Ihr benötigt keine Ge-Nin, Chu-Nin oder Jo-Nin Medaille.

Veröffentlicht von: Oasis Games
Veröffentlicht am: 11.07.2016 06:41
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Dieser Guide ist in 3 Punkte gegliedert:

3.1 Runde 1/3
3.2 Runde 2/3
3.3 Runde 3/3

(http://naruto.oasgames.com/de/)
3.1.
Da wir nun die Talente und die Aufstellung besprochen haben, kommen wir nun zur 1/3 Runde

Hier treffen wir auf 4 Ninjas die zu Beginn Feuer auf das gesamte Team losjagen. In dieser 1. Kampfrunde müsst ihr mit eurem Stein Main den Ninja unterbrechen, der sich in der 3. Zeile und 2. Spalte befindet.

Soweit so gut. Es dürften jetzt 3 Feuerbälle auf euer Team niedergeregnet worden sein und der Kampf scheint hoffnungslos. Das würde es auch wenn ihr in der 2. Runde weitere 2 Feuerbälle abbekommen würdet.
Jetzt ist es sehr wichtig, dass entweder euer Main mit seiner Standartattacke eine Combo auslöst, oder Neji den sich gegenüberliegenden Ninja besiegt. Das heißt, dass zu Beginn der 2. Runde nur noch 2 gegnerische Ninjas da sein müssen. Wenn dies nicht der Fall ist, müsst ihr von vorne anfangen. Das ist der einer der 2 hinderlichen Punkte die auftreten.

Hat im besten Fall unser Main eine Combo ausgelöst, so müssten am Ende dieser Runde noch 2 weitere gegnerische Ninjas stehen. Sobald die 2. Runde beginnt, müsst ihr mit Neji auf den Ninja in der 1. Zeile und 2. Spalte zielen und treffen. Ist dieser Angriff erfolgreich, dann habt ihr diese Runde für euch gesichert und dürft jubeln, wenn auch nur für kurze Zeit.

3.2
Denn es geht direkt weiter zur 2. Runde wo der 2. knifflige Punkt eintreten kann. Diese Runde besteht aus 3 Widerstandsninjas der Kategorie Anti Tai-Jutsu. Zu Beginn dieser Runde schildet ihr mit Kurenai, Neji. Das hat den Effekt, dass der Gegner sich mit selbst verwirrt um so ein wenig dmg an eure Front zu verhindern. Danach startet ihr direkt Sasukes Opak. Die Runde lässt ihr dann auslaufen. Sobald die nächste Runde beginnt, setzt ihr den Opak von Sasuke gegen den untersten gegnerischen Ninja frei. Somit müsste der mittlere gegnerische Ninja besiegt sein. Das macht ihr solange weiter bis noch einer übrig ist.
Was nun ganz ganz wichtig ist, ist, dass euer Stein Main und Neji frei von Verwirrung sein müssen bevor die 3/3 beginnt. Wenn dies nicht der Fall ist werdet ihr die 3. Runde nicht überleben, weil dann in der Mitte des kampffeldes ein Traumato erscheint, dessen Konfustrahl auf euer gesames Team einwirken wird. Das Ergebnis wollt ihr nicht sehen.

3.3
Nachdem man den Horrotrip der 1. und 2. Runde (und dem Traumato ausgewichen seid) bestanden habt kommt es nun zur letzten Runde. Nämlich Runde 3/3. Hier trifft ihr auf Sasuke mit Susanoo und Itachi mit seinem Susanoo. Um nochmals den letzten Punkte aus 3.2 aufzugreifen, warum man nun die beiden Opaks vom Stein Main und Neji benötigt liegt darin begründet, dass ihr diese sofort ziehen müsst. Kümmert euch nicht um das anklicken, einfach ziehen. Der Stein Main wird dann automatisch Sasuke unterbrechen und Neji wird automatisch Itachi unterbrechen. Achtet weiterhin das ihr mit Kurenai, euren Main oder Neji schildet, je nachdem welcher kurz vor Ohnmacht steht. Ansonsten bevorzuge ich Main zu schilden, da dieser von Sasuke angegriffen wird und er des Elementes des Blitzes angehört. Und "logischerweise" gilt Blitz > Stein. Zieht asap Sasukes Opak und euer Sieg im Raum von Geist und Zeit dürfte damit getätgt sein. Zusätzlich habe ich noch ein Video zur besseren Veranschaulichung hochgeladen auch wenn es nicht das beste von der Qualität her ist, so wird es seinen Zweck erfüllen.

Pressekontakt:

Taylor Nancy
http://naruto.oasgames.com/de/

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.