Was zeichnet einen guten Salon aus?

Veröffentlicht von: Kramer und Kramer GbR
Veröffentlicht am: 07.07.2016 17:08
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Es ist Zeit für einen neuen Haarschnitt, aber Sie wissen nicht, welchem der vielen Friseure Sie Ihre Haarpracht anvertrauen können? Eine Auswahl zu treffen ist nicht immer leicht. Dazu gibt es mehrere Anhaltspunkte, an denen Sie sich orientieren

(NL/9573450165) Die Struktur um einen guten Salon zu finden
Um den passenden Salon zu finden sollte man sich grundsätzlich erst einmal überlegen, in welcher Preisklasse und in welchem Radius sich dieser bewegen soll. Allgemein ist es wichtig, dass Sie sich in dem Salon wohlfühlen. Neben der Wohlfühlatmosphäre ist die Kompetenz und Qualität des Salons und deren Mitarbeiter ausgesprochen entscheidend.

Die Qualität eines Friseursalons erkennt man insbesondere an der Herangehensweise an einen Haarschnitt oder einer Farbbehandlung. Kontrolliert der Friseur zu Beginn der Behandlung die Struktur Ihres Haares und die natürliche Formgebung und warnt er Sie vor möglichen Haarschäden durch z. B. eine Coloration. Hochwertige Produkte und Sauberkeit im Salon sind weitere Indizien eines guten Salons. Haare die nicht weggefegt wurden, schmutzige Handtücher, verdreckte Spiegel etc. sind Anzeichen für eine unstrukturierte Arbeitsatmosphäre. Wird sich um Ihr Wohlbefinden gekümmert? Bekommen Sie ein Getränk angeboten (hier muss man auf die Preisklasse achten)? Wird Ihnen eine Auszeit aus dem Alltag geschaffen, also können Sie sich entspannen? Diese Fragen sollten Sie sich stellen, wenn Sie sich bezüglich Ihres Wohlbefindens sicher sein wollen.
Die Qualifikation eines Friseurs erkennt man zum einen an der abgeschlossenen Ausbildung und zum anderen am Tatsächlichen Ergebnis. Besonders bei Colorationen muss der Friseur auf die bisherige Haarstruktur und Haarbehandlung eingehen und den Kunden vor möglichen Haarschäden oder Ähnlichem warnen. Außerdem zeugt es von Erfahrung und Können, wenn Ihr Friseur die Farbe und Haarschnitt auf Ihren Teint und Gesichtsform anpasst. Dabei ist es aber dennoch wichtig, dass die Wünsche des Kunden eingehalten werden.

Die Auszeichnung als TopSalon
Auszeichnungen verdeutlichen die Qualität und Kompetenz eines Unternehmens, in diesem Fall die Qualität eines Friseursalons. Der TOP Salon ist einer der begehrtesten Awards der Friseurbranche.
Die jährlich von der TOP HAIR International GmbH vergebene Business Auszeichnung wird in fünf unterschiedliche Award-Kategorien unterteilt:
* Design Award Auszeichnung für allumfassende Raumgestaltung
* Employer Award Auszeichnung als Ausbildungsbetrieb für neue Talente
* Best Practice Award Auszeichnung für die Beste Leistung
* Marketing Award Auszeichnung für herausragende Vermarktungen
* Concept Award Auszeichnung für das innovativste Geschäftsmodell
Die diesjährige Preisverleihung fand am 5. März 2016 auf den TOP HAIR Trend & Fashion Days in Düsseldorf statt.
Neben zahlreichen Zahlen und Fakten, die von den Salons offengelegt werden müssen, sind auch Bilder etc. in einer Mappe dem Verlag vorzulegen.
Die fünf nominierten Salons aus ganz Deutschland wurden folgend genauer geprüft. Jeder der fünf Salons pro Kategorie hat zwei anonyme Testkunden zugeschickt bekommen. Diese bewerten daraufhin anhand eines Allumfassenden Bewertungsbogens die einzelnen Kriterien. Diese belaufen sich auf Faktoren wie Freundlichkeit, Kompetenz, Struktur, Design, Sauberkeit etc. In dem nächsten Schritt werden die Kandidaten einen Tag lang von einem professionellen Fotografen begleitet, der aktuelle Fotos von dem typischen Alltag, den Räumlichkeiten und Mitarbeitern macht. An einem anderen Tag wird ein Redakteur den Favoriten interviewen.

Der Friseur Kramer und Kramer
Der Friseursalon Kramer und Kramer aus Norderstedt zählte zu den Top 5 Bewerbern des Best Practice Awards 2016. Neben Hunderten anderen Bewerbern haben sie es geschafft, unter die Top 5 Salons deutschlandweit platziert zu werden. Das insgesamt 12-Köpfige Team aus der Nähe Hamburgs besteht aus Herr und Frau Kramer, sieben ausgebildeten Mitarbeiterinnen und drei Auszubildenden.

Interview mit Herr Kramer
Onma: Wie kam es dazu, dass Sie sich als Top Salon beworben haben?
Herr Kramer: Im Jahr 2005 haben wir das erste Mal am TopSalon des Jahres teilgenommen und dabei den 2. Platz erzielt. Als ich dann vor ein paar Monaten einen Kollegen von mir getroffen habe, hat mich dieser dazu ermutigt, dass wir uns erneut für den Best Practice Award bewerben. So kam es dann dazu.
Onma: Wieso haben Sie sich ausgerechnet für den Best Practice Award beworben?
Herr Kramer: Weil das die Königsklasse ist. Da muss alles stimmen. Manche haben sich nur für Employer beworben, wenn Sie gute Ideen haben, oder tolle Werbung machen. Andere haben sich beworben für eine tolle Außendarstellung und ein gutes Design im Salon. Wir haben uns also für den Best Practice Award beworben, da dieser alle Bereiche beinhaltet.
Onma: Sie haben den 2. Platz erzielt, sind Sie zufrieden mit Ihrer Leistung?
Ja also das ist schon toll. Das Gefühl, Teil einer großen Show zu sein ist einzigartig. Etwa 4000 Zuschauer haben uns bei der Preisverleihung zugesehen, während unser gesamtes Team auf der großen Bühne stand. Außerdem ist es immer wieder eine schöne Erfahrung und eine besonders motivierende Aktion für das gesamte Team.
Onma: Woran erkennt man als Neukunde Ihrer Meinung nach einen guten Friseur?
Herr Kramer: Also ich höre von unseren Kunden immer, worauf sie besonders achten. Den ersten Eindruck gewinnen unsere meisten Neukunden im Internet. Hierbei achten Sie auf die Sympathie der Mitarbeiter, das Design des Salons und die Preise. Der nächste Schritt ist dann der Anruf in unserem Salon. Sie schildern ihre Wünsche und fragen, ob wir das umsetzen können. So vereinbaren wir einen Termin und sehen uns ein paar Tage später.
Kontakt
Kramer und Kramer GbR
Achternfelde 11
22850 Norderstedt

040-5231636
info@kramer-und-kramer.de
<a href="http://www.kramer-und-kramer.de" title="www.kramer-und-kramer.de">www.kramer-und-kramer.de</a>

Pressekontakt:

Kramer und Kramer GbR
Kirstin Kramer
Achternfelde 11 22850 Noderstedt
040-5231636
info@kramer-und-kramer.de
www.kramer-und-kramer.de

Firmenportrait:

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.