Die Angst der Männer vor Coaching

Veröffentlicht von: Marita Michel Coaching für Kommunikation
Veröffentlicht am: 05.07.2016 11:24
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Weshalb Männer sich vor Coaching drücken und so Chancen verpassen

Coaching als Chance (http://mmpr-coaching.de)Mach einer wundert sich über den erfolgreichen Kollegen, der es immer schafft befördert zu werden, obwohl er viel weniger kann. Oder über die eigene Idee, die jetzt ein anderer Kollege vorträgt? Das könnte ganz anders sein! Wie? Marita Michel hat sich in Wiesbaden spezialisiert auf Coaching für Kommunikation. Doch wenn es um Coachingbesuche geht, gelten Männer immer noch als zurückhaltend. Der Gang zum Coach fällt besonders Männern schwer. Warum das so ist? Männer sagen meist, sie seien zu beschäftigt. Oft steckt aber die Angst dahinter herauszufinden, was nicht stimmen könnte. Außerdem haben sie Angst Hilfe anzunehmen oder um Rat zu fragen. Für sie ist es oft ein Zeichen von Schwäche. Dabei kann es sehr wertvoll sein, einmal über den Tellerrand hinaus zu schauen und neue Perspektiven zu entdecken.
Experten beobachten auch Generationsunterschiede: Während die bis 40-jährigen Coaching und Inanspruchnahme von Hilfe eher als Chance sehen, haben die älteren Führungskräfte oft eine hohe Hemmschwelle. Gerade sie aber wollen den nächsten Karrieresprung innerhalb von 12 Monaten machen. Nur die Mutigen werden hier gewinnen. Coaching hilft nicht nur Stärken wieder neu zu entdecken sondern diese auch erfolgreich zu kommunizieren. Damit Sie der nächste auf der Beförderungsliste sind. Jetzt informieren unter 01722805944 oder unter mm@mmpr-coaching.de

Pressekontakt:

Marita Michel Coaching für Kommunikation
Marita Michel
Wilhelmstr. 16 65185 Wiesbaden
01722805944
mm@mmpr-coaching.de
http://mmpr-coaching.de

Firmenportrait:

"Die Chance für Ihren Turnaround." Unter diesem Motto coacht und berät die studierte Diplom-Betriebswirtin seit rund 20 Jahren erfolgreich nationale und internationale Unternehmen, Verbände, Organisationen, Institutionen und Menschen zu den Themen der externen und internen Kommunikation, Pressearbeit, Imagefragen sowie Stress- und Burnoutprävention. Sie war selbst mehr als 20 Jahre Kommunikationsberaterin und Pressesprecherin in einem weltweit führenden Konsumgüterunternehmen. So kennt sie die Themenstellungen von MitarbeiterInnen bis hin zu Führungskräften und Vorständen. Als Coach für Kommunikation gibt sie neue Inspirationen für Beruf, Alltag und Veränderungsprozesse am Standort Wiesbaden oder mit maßgeschneiderten Inhouse-Seminaren in Unternehmen vor Ort.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.