IAA Nutzfahrzeuge - VanSelect: Vergleichsportal für Auf-/Umbauten öffnet sich Endkunden

Veröffentlicht von: VanSelect GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 04.07.2016 10:16
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) -

VanSelect, das unabhängige Vergleichsportal für Auf- und Umbauten, stellt auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016 in Hannover seinen neuen Endkundenbereich vor. Bisher war das Herzstück des Portals Nutzfahrzeugverkäufern vorbehalten. Interessenten finden VanSelect auf der vom 22.-29. September stattfindenden IAA Nutzfahrzeuge in Halle 13, Stand D12. Weitere Informationen zur Bandbreite von VanSelect online unter www.vanselect.de (http://www.vanselect.de)

VanSelect bietet über sein Vergleichsportal den bundesweiten Zugriff auf Hersteller von Auf- und Umbauten im leichten Nutzfahrzeugbereich an. Über einen Online-Konfigurator lassen sich dazu die gewünschten Anforderungen zusammenstellen und anschließend hersteller- und kostenseitig vergleichen. Enthalten sind dabei ebenso Angaben zum Gewicht der Aufbauten, den Bezugsquellen, Garantien und Leistungen des Service-Netzes. Alle wesentlichen Details lassen sich so über VanSelect direkt online klären. Bisher als Service- und Umsatz-Katalysator auf den B2B-Markt ausgerichtet, öffnet sich VanSelect zur IAA Nutzfahrzeuge 2016 nun auch Endkunden.

"Nicht jeder Nutzfahrzeugverkäufer hält es für notwendig, seine Kunden wirklich bedarfsorientiert zu beraten", sagt Matthias Born, Geschäftsführer von VanSelect. "Einige verkaufen lieber das, was ihnen bekannt und am einfachsten zusammenzustellen ist." Verkäufer aller Automarken können ihre Kunden über das seit März verfügbare Vergleichsportal nun deutlich markt- und bedarfsgerechter bedienen.

Nutzfahrzeug-Profis wissen, dass die Marktübersicht bei Auf- und Umbauten sehr eingeschränkt ist. Die via VanSelect entstandene Transparenz hilft Verkäufern und nun auch Endkunden gleichermaßen. Über den VanSelect-Konfigurator kann dazu zielgerichtet das gewünschte Produkt inklusive Angaben zu Qualität, Nutzlast, Preis, Service und Baubarkeit generiert werden. Dabei werden Plausibilitäten und technische Abhängigkeiten systemseitig berücksichtigt. Das passt in die moderne Welt und entbindet von langwierigen Anfragen und Vergleichen von Anbietern, die zudem zuvor vielen unbekannt waren.

Fahrzeug-Marktplatz ergänzt das VanSelect Portfolio

Ab der IAA Nutzfahrzeuge 2016 ist auf VanSelect darüber hinaus ein Online-Marktplatz für fertig auf- und umgebaute Nutzfahrzeuge verfügbar. Kunden und Verkäufer finden hier ein wachsendes Angebot an unterschiedlichen Umbauten und können so den Transportbedarf auch kurzfristig bzw. ohne Lieferzeitverlust realisieren.

Hinter VanSelect steckt ein Team von Enthusiasten für Nutzfahrzeug-Auf- und Umbauten. Um neue, praktikable Lösungen für die sich rasant verändernden Markterfordernisse anzubieten, hat VanSelect inzwischen ein aktives Netzwerk zu Herstellern und Spezialisten installiert. Neueste Modelle, Technik und Innovationen werden so schneller identifiziert und über das Vergleichsportal zentral für alle Fahrzeugnutzer verfügbar gemacht.

Pressekontakt:

VanSelect GmbH & Co. KG
Matthias Born
Hauptstraße 9 21279 Hollenstedt
04165 / 22 39 010
matthias.born@vanselect.de
www.vanselect.de

Firmenportrait:

VanSelect ist das erste unabhängige Vergleichsportal für Auf- und Umbauten bei leichten Nutzfahrzeugen. Gleichzeitig werden neue Lösungen für Fahrzeugnutzer und Verkäufer im Autohaus aktiv vorangetrieben. VanSelect wurde 2015 gegründet und ist seit März 2016 online. Über 850 Nutzer haben sich seitdem registriert, die inzwischen mehr als 500 Aufbaukonfigurationen erstellt haben (Stand: 06/2016).

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.