Wenn die Multis ihren nächsten Jet bestellen, haben Anleger gut Lachen

Veröffentlicht von: wowpromotion
Veröffentlicht am: 11.07.2016 10:24
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Die YourPlane Financial Services plc stärkt ihr Eigenkapital zur Finanzierung von Geschäftsflugzeugen

(NL/7953241207) Nur die besten Bonitäten können es sich leisten, ein eigenes Geschäftsflugzeug zu unterhalten. Anleger haben jetzt die Möglichkeit, sich an einer Finanzierungsgesellschaft zu beteiligen.

Die Führungskräfte in Wirtschaftsunternehmen müssen viel leisten, um ihr hohes Einkommen zu rechtfertigen. Auch in Zeiten des Internets ist der persönliche Kontakt zu Geschäftspartnern unerlässlich und macht Geschäftsreisen unentbehrlich. Um große Strecken in kurzer Zeit zurücklegen zu können, sind Flugzeuge ideal, doch die Top Manager großer Unternehmen können es sich nicht erlauben, Zeit zu verschwenden, um auf den nächsten Linienflug zu warten. In vielen Fällen wird auch der Bekanntheitsgrad einer Persönlichkeit zum Problem, und Bodyguards können auch nicht immer helfen.

Das "eigene" Flugzeug ist die Lösung des Problems und sprudelnde Einnahmequelle der Firmen, die diesen Service anbieten.

Das Verchartern von kleinen 4 - 10 sitzigen Geschäftsflugzeugen mit Piloten und Crew ist ein rapide wachsender Markt. Aufgrund des freien Handels innerhalb der 28 Mitgliedsländer der EU sucht jedes Unternehmen mit Expansionsdrang nach neuen Kunden - und die findet man meistens im Ausland. Mit dem eigenen Flugzeug lassen sich Geschäftsreisen ins Ausland in einem Tag realisieren und ersparen dem auftraggebenden Unternehmen hohe Kosten, weil Manager keine Ausfallzeiten durch das Warten auf den nächsten Linienflug haben.

Die YourPlane AG wurde im Jahr 2006 von dem ehemaligen Lufthansa-Piloten Michael von Borzyszkowski gegründet, der das Unternehmen bis heute als Vorstand leitet und offeriert Business Aviation Services (Dienstleistungen im Geschäftsflugverkehr). Mit zwei eigenen Geschäftsflugzeugen, Piloten und Kabinenpersonal bieten die YourPlane AG den individuellen Service, den die verwöhnten Kunden erwarten.

Die YourPlane AG ist eine vom Luftfahrtbundesamt genehmigte Trainings Organisation (DE-ATO.106) und bietet eigene Aus- und Weiterbildungsprogramme für Piloten an. Anders als beim Führerschein benötigt ein Pilot für jeden Flugzeugtyp, den er fliegen wird, eine spezielle Ausbildung und dann fortlaufend gesetzlich vorgeschriebene Trainingsstunden in Flugsimulatoren. Hinzu kommt, dass die Fluglizenz aller 2 Jahre erneuert werden muss, da sie sonst verfällt.

Aufgrund des Trends von international aufgestellten Unternehmen zum eigenen Reiseflugzeug besteht großer Bedarf an der Ausbildung eigener Piloten und deren permanenter Schulung. Eine derartige breit aufgestellte Flugschule zu betreiben setzt auf der einen Seite hohes Investitionskapital voraus und schafft andererseits auf internationaler Ebene die Verbindungen, die es ermöglichen, auch Flugzeuge zu verkaufen.

Die naheliegende Geschäftserweiterung besteht also darin, auch Geschäftsflieger zu verkaufen. Die YourPlane AG ist nun schon seit 1o Jahren im Markt, hat alle Bereiche in ihrem Geschäftsfeld clever besetzt und expandiert stark mit den Handel von gebrauchten und neuen Flugzeugen. Bei Verkaufspreisen ab 500.000 Euro bis hin zu mehreren Millionen Euro sind die Provisionserträge entsprechend hoch und schlagen sich positiv in dem Ergebnis des Unternehmens nieder.

Solche Beträge zahlen auch große Unternehmen nicht aus der Portokasse, und wenn Firmen ohnehin eine Finanzierung für ihr eigenes Flugzeug brauchen, dann wollen sie sich etwas Neues leisten - und suchen nicht nach gebrauchten Maschinen.

Der Bedarf wächst stetig, doch bei einem Anschaffungspreis von mehreren Million Euro muss man Käufern gleichzeitig eine Finanzierung anbieten, wenn man erfolgreich verkaufen will. Die "klassischen" Komponenten der Finanzierungen von Flugzeugen bestehen aus einer Anzahlung des Käufers und Darlehen von Banken, dem Hersteller und dem Händler, wobei der Anteil der YourPlane AG im Mittel 10 Prozent betragen wird.

Die YourPlane AG hat sich mit der YourPlane Financial Service plc das für Investoren interessante Finanzierungselement geschaffen, um mit bonitätsstarken Unternehmen weltweit profitable Geschäfte rund um Reiseflugzeuge abzuwickeln.

Eine Beteiligung an einer Finanzierungsgesellschaft von Geschäftsflugzeuge ist etwas ganz Außergewöhnliches, allein schon deshalb, weil nur die ersten Adressen der Wirtschaft auf der Kundenliste stehen.

Aus unserer Sicht sind die Aktien der YourPlane Financial Service plc, die derzeit noch zum Nennwert ausgegeben werden, ein guter Deal. Wir erwarten eine gute Rendite durch die Kreditraten für die hochpreisigen Flugzeuge sowie zusätzlich Provisionen aus dem Verkauf von Flugzeugen (Wert eines neuen Fliegers im Mittel mehr als 2 Mio. Euro ...) und damit einhergehend eine positive Kursentwicklung schon in 2 oder 3 Jahren.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der <a href="http://xtraboerse.com" title="http://xtraboerse.com">http://xtraboerse.com</a> und <a href="http://easyrusinvest.com" title="http://easyrusinvest.com">http://easyrusinvest.com</a> Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und <a href="http://xtraboerse.com" title="http://xtraboerse.com">http://xtraboerse.com</a> bzw. <a href="http://easyrusinvest.com" title="http://easyrusinvest.com">http://easyrusinvest.com</a> ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Pressekontakt:

wowpromotion
Peter Müller
Ackerstr. 13 10115 Berlin
-
pm@easyrusinvest.com
http://easyrusinvst.com

Firmenportrait:

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.