MAUSER übernimmt Daniels Healthcare

Veröffentlicht von: MAUSER Group
Veröffentlicht am: 11.07.2016 17:01
Rubrik: Industrie & Handwerk


(Presseportal openBroadcast) - Brühl/Deutschland, 11. Juli 2016

Zum 11. Juli 2016 hat die MAUSER Gruppe, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Industrieverpackungen mit Sitz in Brühl, Deutschland, die Akquisition der Daniels Healthcare Group bekannt gegeben. Daniels Healthcare mit Sitz in Kidlington, England, produziert und vermarktet medizinische Abfallbehälter für die Entsorgung von scharfen und spitzen Gegenständen wie Spritzen und Nadeln.

Mit der Übernahme unterstreicht MAUSER sein Engagement im Healthcare-Bereich und vergrößert sein Angebot für medizinische Abfallcontainer in Europa. Die erweiterte geografische Präsenz erlaubt einen international noch fokussierteren Service, um für Kunden die erste Wahl bei Behältern für medizinische Abfälle und stichfeste Behälter zu sein. „Mit unserem MAUSER®WIVA Containersystem für medizinische Abfälle sind wir bereits einer der europäischen Marktführer und freuen uns sehr, unseren Kunden jetzt auch SHARPSGUARD®, die derzeit führende britische Marke im Bereich der stichfesten Behälter, anbieten zu können“, so Dr. Jürgen Scherer, Leiter der Geschäftseinheit MAUSER SBU Europe.

Daniels Healthcare ist in der Branche für Sicherheit, Service und Support beim Umgang mit infektiösen Abfällen wie Nadeln, Spritzen und anderen scharfen medizinischen Gegenständen bekannt. Die Produkte werden vor allem in Krankenhäusern, Arztpraxen und Laboren genutzt. „Wir freuen uns sehr, dass wir die hochqualifizierten Mitarbeiter sowie die innovativen Produkte und Services bei uns begrüßen können“, sagt Dr. Urs Geisel, Vertriebsleiter MAUSER SBU Europe.

Howard Simler, Geschäftsführer von Daniels Healthcare: „Wir arbeiten schon sehr lange mit MAUSER als einer der Haupt-Distributoren in Großbritannien für das MAUSER®WIVA Containersystem für medizinische Abfälle zusammen und freuen uns, künftig Teil der globalen MAUSER-Familie zu sein.“

Pressekontakt:

Birgit Wölker
60487 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0)69-970705-71
mauser@psmw.de

Firmenportrait:

Über die MAUSER Gruppe
Die MAUSER Gruppe ist ein globaler Marktführer für Industrieverpackungen, der mit circa 5.000 Mitarbeitern einen konsolidierten Konzernumsatz von rund 1,5 Mrd. Euro erwirtschaftet. Das 1896 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Brühl bei Köln hat die Branche durch innovative Verpackungslösungen weltweit geprägt. Das Portfolio für Kunden in der Chemie, Petrochemie, Landwirtschaft, Pharmazie oder der Lebensmittelindustrie umfasst Kunststoffverpackungen, Fibertrommeln, Stahlfässer, Intermediate Bulk Container (IBC) sowie einen Rekonditionierungsservice durch das Tochterunternehmen National Container Group (NCG). Damit bietet MAUSER einen Komplettservice, der von der Produktion bis zur Wiederverwendung der Verpackungen auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist („ECO-CYCLE®“). Mit mehr als 90 MAUSER/NCG Standorten und mehreren Joint Ventures in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien sowie zwei Lizenznehmernetzwerken für Kunststoff- und Stahlverpackungen ist das Unternehmen weltweit aufgestellt. www.mausergroup.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.