50 States of Wigge: Abenteurer Michael Wigge rast durch die USA

Veröffentlicht von: 5 Sterne Redner
Veröffentlicht am: 05.07.2016 10:48
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - 50 Staaten, 50 Challenges - nach "Tauschrausch" und "Ohne Geld bis ans Ende der Welt" stellt sich Michael Wigge einer neuen Herausforderung.

Michael Wigge (https://www.5-sterne-redner.de/referenten/michael-wigge/) ist ein echtes Multitalent: Als Abenteurer, Reporter, Experte für Kreatives Denken und als 5 Sterne Redner für Veranstaltungen (https://www.5-sterne-redner.de/) hat er sich in den vergangenen Jahren einen Namen in der deutschen Medienlandschaft gemacht. Ohne Geld reiste er bis ans Ende der Welt und tauschte sich von einem Apfel bis zu einem Haus hoch. Nun bestreitet Michael Wigge eine neue Herausforderung: In 50 Tagen reist er durch alle 50 Bundesstaaten der USA - "50 States of Wigge" heißt das Projekt, mit dem er für Völkerverständigung sorgen will. Der Reporter wird die amerikanische Gesellschaft auf Herz und Nieren ergründen, um sie endlich zu verstehen. Bekanntermaßen ist Wahljahr in den USA und alle Welt wundert sich über den exzentrischen Donald Trump (https://de.wikipedia.org/wiki/Donald_Trump), der gegen die Ex-First Lady, Ex-Außenministerin und Ex-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton antritt. So fragt sich auch der Abenteurer Michael Wigge "Alles ok mit Euch, Amis? Spinnt Ihr ein bisschen?"

Für seine Mission hat Michael Wigge nur 50 Tage Zeit. Er will alle 50 amerikanischen Bundesstaaten bereisen, davon 48 in einem Van, in dem er auch schlafen und arbeiten wird. Das alles geschieht wie im Zeitraffer: 20 000 Kilometer per Freeway, wenig Schlaf, unendliche Autofahrten. Zusätzlich stellt sich der international tätige Reporter und Redner in jedem Bundesstaat einer weiteren Herausforderung, die zum Bundesstaat passt und die die Eigenheiten der amerikanischen Nation genauer beleuchten soll.

Im Swing State Florida wird Michael Wigge beispielsweise herausfinden, was ein Swing State überhaupt ist, in Chicago wird er Hillary Clinton für einen Fundraiser treffen und eine ihrer engen Freundinnen ausfindig machen, in Arizona hat er 60 Minuten Zeit, um in den 1800 Meter tiefen Grand Canyon zu sprinten. In Indiana wird der Reporter, Autor und Selbstfilmer altertümliche, aber noch aktuelle Gesetze brechen, wie das öffentliche Essen von Melonen in Parks. In Kalifornien schließlich versucht Michael Wigge bei der Trump Wahlkampf Rallye, Donald Trump zu berühren. Und die Musikmetropole New Orleans wird er nicht verlassen, bevor er nicht Trompete spielen kann.

Wird Michael Wigge der Belastung standhalten und nach 50 Tagen glücklich am Strand von Hawaii das Ziel und die bestandene Challenge feiern? Seine Erfahrungen aus bisherigen Abenteuern gibt Michael Wigge auch als Redner zum Thema Kreativität weiter. In seinen Vorträgen zeigt der 5 Sterne Redner Mitarbeitern, Führungskräften, Managern, Personalern und Firmeninhabern gleichermaßen, wie kontroverses Denken und Mut Unternehmen zu Innovationen bringen können.

Pressekontakt:

5 Sterne Team
Tanja Ohnesorg
Untere Hauptstraße 5 89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Firmenportrait:

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Keynote Speaker aus den Bereichen Führung, Sport, Motivation, Zukunftstrends, Vertrieb und Wirtschaft. Zum Portfolio gehören prominente Redner wie die Profisportler Katarina Witt und Martin Tomczyk, ebenso wie die Motivationstrainer Nicola Fritze und Richard de Hoop, der Weltmeister im Namen merken Dr. Boris Nikolai Konrad, Zukunftsforscher Sven Gábor Jánszky und Top-Manager und Unternehmer Thomas M. Stein. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.