Neue starke Position in der erweiterten Führung

Veröffentlicht von: Ingenics AG
Veröffentlicht am: 01.07.2016 16:32
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Andreas Hoberg ist neuer Vorstand Vertrieb der Ingenics AG - drei neue Associate Partners berufen

(Ulm) - Die Ingenics AG informiert über Veränderungen im Vorstand sowie im erweiterten Führungskreis. Andreas Hoberg, Leiter der Hamburger Niederlassung, wird neuer Vorstand Vertrieb. Maj-Britt Pohlmann, Johann Kablutschkin und Alexander Stolz sind neue Associate Partners.

Die Ingenics AG (https://www.ingenics.de/de/)setzt ihren Kurs des organischen Wachstums fort und baut ihre starke Position im In- und Ausland kontinuierlich weiter aus. Daraus ergeben sich neue Führungsaufgaben und Verantwortungsbereiche. Der bisher aus CEO Prof. Oliver Herkommer, CFO Carlos Schmidt und CHRO Manfred Loistl bestehende dreiköpfige Vorstand wird um die Position des Vertriebsvorstands erweitert. "Unser langjähriger Partner Andreas Hoberg ist für diese wichtige Position zweifellos die Idealbesetzung", sagt Prof. Herkommer.

Der neue Vorstand Andreas Hoberg (35) ist seit 2005 bei Ingenics beschäftigt und wurde bereits Anfang 2011 in den Partnerkreis berufen. Als Partner und Leiter der Hamburger Niederlassung sowie in zahlreichen weiteren Funktionen und Projekten hat sich Andreas Hoberg große Verdienste um das Unternehmen erworben. Seine Erfolge in der Erschließung von Neukunden und im Ausbau bestehender Kundenbeziehungen trugen in den vergangenen Jahren maßgeblich zur positiven Entwicklung der Unternehmensgruppe bei. Sein strategisches Know-how war für die Weiterentwicklung der Organisation und der Geschäftsbereiche von erheblicher Bedeutung. "Ich freue mich, dass unser neuer Vorstandskollege die Verantwortung für die Business Unit Industries sowie für die Auslandsgesellschaften in Mexiko, ICM, Tschechien, ICP, und Frankreich, ICF, übernimmt", sagt Prof. Herkommer.

Andreas Hoberg ist zuversichtlich, diese Aufgaben bewältigen zu können. "Ich weiß, dass ich auf ein hervorragendes Team bauen kann und bin mir sicher, dass mich die zusätzliche Verantwortung nicht davon abhalten wird, weiterhin engen Kontakt zu unseren Kunden zu halten."

Auch auf der Partner-Ebene werden sich weitere Kolleginnen und Kollegen in neuen, noch verantwortungsvolleren Rollen für die Entwicklung der Ingenics Gruppe engagieren. So werden die erfahrenen Senior Consulter Maj-Britt Pohlmann, Johann Kablutschkin und Alexander Stolz ab sofort als Associate Partners zusätzliche Verantwortung übernehmen. "Unsere Associate Partners tragen wesentlich zur Unternehmensentwicklung bei, sie sind zentrale Ansprechpartner der Kunden auch auf Geschäftsführungs- bzw. Vorstandsebene", erklärt Prof. Herkommer.

Bildquelle: Ulrike Schacht

Pressekontakt:

Zeeb Kommunikation GmbH
Hartmut Zeeb
Hohenheimer Straße 58a 70184 Stuttgart
0711-60 70 719
info@zeeb.info
http://www.zeeb.info

Firmenportrait:

Die Ingenics AG ist ein international tätiges innovatives technisches Beratungsunternehmen, das weltweit erfolgreich führende Unternehmen aus verschiedenen Branchen bei Planungs-, Optimierungs- und Qualifizierungsaufgaben entlang der gesamten Wertschöpfungskette berät. Der Fokus liegt dabei vor allem auf den Kernbereichen Fabrik, Logistik und Organisation. Zu den Kunden gehört die Elite der deutschen und europäischen Wirtschaft. Über nationale Projekte hinaus ist die Ingenics AG ein gefragter Partner für die Planung und Realisierung weltweiter Produktionsstandorte, beispielsweise in Mexiko, China, den USA und Osteuropa. Derzeit beschäftigt Ingenics 420 Mitarbeiter unterschiedlichster Ausbildungsdisziplinen. Mit hoher Methodenkompetenz und systematischem Wissensmanagement wurden in über 35 Jahren mehr als 5.300 Projekte erfolgreich durchgeführt. Ingenics begleitet seine Kunden durch das komplette Projekt, von der Konzeption bis zur praktischen Umsetzung der Pläne.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.