"Therapiepreis für innovative Behandlungskonzepte 2016" - dotiert mit 5.000 Euro

Veröffentlicht von: QUIRIS Healthcare GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 04.07.2016 11:56
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Jetzt bewerben

Zum ersten Mal vergibt das Gesundheitsunternehmen QUIRIS Healthcare den "Therapiepreis für innovative Behandlungskonzepte 2016". Bis zum 1. August 2016 können sich naturheilkundlich ausgerichtete Ärzte und Heilpraktiker bewerben, die neue Maßstäbe in der Behandlung ihrer Patienten setzen. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert. Der Preis richtet sich an alle Therapeuten, die mit ihren Behandlungen einen Schritt weiter denken und innovative Wege gehen.

Die Bewerbung
Für die Teilnahme reichen naturheilkundlich ausgerichtete Ärzte und Heilpraktiker ihr Therapiekonzept auf maximal einer DIN-A4-Seite, einen aktuellen Lebenslauf sowie eine kurze Beschreibung der Praxis bei QUIRIS ein. Einsendeschluss ist der 1. August 2016.

Eine mehrköpfige, unabhängige Jury aus Heilpraktikern, Forschern und Ärzten prüft die Bewerbungen und wählt den Sieger anschließend aus. Die feierliche Preisverleihung findet im Rahmen der 85. Tagung der Naturheilkunde am 12. November 2016 in München statt.

Weitere Informationen
Der offizielle Flyer zum Therapiepreis mit ausführlichen Informationen zu den Teilnahmebedingungen kann ab sofort per E-Mail unter medwiss@quiris.de oder telefonisch bei Dr. Jan-Christoph Kattenstroth unter 05241/403-430 angefordert werden.

Weitere Informationen unter www.quiris.de/therapiepreis!

Pressekontakt:

QUIRIS Healthcare GmbH & Co. KG
Tina Thiesbrummel
Isselhorster Straße 260 33334 Gütersloh
05241/403-4331
thiesbrummel@quiris.de
http://www.quiris.de

Firmenportrait:

QUIRIS wurde im Jahr 2004 in Gütersloh gegründet. Das mittelständische, kontinuierlich expandierende Gesundheitsunternehmen entwickelt erfolgreich natürliche Produkte im Bereich der Selbstmedikation und etabliert diese im Gesundheitsmarkt. Dabei setzt QUIRIS auf Modernität und Innovation, ohne auf Bewährtes zu verzichten. Alle Produkte werden apothekenexklusiv angeboten.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.