Frische genießen - Little Lunch erweitert Bio-Sortiment

Veröffentlicht von: Little Lunch
Veröffentlicht am: 11.07.2016 16:24
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Neue Superfood-Smoothies kommen in drei leckeren Sorten

Ab heute steht Little Lunch mit einem neuen Produktsortiment in den Startlöchern. Drei raffinierte Smoothie-Kreationen erweitern die Produktpalette des Augsburger Start-ups. Vor knapp einem Jahr gelang Daniel und Denis Gibisch, Brüder und Geschäftsführer bei Little Lunch, mit leckeren Bio-Suppen der Durchbruch. Ernährungsbewussten Menschen bieten sie nun köstliche Smoothies - voll BIO, logisch! Das bunte Produkt-Trio besteht aus den Geschmacksrichtungen "Green", "White" und "Yellow" und enthält neben frischen Früchten und Gemüse speziell ausgewählte Superfoods wie Goji Beere, Maca oder Weizengras. Superfoods sind besonders vitamin- und nährstoffreiche Zutaten. Mindestens eine dieser pfiffigen Zutaten steckt in jedem Smoothie.

Für den perfekten Start am Morgen oder als praktische Zwischenmahlzeit "to go" - diese drei Sorten bringen Schwung in den Alltag. Mit einem Gemüseanteil von 50 Prozent und wertvollem Weizengras ist der Bio-Smoothie "Green" ein kleines Detox-Wunder. "Yellow" sorgt mit exotischen Südfrüchten wie Maracuja und Mango kombiniert mit Goji Beeren für echtes Sommer-Feeling. Und "White" - das Kraftbündel unter den Smoothies -punktet mit frischer Kokosmilch, Dattel und Maca.

Wie schon bei den Suppen bleibt Little Lunch seiner Philosophie treu: In die wiederverwertbare Smoothie-Glasflasche kommen ausschließlich Zutaten aus 100 Prozent biologischem Anbau. Das gilt für Mango, Orange, Avocado und Grünkohl ebenso wie für alle Superfoods. Die Bio-Smoothies sind zudem vegan, glutenfrei und passen einfach in jeden Ernährungsplan. Künstliche Zusätze und Konservierungsstoffe kommen nicht in die Glas-flasche. Und auch auf Konzentrate sowie Zucker wird bewusst verzichtet.

Ab heute sind die neuen Smoothies von Little Lunch im Handel sowie im Onlineshop erhältlich. Eine 250-Milliliter-Flasche kostet ca. 2,39 EUR.

Das sind die Aufsteiger 2016

Junges Gemüse
Wer Grünkost bislang nur aus der Gemüseabteilung kennt, sollte einmal vom schmackhaften Bio-Smoothie "Green" kosten. Dieser macht seinem Namen alle Ehre. Denn die grüne Variante besteht zu 50 Prozent aus knackigem Gemüse. Gurke, Fenchel, Spinat und Grünkohl sind fein abgestimmt mit Avocado sowie Apfel- und Limettensaft. Dank Minze und dem Superfood Weizengras erhält er zusätzlich geschmackliche Frische und wird dem aktuellen Detox-Trend gerecht. (nur 43kcal / 100ml)

Tropical feeling
Jetzt wird"s fruchtig! Im Bio-Smoothie "Yellow" stecken mehr Zutaten als in so manchem Obstsalat. Klar, der Klassiker Apfel darf nicht fehlen. Exotische Früchte wie Mango, Maracuja und Banane veredeln die Rezeptur um eine leckere und süße Note. Das Superfood Goji Beere punktet mit Vitaminen und Mineralien. Vereint mit den Zitrusfrüchten Orange und Limette wird der "Gelbe" zu einem rundum tropischen Geschmackserlebnis. (67kcal / 100ml)

Wer hat die Kokosnuss?
Schon beim ersten Schluck des Bio-Smoothies "White" kommt Strand-feeling auf. Mit einem kräftigen Schuss Kokosnussmilch verspricht diese Little-Lunch-Kreation sommerliche Erfrischung. Orientalische Dattel, fruchtig-bitterer Limetten- und süßer Ananassaft mischen sich perfekt in das aromatische Geschmackserlebnis. Gemeinsam mit dem Besten aus Apfel und Banane bringt das belebende Superfood Maca eine Extraportion Temperament in die Flasche. (83kcal / 100ml)

www.littlelunch.de | www.instagram.com/littlelunchsoup
www.twitter.com/littlelunchsoup | www.facebook.com/littlelunchsoup

Pressekontakt:

kiecom GmbH
Sven Fischer
Rosental 10 80331 München
089 23 23 620
fischer@kiecom.de
www.kiecom.de

Firmenportrait:

Im Juni 2014 haben die Brüder Denis und Daniel Gibisch Little Lunch gegründet und ihr erstes Produkt, Suppen, auf den deutschen Markt gebracht - frisch, überraschend, lecker und voll BIO. Mit dem überzeugenden Geschäftsmodell und seit der erfolgreichen Präsentation bei "Die Höhle der Löwen" hat Little Lunch Fahrt aufgenommen - vom Neuprodukt Bio-Smoothies über neue Handelspartner bis hin zu den jüngsten Ergebnissen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.