HKL Container schaffen Platz auf der Kieler Woche

Veröffentlicht von: HKL BAUMASCHINEN
Veröffentlicht am: 06.07.2016 15:48
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Deutschlands Branchenführer punktet mit individuellen Raumlösungen beim größten Segelsportevent der Welt.

Das Team des Kieler-Woche-Büros orderte von dem HKL Centern Kiel und dem Raumsystemcenter Hamburg-Wilhelmsburg über 30 Raumcontainer für die Unterbringung von Polizei, Künstlern und Sanitätern auf der Kieler Woche. Die mobilen Raumeinheiten erfüllen durch ihre individuellen Kombinationsmöglichkeiten die unterschiedlichsten Bedürfnisse und sind dabei platzsparend und komfortabel. HKL beliefert die Traditionsveranstaltung bereits seit mehreren Jahren und kümmert sich um Planung, Logistik und Aufbau der Container. Deren vielfältige Einsatzmöglichkeiten wurden bei einem Gang über die Kieler Woche deutlich.

Die HKL Container waren über das gesamte Gelände von der Hörn über den Rathausmarkt bis zur Reventloubrücke verteilt aufgestellt. Polizei und Rettungsdienst nutzten die Container als Station und Aufenthaltsraum. Direkt neben der großen Bühne an der Hörn dienten sie als Backstage- und Materialraum. An anderen Orten fanden sie Einsatz als Sanitärcontainer.
Auch die Mitarbeiter des Kieler-Woche-Büros freuten sich über die modernen und gut klimatisierten Räume. "Wir haben unser Büro in einem der Container eingerichtet und sind super zufrieden damit", erzählte Ulrike Passau, Kieler-Woche-Büro. "Es lässt sich gut darin arbeiten und man hat immer ein Dach über dem Kopf - ein echter Vorteil bei Regenwetter."

"Es ist schon beinahe Tradition, dass wir die Kieler Woche mit Containern beliefern", sagt Elvis Thauer, Mietdisponent HKL Center Kiel. "Dass wir fester Bestandteil einer so renommierten und großen Veranstaltung sein dürfen, ist natürlich toll und unterstreicht unsere langjährigen Kundenbeziehungen!"

Die Kieler Woche findet jährlich statt und ist das größte Segelsportevent der Welt. Dieses Jahr erlebten mehr alsdrei Millionen Gästeund fast 4.000 Seglerinnen und Segleraus über 50 Nationen zehn Tage lang das ereignisreiches Sommer- und Sportfest. Neben Segelschiffen gibt es unzählige Fahrgeschäfte, Bühnen und Stände zu bestaunen.

Pressekontakt:

CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Leutner
Schauenburgerstrasse 37 20095 Hamburg
+49 40 401 131 010
hkl@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com

Firmenportrait:

HKL BAUMASCHINEN (www.hkl-baumaschinen.de) ist mit 45.000 Baumaschinen, Baugeräten, Raumsystemen und Fahrzeugen der größte Baumaschinenvermieter in Deutschland, Österreich und Polen. Das Familienunternehmen erzielt einen Umsatz von über 300 Millionen Euro. Mit seinem Mietpark-, Baushop- und Service-Angebot für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen ist HKL der führende Anbieter der Branche. 140 Niederlassungen, 1.200 Mitarbeiter und eine große Maschinenflotte garantieren die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.