit organischen oder pflanzlichen Haarfarben vom Fachmann. Haarfarben aus dem Supermarkt sind meistens sehr aggressiv und schädigen Ihr Haar.
Was kann man für den nächsten Urlaub beachten?
Benutzen Sie Haarkosmetik mit UVA & UVB Filter. Lassen Sie die ganze Zeit am Strand die Haarkur im Haar. Tragen Sie eine Kappe oder Hut. Blonde Frauen sollten sich in den Sommermonaten 1x pro Woche mit einem Silber-Shampoo die Haare waschen. So werden die von der Sonne zerstörten Blaupigmente wieder aufgefüllt und das Haar wird nicht gelbstichig. Unsere Haare verbrennen in der Sonne genauso wie unserer Haut. Nur unsere Haut schmerzt dabei - Haare nicht. Notfalltipp: Wenn Sie nichts anderes zur Hand haben schmieren sie Sonnencreme in die Haare.
Fazit
Unsere Haare sind das schönste Accessoires was wir haben-behandeln wir es auch so wertvoll und respektvoll. Pflegen Sie Ihre Haare mit UV-Haarkosmetik. Pflanzlich und ohne Mineralöl, Tenside, Silikone oder synthetischen Glycerine. Gehen Sie zu Ihrem Fachmann - dem Friseur und lassen Sie sich beraten. Oft sind hochwertige Friseurprodukte gesünder und langfristig auch günstiger.
Frisurenberatung bei beautystyle in München
Bei beautystyle Andrea Reindl in München, erhalten Sie eine umfassende Frisurenberatung. Hier wird als Grundlage die Natur als Vorbild genommen und individuell auf Gesichtsform, Haarstruktur und Farbtyp geachtet. Es gibt auch eine Pflegeberatung und Übungskurse fürs Haarstyling. Nähere Infos unter www.beauty-style-muenchen.de

Bildquelle: Fotolia

Pressekontakt:

beautystyle
Andrea Reindl-Krüger
Wirtstraße 34a 81539 München
089531264
info@beauty-style-muenchen.de
www.beauty-style-muenchen.de

Firmenportrait:

Die Beautyexpertin Andrea Reindl-Krüger gründete 1996 die Firma beautystyle Andrea Reindl. Hier findet man alles zum Thema Beauty unter einem Dach vereint: Farb-Typ-Imageberatung, Kosmetik, Nägel, Visagistik, Friseur und Mode.
Welches Beautythema auch immer, beautystyle Andrea Reindl hat für alle Themen eine Antwort.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.