KRAUSE Gelenk-Teleskopleiter mit integrierten Holmverlängerungen "TeleVario" erhält Testnote 1,2 in der Kategorie "Oberklasse".

Veröffentlicht von: KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 04.07.2016 12:32
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Das Magazin "Heimwerker Praxis" unterzieht Produkte regelmäßig anspruchsvollen Praxistests.

Dabei werden diese Produkte ausführlich getestet und in mehreren Kategorien bewertet. Leitern des hessischen Traditionsherstellers KRAUSE landen dabei immer wieder auf den vorderen Plätzen, so auch in der aktuellen Juni-Ausgabe des Magazins.

Die KRAUSE-TeleVario: Variable Sicherheit in Perfektion
Das getestete Modell "TeleVario" in der Größe "4x4 Sprossen" ist ein echtes Multi-Talent unter den Steighilfen. Die variable Leiter, die KRAUSE als Gelenk-Teleskopleiter bezeichnet, ist auch in der Ausführung 4x5 Sprossen erhältlich. Die getestete Version ermöglicht Arbeiten in einer Höhe von bis zu 5,00 m, die größere Ausführung in einer Höhe bis zu 6,05 m. Beide Versionen der "TeleVario" vereinen die Funktionalität von Anlegeleitern, Bockleitern und Arbeitsbühnen in einem Produkt und sind vielfältig einsetzbar. Die vier zusätzlich in die Holme integrierten Holmverlängerungen, die den Einsatz auch in schwierigsten Aufstell-Situationen wie zum Beispiel auf Treppen ermöglichen, machen die Leiter zu einem echten Allrounder. Außerdem kann die Leiter geteilt als zwei separate Leitern genutzt werden. Gelobt wurde ausdrücklich die leichte Handhabung, mit der sich die Leiter an die jeweilige Situation anpassen lässt. Das patentierte "ClickMatic-System" trägt dazu bei, dass es nur wenige Handgriffe braucht um die Leiter entsprechend umzubauen. Das alles, kombiniert mit der sprichwörtlichen KRAUSE-Qualität, macht die "TeleVario" zur Empfehlung der Redaktion.

Das Fazit der Tester: Gesamtnote 1,2 in der Oberklasse, das Label "Empfehlung der Redaktion" und ein perfektes Preis-/Leistungsverhältnis
Das Fazit der Redaktion fällt eindeutig aus: "Die Leiter steht fest, vermittelt zu jeder Zeit ein deutliches Gefühl der Sicherheit. Auch der Halt auf den Sprossen ist sehr gut und ermöglicht einen sicheren Stand.... Wer eine Leiter für viele Aufgaben auf verschiedenen Ebenen braucht, ist mit dieser Sprossen-Gelenk-Teleskopleiter von KRAUSE bestens bedient. Daher gibt es nur zu sagen: "Empfehlung !". Die "TeleVario" erhielt in Summe über alle vier Testkategorien "Standfestigkeit (Note 1,2)", "Steigtest (Note 1,2)", "Bedienung (Note 1,3)" und "Ausstattung (Note 1,3)" die Gesamtnote 1,2 und reiht sich damit in die lange Reihe von KRAUSE-Produkten mit Bestnoten in verschiedenen Vergleichstests ein. Mit einem empfohlenen Verkaufspreis ab 350 Euro erhält die Leiter außerdem die Bewertung "sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis". Die "TeleVario" ist in qualifizierten Bau- und Fachmärkten erhältlich.

Weitere Informationen zu KRAUSE Produkten und Dienstleistungen erhalten Sie unter: www.krause-systems.com (http://www.krause-systems.com)

Pressekontakt:

KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG
Wolfgang Jung
Kreuzweg 3 36304 Alsfeld
+49 (0) 6631 / 795 - 0
jung@team-digital.de
http://www.krause-systems.de

Firmenportrait:

Das KRAUSE-Werk in Alsfeld/Hessen wurde 1900 gegründet und hat somit eine über 100-jährige Tradition im Bereich der Fertigung und des Vertriebs von Steig- und GerüstSystemen. In dieser Zeit hat sich das dynamisch wachsende Unternehmen zu einer international agierenden Unternehmensgruppe entwickelt. Weitere Produktions- bzw. Vertriebsstätten in Polen, Ungarn, Russland und der Schweiz wurden in den letzten Jahren aufgebaut und erweitert.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.