NOVALUX Pads bringen Terrazzo und Marmor zum Strahlen

Veröffentlicht von: MSR Steinpflege UG
Veröffentlicht am: 08.07.2016 15:48
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

Böden aus Natursteinen werden bei Bauherren und Sanierungswilligen immer beliebter. Das hat gute Gründe: Natursteine wie Marmor sehen nicht nur edel aus, sondern sind auch langlebig und bringen einen hohen Nutzerkomfort mit. Um ihre Schönheit dauerhaft zu erhalten, sollten diese Böden regelmäßig gründlich gereinigt, aufgearbeitet und versiegelt werden. Noch bis vor einiger Zeit waren zum Polieren dieser Böden handwerkliche Kenntnisse notwendig. Das gehört dank der modernen NOVALUX Pads von MSR Steinpflege (http://www.msr-steinpflege.info/) der Vergangenheit an.
Was macht die NOVALUX Pads zur Pflege von Marmor empfehlenswert?
Marmor zählt sich zu den kalkhaltigen Steinböden, die von den Säuren in den handelsüblichen Reinigungsmitteln angegriffen werden können. Außerdem gilt Marmor zutreffend als weiches Material. Wer bei der Reinigung harte Bürsten oder Microfasertücher verwendet, riskiert Kratzer, die die Optik nachhaltig beeinträchtigen. Sie lassen sich auch mit speziellen Polituren für Natursteinböden nicht vollständig beseitigen, sondern erfordern einen professionellen Reparaturschliff. Die NOVALUX Superpads der MSR Steinpflege UG reinigen Marmorböden komplett ohne den Zusatz von Reinigungsmitteln. Sie unterstützen die Kristallisation, wodurch Kratzer und kleine Risse bei der Reinigung geglättet werden. Dadurch bekommt der Marmorboden auch ohne zusätzliche Polituren seinen eleganten Glanz zurück.
Was sollte bei der Pflege von Terrazzo beachtet werden?
Terrazzo ist eine künstlich hergestellte Nachbildung von Natursteinboden, der auch in Mosaikform zu einem echten Kunstwerk werden kann. Natursteine sind in Terrazzo in Form eines Granulats vorhanden, welches mit Bindemitteln (häufig Zement) gemischt und verdichtet wird. Eine Besonderheit beim Terrazzo besteht darin, dass diese Böden durch die Beimischung von Graphit oder Metallspänen auch elektrisch leitend aufgebaut werden können. Traditionell wurde Terrazzo mit klarem Wasser gereinigt und anschließend zur Versiegelung mit Leinöl oder mit einem Gemisch aus Bienenwachs und Terpentin behandelt. Der Nachteil bestand darin, dass Reste dieser Mischung nicht aus den Poren entfernt werden konnten. Dadurch wurde Terrazzobelag im Laufe der Zeit fleckig.
Wie funktionieren die NOVALUX Pads für Terrazzo?
Bei den Pads, die sich problemlos mit den Drehtellern der Reinigungsmaschinen kombinieren lassen, erfolgt die Reinigung rein mechanisch. Dabei sind die Faser der Pads so weich, dass sie weder auf Marmor noch auf Terrazzo Kratzspuren hinterlassen. Das Gegenteil ist der Fall. Im Material der NOVALUX Pads sind Fluorsilikate enthalten. Sie sorgen dafür, dass sich auf der Oberfläche des Steinbodens Calciumoxalate bilden. Diese Schicht verschließt Kratzer sowie Risse und macht den Boden wasser- und schmutzabweisend. Außerdem bewirken die Calciumoxalate eine stark glänzende Oberfläche, die dem Boden seine anfängliche Schönheit ohne Schleifmaschine zurückgibt.

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Benjamin Oechsler
Marienstraße 23 70178 Stuttgart
0711 128 501-0
info@regiohelden.de
http://www.regiohelden.de

Firmenportrait:

Die MSR Steinpflege UG aus Recklinghausen bringt durch Ihren Novaluxpad Ihren Steinboden, Marmor und Terrazzo wieder zum strahlen. Wir sind Spezialisten bei der Reinigung von Natursteinböden und beraten Sie dazu sehr gerne!

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.