SonntagsChor Rheinland-Pfalz zu Gast im Westerwald

Veröffentlicht von: SonntagsChor Rheinland-Pfalz - Konzert- und Leistungschor RLP
Veröffentlicht am: 05.07.2016 09:48
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Am Wochenende des 9. Und 10. Juli 2016 gastiert der SonntagsChor Rheinland-Pfalz in Hachenburg und Hundsangen.

Am Wochenende des 9. Und 10. Juli 2016 gastiert der SonntagsChor Rheinland-Pfalz in Hachenburg und Hundsangen. Der landesweite Auswahlchor nimmt am Abend des 9. Juli an der 4. Hachenburger Nacht der Chöre teil. Am nächsten Tag, dem 10. Juli, geben die Sängerinnen und Sänger, gemeinsam mit dem Kinderchor "Chorgeister" und dem Jungen Chor "Die Hundsänger", in der Ollmerschhalle Hundsangen ein Benefiz-Chorkonzert für Kinder aus Flüchtlingsfamilien in Rheinland-Pfalz. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei.

"Stimmen der Herzen", so lautet das Motto, unter dem der SonntagsChor Rheinland-Pfalz im ganzen Bundesland als Konzertpartner der Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung, zugunsten der "Initiative Kinderglück" auftritt und Spenden sammelt. Die Konzertveranstaltungen geben die 50 chorerfahrenen Sängerinnen und Sänger des bisher einzigen, wirklich landesweiten Auswahlchores stets gemeinsam mit musikalischen Partnern - Freunden - vor Ort.

Chor. Musik. Begeistert.
"Wir wollen den Zuschauern mit unseren Konzerten Chormusik in begeisternder und mitreißender Form präsentieren. Primäres Ziel soll an diesem Wochenende aber natürlich sein, einen wirklich ansprechenden Spendenbeitrag für die ,Initiative Kinderglück' zu sammeln. Darüber hinaus sehen wir uns als Botschafter für das Singen im Chor. Wir wollen anstecken und deutlich zeigen, dass das Singen im Chor unendlich viel Spaß macht. Und sicherlich ist für jede Altersgruppe das passende Repertoire dabei", begeistert sich Chorleiter Mario Siry für das Benefiz-Konzertprojekt vom SonntagsChor Rheinland-Pfalz. Hat doch der bekannte Chorleiter aus Berod diesmal ein "Heimspiel" mit dem SonntagsChor Rheinland-Pfalz im Westerwald.

Spenden für Flüchtlingskinder in Rheinland-Pfalz
"Die "Initiative Kinderglück" wird auch im Jahr 2016 die Spendenerlöse an Flüchtlingskinder-Projekte in Rheinland-Pfalz weiterleiten", erklärt SonntagsChor-Manager Werner Mattern das Anliegen der Initiative der Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung. Schirmherrin der "Initiative" ist die
Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz. Für die "Kinderglück"-Sammelaktion 2016, unter dem Aktionsmotto "Kindern ein Zuhause geben", hat die aus vielen Sendungen des SWR bekannte "Gartenfee" Heike Boomgaarden die Patenschaft übernommen.
Dem SonntagsChor Rheinland-Pfalz wurde - im Verlaufe einer Feierstunde im Juni 2016 - die besondere Anerkennung für die bisher höchste erzielte Spendensumme im Jahr 2015/2016 zuteil.

Das ganze Jahr "on Tour" für die gute Sache
Nach den Konzerten im Westerwald verabschiedet sich der Chor zunächst einmal in die Sommerpause. In der zweiten Jahreshälfte gibt der Chor dann zwei Konzerte im September - am 11. in Simmern und am 25. in Kaiserslautern - sowie ein weiteres am 23. Oktober in Wöllstein. Am 5. November wird sich der SonntagsChor Rheinland-Pfalz dann um die Erlangung des Prädikats "Meisterchor im Chorverband Rheinland-Pfalz" in Wissen/Sieg bewerben.
Eine stets aktualisierte Übersicht, mit Beschreibungen zu den weiteren Terminen, 2016/2017 vom SonntagsChor Rheinland-Pfalz erhält man auf der Seite http://www.sonntagschor.de oder in der kostenlosen SonntagsChor-App, die für Android, iOS und Windows in den entsprechenden App-Stores zur Verfügung steht.

Sängerinnen und Sänger gesucht
Der SonntagsChor Rheinland-Pfalz sucht für das Konzertjahr 2017 Sängerinnen und Sänger in allen Stimmen, insbesondere Männerstimmen im 1. Tenor sowie für den 1. und 2. Bass.
Weitere Informationen erhalten Interessierte unter http://fanpage.sonntagschor.de/saenger-saengerinnen-gesucht.

Buchungsanfragen/Kontakt/Bewerbungen:
SonntagsChor Rheinland-Pfalz
Werner Mattern
Neckarstraße 31
67117 Limburgerhof
Tel. +49 (0) 6236 46 13 74
E-Mail: chormanagement@SonntagsChor.de

Der SonntagsChor Rheinland-Pfalz online:
Webpräsenz: http://fanpage.SonntagsChor.de/aboutus
fb-Fanpage: http://facebook.com/SonntagsChor.RheinlandPfalz
Die Chorevents in Rheinland-Pfalz unter http://cv-chorevents.de

Pressekontakt/Redaktionen:
Dieter Meyer
Am Schlosspark 42
56564 Neuwied
Tel.: +49 (0) 2631 831 26 96
Fax: +49 (0) 2561 959 321 780
E-Mail: presse@SonntagsChor.de

Übersicht der Konzerte und Auftritte 2016/2017 (Abdruck optional)
20. März 2016 Donsieders/Pfalz, Benefiz-Chorkonzert
27. bis 29. Mai 2016, Stuttgart, Deutsches Chorfest
09. Juli 2016 Hachenburg/Westerwald, Benefiz-Chorkonzert
10. Juli 2016 Hundsangen/Westerwald, Benefiz-Chorkonzert
28. Aug. 2016 Mayen/Eifel, SWR-Bühne, Ehrenamtstag
11. Sept. 2016 Simmern/Hunsrück, Benefiz-Chorkonzert
25. Sept. 2016 Kaiserslautern, Benefiz-Chorkonzert
23. Okt. 2016 Wöllstein/Rhh., Benefiz-Chorkonzert
05. Nov. 2016 Wissen/Sieg, Meisterchorsingen im Chorverband Rheinland-Pfalz
04. März 2017 Limburgerhof, Benefiz-Chorkonzert mit Django Reinhardt


CHOR. MUSIK. BEGEISTERT.
Der SonntagsChor Rheinland-Pfalz wurde im November 2010 - damals als "SWR SonntagsChor" - im Rahmen einer landesweiten Initiative durch den Südwestrundfunk Rheinland-Pfalz und der Landes-Chorverbände Rheinland-Pfalz und Pfalz ins Leben gerufen. Die rund 50 chorerfahrenen, hochmotivierten Amateursängerinnen und -sänger vom heutigen "SonntagsChor Rheinland-Pfalz" wurden seinerzeit aus über 600 Bewerbern, in mehreren Durchläufen, nach festgelegten Kriterien ausgewählt.

Musikalisch begleitet der "SonntagsChor Rheinland-Pfalz" bis heute prominent besetzte Rundfunk- und TV-Produktionen des SWR. Eigene Konzerte und Projekte stehen natürlich ebenso auf dem Programm des bisher EINZIGEN wirklich LANDESWEITEN Auswahlchores.
Besonders im sozialen Bereich zeigt der "SonntagsChor Rheinland-Pfalz" heute sein Engagement: ob als musikalischer Partner der SWR-Kinderhilfsaktion "Herzenssache" oder als Konzertpartner der "Initiative Kinderglück" der Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung. In Zusammenarbeit mit Chören und musikalischen Gästen aus den jeweiligen Kreis-Chorverbänden werden die Benefizkonzerte gestaltet.

Die Sängerinnen und Sänger des Konzert- und Leistungschores Rheinland-Pfalz - die in ALLEN Regionen des Bundeslandes Rheinland-Pfalz beheimatet sind - verstehen sich als musikalische Botschafter des Chorverbandes und des Landes Rheinland-Pfalz sowie der chorsängerischen Kultur des ganzen Bundeslandes. Das Repertoire des Chores ist daher auch auf keine musikalische Stilrichtung festgelegt. Sein Anliegen ist vielmehr, im "Crossover" einen breiten Querschnitt durch alle Bereiche der Chormusik vorzustellen.

Seit 2013 ist der SonntagsChor ein Projekt vom "Chorverband Rheinland-Pfalz e.V." und wird unterstützt von der "Lotto Rheinland-Pfalz GmbH". Der Chor war im Jahr 2014 zum "Deutschen Engagementpreis" nominiert. Der SonntagsChor Rheinland-Pfalz, der von Mario Siry geleitet wird, feierte im November 2015 seinen fünften Geburtstag.

Wir sind die "Chorgeister" Hundsangen,
ein noch sehr junger Kinderchor, ebenso jung wie die kleinen Sängerinnen und Sänger auf der Bühne. Auf dem anhängenden Foto sieht man, sozusagen, sämtliche Gründungsmitglieder in voller Aktion.
Insgesamt singen rund 38 Kinder in zwei Altersgruppen, das angestrebte Ziel bis zum Herbst ist jedoch die Gründung einer weiteren Gruppe für Jugendliche, um auch diese fürs Singen begeistern zu können. Auch diese wird dann, wie alle Gruppen seit der Gründung des Chores am 20. Januar 2013 unter der Leitung der Dirigentin Frau Angela Siry stehen.

Der gemischte Chor "Die HundSänger"
wurde im Jahre 2006 auf Initiative des GV "Harmonie" Hundsangen gegründet. Seit dem Jahre 2007 steht er unter der Leitung von Wolfgang Tüncher. Das Repertoire des Chores umfasst deutsche und internationale Popmusik, Schlager, Gospel sowie deutsche Volkslieder.
Der zur Zeit 20 Sängerinnen und Sänger zählende Chor veranstaltet regelmäßig Feste und Konzerte. Darüber hinaus ist er ein gern gesehener Konzertpartner.

Bildquelle: A. Klöppel für SonntagChor RLP.

Pressekontakt:

die.pressefritzen
Dieter Meyer
Am Schlosspark 42 56564 Neuwied
+49 (0) 2631 831 26 96
kontakt@die.pressefritzen.de
http://die.pressefritzen.de

Firmenportrait:

CHOR. MUSIK. BEGEISTERT.
Der SonntagsChor Rheinland-Pfalz wurde im November 2010 - damals als SWR SonntagsChor - im Rahmen einer landesweiten Initiative durch den Südwestrundfunk Rheinland-Pfalz und der Landes-Chorverbände Rheinland-Pfalz und Pfalz ins Leben gerufen.
Die rund 50 chorerfahrenen, hochmotivierten Amateursängerinnen und -sänger vom heutigen SonntagsChor Rheinland-Pfalz wurden seinerzeit aus über 600 Bewerbern, in mehreren Durchläufen, nach festgelegten Kriterien ausgewählt.

Musikalisch begleitet der SonntagsChor Rheinland-Pfalz bis heute prominent besetzte Rundfunk- und TV-Produktionen des SWR. Eigene Konzerte und Projekte stehen natürlich ebenso auf dem Programm des bisher EINZIGEN wirklich LANDESWEITEN Auswahlchores.
Besonders im sozialen Bereich zeigt der SonntagsChor Rheinland-Pfalz heute sein Engagement: ob als musikalischer Partner der SWR-Kinderhilfsaktion Herzenssache oder als Konzertpartner der Initiative Kinderglück der Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung. In Zusammenarbeit mit Chören und musikalischen Gästen aus den jeweiligen Kreis-Chorverbänden werden die Benefizkonzerte gestaltet.

Die Sängerinnen und Sänger des rheinland-pfälzischen Konzert- und Leistungschores - die in ALLEN Regionen des Bundeslandes Rheinland-Pfalz beheimatet sind - verstehen sich als musikalische Botschafter des Chorverbandes und des Landes Rheinland-Pfalz sowie der chorsängerischen Kultur des ganzen Bundeslandes.
Das Repertoire des Chores ist daher auch auf keine musikalische Stilrichtung festgelegt. Sein Anliegen ist vielmehr, im Crossover einen breiten Querschnitt durch alle Bereiche der Chormusik vorzustellen.

Seit 2013 ist der SonntagsChor ein Projekt vom Chorverband Rheinland-Pfalz e.V. und wird unterstützt von der Lotto Rheinland-Pfalz GmbH. Der Chor war im Jahr 2014 zum Deutschen Engagementpreis nominiert. Der SonntagsChor Rheinland-Pfalz, der von Mario Siry geleitet wird, feierte im November 2015 seinen fünften Geburtstag.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.