Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz: Online-Anmeldung für "run up berlin" startet

Veröffentlicht von: Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz
Veröffentlicht am: 01.07.2016 15:48
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

1. Juli 2016 - Ab heute startet die Online-Anmeldung für den "run up berlin" am 1. Oktober 2016 im Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz. Alle, die das Hochhaus am Alexanderplatz bezwingen wollen, können sich dann unter anmeldung@run-up-berlin.de mit Namen, Stadt, Bundesland, Verein oder Firma, Geburtsjahr und der eigenen Zeit für 10 km anmelden. "Jedes Jahr ist der "run up berlin" ein Highlight im Herbst. Wir freuen uns sehr auf dieses tolle Sportereignis und auf viele Sportbegeisterte, die bis zum Ende durchhalten", erklärt Jürgen Gangl, General Manager des Park Inn Berlin Alexanderplatz.

Der Treppenlauf geht auch in diesem Jahr wieder bis zur Aussichtsplattform in die 39. Etage des Hotels auf 120 Metern Höhe. Für Frauen und Männer gibt es jeweils sechs Wertungsklassen gestaffelt nach Alter, die Teams bestehen aus drei Personen. Das Startgeld beträgt 15 Euro. Im Vorfeld haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, an drei Tagen (21.8., 28.8. und 18.9.2016, jeweils von 11-13 Uhr) im Park Inn Berlin Alexanderplatz zu trainieren. Weitere Informationen zum "run up berlin" finden interessierte Leserinnen und Leser unter https://www.facebook.com/pages/run-up-berlin .

Pressekontakt:

[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103 14059 Berlin
01777037412
nelke@knowbodies.de
www.knowbodies.de

Firmenportrait:

Über das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz:

Das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz liegt direkt gegenüber dem Berliner Fernsehturm und ist mit 150 Metern das höchste Gebäude der Hauptstadt. Das modern designte Vier-Sterne-Superior-Hotel verfügt auf 37 Etagen über 1012 Gästezimmer verschiedener Kategorien sowie Suiten und bietet einen atemberaubenden Blick auf Berlin. Für Entspannung und Erholung sorgt ein Wellnessbereich mit Sauna, Massage, Fitnessgeräten und einer Health-Bar. Zu den besonderen Einrichtungen des Hauptstadt-Hotels gehören die Gastronomiewelt "Spagos", wo Speisen im euro-kalifornischen Stil in einer offenen Showküche zubereitet werden, eine Dachterrasse in der 40. Etage sowie das Forum für zeitgenössische Kunst "art place berlin" mit ständig wechselnden Ausstellungen. Typisch berlinerisch mit lokalen Gerichten und Brandenburger Spezialitäten geht es in der "Zille-Stube" zu. Das "Humbold"s Restaurant" bietet verschiedene nationale und internationale Spezialitätenbuffets. Für Tagungen verfügt das Business-Hotel über elf variable Veranstaltungsräume mit Tageslicht - inklusive einem Ballsaal für bis zu 350 Personen. Ein öffentliches Parkhaus, optimale Anbindung an alle öffentlichen Verkehrsmittel sowie Busparkplätze garantieren den Gästen kurze Wege.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.