Hechtsee, der tiroler Badessee, Restaurant Seearena im attraktiven Seebad

Veröffentlicht von: ZAROnews
Veröffentlicht am: 11.07.2016 11:32
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Das inmitten des idyllischen Naherholungsgebietes im Tiroler Unterland liegende Restaurant mit seiner großzügigen Terrasse mit Seeblick, bietet das Restaurant "Seearena", ein weitreichendes Angebot und überzeugt mit seiner einzigartigen Küche.

Kufstein/Tirol - Geographisch liegt der Hechtsee in den Brandenberger Alpen zwischen Kiefersfelden in Bayern und Kufstein in Tirol. Er ist mit rund 0,28 km² Fläche der größte und mit maximal 57 m Tiefe der tiefste der sechs Seen westlich von Kufstein. Am Südufer erhebt sich der Thierberg und nur wenige Meter vom Nordufer des Sees entfernt verläuft die deutsch-österreichische Grenze. Der See selbst befindet sich bereits auf gut 500 Metern Meereshöhe, gespeist wird das Gewässer vom Hechtbach, er ist einer der wärmsten Badeseen der Region und ideal für die ganze Familie. Das Strandbad am Hechtsee verfügt über großzügige Liegeflächen und einen Holzsteg, einen Beachvolleyballplatz, außerdem kann man Tischtennis, Wasservolleyball spielen, Sportler, Jogger und Wanderer genießen das Areal und den Rundwanderweg, Schwimmer und Triathleten sind ein bekanntes Bild am See, sobald der See eisfrei ist, beginnt die Angelsaison der Sportfischer, ein Bootsverleih rundet das Angebot an Freizeitmöglichkeiten ab.

Ein Highlight ist das Strandbad mit Restaurant

Das inmitten des idyllischen Naherholungsgebietes im Tiroler Unterland liegende Restaurant mit seiner großzügigen Terrasse mit Seeblick, ( http://www.hechtsee.at/restaurant ) bietet das Restaurant "Seearena", ein weitreichendes Angebot. Das seit 13 Jahren von der Familie Ugurlu liebevoll und professionell geführte Restaurant glänzt mit Qualität und Service, der Familienbetrieb hat Akzente gesetzt und überzeugt mit seiner einzigartigen Küche. Ob Fleisch- und Fischspezialitäten der gutbürgerlicher Küche, Pizza und Pasta, die selbstgemachten Kuchen, sowie Eisspezialitäten hier stimmt das Angebot, die Qualität und die Preise, vielseitig und abwechslungsreich präsentiert sich die Seearena dem Gast mit individuellem Service und persönlicher Note. Die Küche glänzt mit mediterranen Köstlichkeiten im Einklang mit traditionellen Gerichten aus der Region und dem richtigen Feeling für Geschmack. Bei den angebotenen Speisen und Getränken wird vor allem darauf Wert gelegt, dass es sich um einheimische Produkte handelt und dies spiegelt sich auch in den Angeboten saisonaler Speisen wieder, welche je nach Jahreszeit kulinarisch variieren. Die neuen Design-Elemente, mit der modernen Cafebar geben dem Ambiente eine einzigartige Atmosphäre, der See mit seinen ständig wechselnden Eindrücken ergibt dann diese einmalige Stimmung. Diese Stimmung ist es wohl auch die den See für verliebte Paare zur idealen, romantischen Location für Hochzeiten werden lies, Heiraten am Hechtsee das hat was ...

Das intelligente Hechtsee-Konzept ist stimmig

Es gelingt Städten und Gemeinden nur selten Ökologie und Ökonomie synergetisch optimal zu verbinden, am Hechtsee ist es der Stadt Kufstein gelungen, der Natur und dem Freizeitangebot für die Bürger und Gästen gerecht zu werden. Gepflegte Spazierwege, höchste Wasserqualität, im Einklang mit der Natur ist der Badesee ein Refugium das Tieren ihren speziellen Lebensraum erhält, der benachbarte Egelsee ist und bleibt allein der Tierwelt vorbehalten und so wurde ein System geschaffen das einmal mehr zeigt, dass Tirol ein gutes Händchen beweist im Umgang mit der Natur, für die Tirol und die Region bekannt ist. Das Busunternehmen den Hechtsee entdeckten und damit der See weitere neue Freunde und Fans dazu gewinnt ist ein erfreulicher Aspekt, denn nur ein wirtschaftlich funktionierendes und gastfreundliches Tourismuskonzept sichert auf Dauer auch den Betrieb am Hechtsee. Es ist die ausgewogene Stimmigkeit zwischen Naherholung und Biosphärenschutz der hier eine gepflegte und einzigartige Wasserlandschaft umringt von bewaldeten Bergen, zu einem Erholungsgebiet werden lies, das sich sehen, erleben, erfühlen und genießen lassen kann. (Ende) RZ

Weitere Informationen/Preise

Strandbad "Seearena" - ganztägig/ ab 12 Uhr/ ab 16 Uhr
Erwachsene EUR 4,00/ EUR 3,10/ EUR 1,10
Kinder EUR 1,60/ EUR 1,10/ EUR 0,90
Senioren EUR 2,50/ EUR 2,00/ EUR 1,10

- Behindertentauglichkeit: ja
- Hunde erlaubt: nein (nicht im Badegelände)
- Verpflegung/Gastronomie: ja
- Bootsvermietung: ja
- Wassertemperatur: Durchschnittlich ca. 24 Grad
- Busse, Reisegruppen: ja
- Hochzeiten, Feiern, Veranstaltungen: ja

RESTAURANT HECHTSEE
Hechtsee 8a, 6330 Kufstein
Tel. 0043 5372 64516

Pressekontakt:

ZAROnews
Robert Zach
Pilatusweg 3 6053 Alpnachstad
0041786921113
presse@zaronews.ch
http://www.zaronews.com

Firmenportrait:

ZAROnews, Presse & PR, Text & Bild, Pilatusweg 3, CH-6053 Alpnachstad, www.zaronews.com, Call 0041-78-6921113

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.