Kleine und mittelständische Unternehmen aller Branchen setzen auf Factoring als intelligente Alternative zum Bankkredit

Veröffentlicht von: Germania Factoring AG
Veröffentlicht am: 01.07.2016 17:16
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

58 Prozent der deutschen Unternehmen haben im vergangenen Jahr Kreditverhandlungen mit Banken geführt. "Am schwierigsten gestaltet sich der Kreditzugang bei der Finanzierung von Warenlagern, Betriebsmitteln und immateriellen Vermögenswerten", heißt es dazu in der aktuellen Unternehmensbefragung der KfW-Bankengruppe. Die höchsten Hürden haben kleine Unternehmen zu überwinden, da sie zumeist über wenig Eigenkapital verfügen: Rund drei Viertel der Firmen mit weniger als 10 Mio. Euro Jahresumsatz nennen in der Befragung die Anforderungen an die Eigenkapitalquote als Erschwernisgrund bei Kreditverhandlungen. "Diesen Unternehmen können wir mit Factoring beim Verbessern von Liquidität und Eigenkapitalquote helfen", betont Pia Sauer-Roch, Vorstand der Germania Factoring. "Denn beim Factoring müssen über die eigentliche Forderung - also die Rechnungssumme - hinaus keine Sicherheiten gestellt werden."

"Uns interessiert in erster Linie, ob die Lieferung oder Leistung von unserem Kunden einredefrei erbracht wurde und ob dessen Abnehmer zahlungsfähig ist", sagt Pia Sauer-Roch. Sind diese Punkte erfüllt, kauft die Germania nach Abschluss eines Factoring-Vertrags die Rechnungen an und zahlt umgehend bis zu 90 Prozent der Rechnungssumme an ihre Kunden aus. Gleichzeitig versichert sie die Forderung gegen Zahlungsausfall und kümmert sich um das Mahnwesen. "Unsere Kunden müssen sich nur noch um ihr Kerngeschäft kümmern und Rechnungen stellen - den für viele Unternehmer lästigen Rest übernehmen wir", so die Vorstandschefin. Dabei macht die Germania Factoring praktisch keine Einschränkungen bei den Branchen: Ob Bauunternehmen oder Druckereien, Personaldienstleister oder Großhandel, Transportunternehmen oder Metallverarbeitung - Unternehmen aller Marktbereiche gehören zu den Kunden der Factoring-Experten für kleine und mittelständische Unternehmen.

Pressekontakt:

Germania Factoring AG
Klaus Sauer
Kretschmerstr. 13 01309 Dresden
0351 205 44 70
info@germania-factoring.de
http://www.germania-factoring.de

Firmenportrait:

Die Germania Factoring AG ist ein bankenunabhängiges Factoringunternehmen, welches ausschließlich Factoringlösungen für kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland anbietet. Die Gesellschaft verfügt als Finanzdienstleistungsinstitut über die Erlaubnis gemäß §32 Abs. 1 KWG der DEUTSCHEN BUNDESBANK.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.