Digitalisierung technischer Vertriebsprozesse

Veröffentlicht von: Perspectix AG
Veröffentlicht am: 29.06.2016 12:40
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Die Digitalisierung der Wirtschaft schreitet voran und durchdringt die Wertschöpfungsketten der Industrie. Die Befriedigung individueller Kundenbedürfnisse soll immer genauer und schneller gelingen. Dazu müssen die herkömmlichen Abläufe zwischen Produktentwicklung und Vertrieb, Produktion und Montage verbessert werden. Die Perspectix AG bietet mit der Sales Solution P´X5 eine Lösung an:
Die Software zur Konfiguration, Projektierung und Kalkulation variantenreicher Produkte in technischen Branchen führt zu digitalen Abläufen mit hohen Effizienzgewinnen. Durchgehende Prozesse sorgen so für termin- und kostengerechte Produktlieferungen und Abnahmen auf der ganzen Welt.
Mit der Software-Suite P´X5 von der Perspectix erfüllen Anbieter in allen Branchen der Industrie die individuellen Anforderungen ihrer Kunden. Anhand schlanker 3D-Modelle konfigurieren Vertriebsingenieure Komponenten aus modularen Produktsystemen und stellen komplexe Anlagen fehlerfrei am Laptop zusammen. Mitgeführte Artikellisten und Preisinformationen, bemaßte Aufstellskizzen und Anlagenzeichnungen stellen nur einige Optionen dar. Animierte, dreidimensionale Anlagenmodelle überzeugen in Präsentationen von der Lösung der gestellten Aufgabe. Dazu werden Produktmodelle aus CAD-Systemen als leichtgewichtige Visualisierungsgeometrien verwendet. Schnittstellen zu PDM-Systemen sorgen dafür, dass alle Konfigurationsdaten mitverwaltet und den Änderungsprozessen unterworfen werden. Stammdaten und Preisinformationen werden via XML mit CRM- oder ERP-Lösungen geteilt. Dazu erleichtert P´X5 dem Produktmarketing die Aufgabe, Artikel, Baugruppen und Module aus vertrieblicher Sicht zu definieren und ein Angebotsportfolio zu erstellen.

Mit Kundendaten und Anforderungsprofilen, Aufstellskizzen und technischen Vorgaben generiert die Verkaufsorganisation überzeugende Projektvorschläge in einer durchgängigen digitalen Umgebung. Die Sales Solution verbindet technische, logistische und geschäftliche Aspekte in einer klaren Wissensgrundlage - in vielen Sprachen. Der Weg von der Präsentation über die Anpassung an Kundenwünsche bis zur Abgabe kaufmännisch korrekter Angebote wird schnell und fehlerfrei durchlaufen. Die Modelle der Visualisierung behalten ihre Bezüge zu den ursprünglichen Baugruppen in der Konstruktion. Dadurch kann die Konfiguration später sogar die Erstellung einer verkauften Anlage im CAD-System automatisieren. Montageanleitungen und Aufstellplanungen sichern eine fehlerfreie Lieferung und Inbetriebnahme.
Sämtliche Konfigurationen werden in einem leichtgewichtigen Datenformat erstellt, das eine weltweite Verwendung in E-Mails oder Internet-Technologien ermöglicht. Der mobile Einsatz auf Laptops oder Notebooks erleichtert Außendienstbesuche und Präsentationen vor Ort. Zum Abschluss werden Konfigurationsdateien an die Zentrale geschickt, die sich in der Sales Solution P´X5 zu vollständigen 3D-Konfigurationen entfalten. Die gesamte Lösung integriert sich mühelos in vorhandene ERP-Systeme wie SAP und die PDM- und CAD-Systeme der Konstruktion. Dadurch entfallen die Probleme doppelter Datenhaltung und Pflege. Mit der P´X5 Sales Solution digitalisieren Unternehmen mit einem komplexen, technischen Produktprogramm ihre weltweiten Vertriebsprozesse und schaffen eine strategische Basis für erfolgreiche Marktbearbeitung.

Pressekontakt:

hightech marketing e. K.
Stephan Urbanski
Innere Wiener Straße 5 81667 München
089/4591158-0
info@hightech.de
http://www.hightech.de

Firmenportrait:

Über Perspectix
Die Perspectix AG in Zürich realisiert durchdachte Software-Lösungen für den technischen Vertrieb und die Ladenplanung. Seit der Gründung 1996 hat sich das Unternehmen kontinuierlich zum technologisch führenden Lösungsanbieter für den Vertrieb und die Projektierung variantenreicher Produkte entwickelt. Nutzer der P'X5 Sales Solution profitieren von Erfahrungen aus komplementären Anwenderbranchen: Maschinenbau, Anlagenbau, Elektrotechnik, Einrichtungs-, Ladenbau-, Lager- und Logistiksysteme. Mit der P´X5 Store Solution erhalten Anwender eine maßgeschneiderte Lösung für Ladenplanung, Sortimentsgestaltung und Filialauswertung. Wegen der Verbindung von Vertriebsoptimierung, grafischer Projektierung und Product Lifecycle Management in einer zukunftsweisenden Technologie ist Perspectix heute strategischer Lieferant namhafter Hersteller und Handelsketten sowie Partner führender IT-Häuser. Die Perspectix AG ist ein Unternehmen der BORM Gruppe.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.