Kurzentschlossene aufgepasst: Mit Center Parcs die schönsten Regionen Deutschlands im Sommer erleben

Veröffentlicht von: global communication experts
Veröffentlicht am: 11.07.2016 19:29
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Köln, 11. Juli 2016. Die Sommerferien stehen vor der Tür – die eigene Heimat ist das häufigste Reiseziel der Deutschen und auch das Land, in dem sie ihre schönsten Urlaube verbracht haben. Die Gründe liegen auf der Hand: eine kurze Anreise, keine Sprachbarrieren, viel Erholung und gleichzeitig unvergessliche Erlebnisse. Eine Minderheit ist noch unentschlossen, wo sie ihren Sommerurlaub verbringen soll*. Center Parcs hilft bei der Entscheidungsfindung und erfüllt nicht nur die hohen Erwartungen der Urlauber mit einer großen Auswahl an Unterkünften und einem bunten Freizeitprogramm, sondern bietet auch zahlreiche Last Minute-Angebote.
Wenn sommerliche Temperaturen nach draußen in die freie Natur einladen, steht Gästen der Center Parcs ein großes Freizeitangebot zur Verfügung. Einfach mal abschalten und den Frischekick genießen: In Deutschlands Norden lockt der Park Nordseeküste mit ausgiebigen Wattwanderungen im UNESCO-Weltnaturerbe – und die Kleinen kommen auf dem Piraten-Abenteuerspielplatz “Friesenstrand” in Butjadingen-Tossens auf ihre Kosten, wo sie nach verborgenen Schätzen suchen oder sich auf dem Piratenschiff austoben. Sollte das berühmte norddeutsche Schietwetter sich von seiner rauen Seite zeigen, lädt der Park zu zahlreichen Indoor-Aktivitäten ein. Dazu gehört neben Badminton, Tennis oder Fitness auch die Badelandschaft Aqua Mundo mit Wellenbad, Wildwasserbahn und Kinderbecken – ein Spaß für die gesamte Familie. Am Abend wird Entertainment von Bingo über Gutenachtgeschichten und Kids Disco bis hin zu Partyabenden im Market Dome geboten. Wer es etwas ruhiger mag, kann sich auf die Terrasse seines Ferienhauses zurückziehen und den Ausblick in die beeindruckende Natur genießen.
Auch weiter im Landesinneren stehen vier andere Center Parcs für jeden Geschmack bereit: Der Park Bispinger Heide, zwischen Hannover und Hamburg gelegen, verleiht den ultimativen Adrenalin-Kick: Mit der Zip-Wire, eine über 100 Meter lange und zwölf Meter hohe Seilbahn, rutschen Abenteurer über einen See und werden mit dem Motorboot wieder an Land gebracht. Der neue Tower Jump ermöglicht Nervenkitzel durch den freien Fall von einer Plattform aus 10 Metern Höhe. Bei Stehpaddeln oder Elektroboot fahren auf dem See kommt der Spaß ebenfalls nicht zu kurz.
In Medebach lädt der Park Hochsauerland zum Aktivwandern und Fußball spielen ein. In der Nordic Walking-Akademie gibt ein erfahrener Guide nützliche Tipps zur skandinavischen Sportart und zeigt Gästen die schönsten Plätze des Geländes, während Kinder zwischen fünf und sieben Jahren bei einem Intensivkurs in der Fußball-Akademie die wichtigsten Tricks und Techniken erlernen. Das Highlight: AVENTURA, Europas längster Spielplatz mit einer Länge von 160 Metern unter freiem Himmel.
Im Herzen des UNESCO Global Geopark Vulkaneifel, inmitten uralter Natur, erstreckt sich der Park Eifel und ist besonders geeignet für Aktivurlauber, die eines der schönsten Gebiete des Landes sportlich erkunden wollen – zum Beispiel auf einer 18 Kilometer langen Mountainbike-Tour durch den Eifel Parcours, vorbei an Burgen und Maaren. Ursprüngliche Vulkankrater und Weinberge laden zum Radfahren, Wandern, Joggen und zu Nordic Walking ein.
Liebhaber von Wassersport werden im Saarland fündig – dort befindet sich der in 2013 eröffnete Park Bostalsee. Auf dem See mit Strandbereich können sich Urlauber im Windsurfen üben, die Segelschule besuchen oder einfach relaxen, während sie den Blick auf die naturschöne Umgebung genießen. Die High Adventure Experience spricht Sportler und Abenteurer gleichermaßen an: Während eines einstündigen Parcours durchlaufen Gäste verschiedene Stationen und befinden sich dabei an Seilen befestigt über dem Boden schwebend.
Jeder Park verfügt zudem über zahlreiche Aktivitäten im Innenbereich, sodass einem erfolgreichen Urlaub auch bei schlechterem Wetter nichts im Wege steht. Für tropisches Ambiente sorgt das Aqua Mundo mit einer Vielzahl an exotischen Pflanzen und endlosem Badespaß – auch während der kälteren Jahreszeiten kommen hier garantiert Sommergefühle auf.
Für Kurzentschlossene hält Center Parcs einige Schnäppchen bereit: Mit Anreise am 22. August kann ein einwöchiger Aufenthalt im Park Eifel in einem Comfort-Ferienhaus für bis zu vier Personen beispielsweise für 669 Euro statt regulär 889 Euro gebucht werden. Weitere Last-Minute-Angebote für die deutschen Center Parcs sind hier zu finden.

*Quelle: Tourismusstudie 2016 der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen

Über die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs:
Die Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs wurde 1967 gegründet und ist im Bereich des Nahtourismus europaweit marktführend. Ihr einzigartiges Wirtschaftsmodell beruht auf dem Zusammenwirken zweier Branchen: dem Tourismus und der Immobilienwirtschaft. Derzeit umfasst die Gruppe fünf Tourismusmarken: Pierre & Vacances und seine Marken Premium und Resorts, Maeva, Center Parcs, Sunparks und Adagio Aparthotels. Ihr Tourismusangebot umfasst rund 46.000 Apartments und Ferienhäuser an 280 Standorten in Europa. 2014/2015 hat die Gruppe einen Umsatz von 1.436 Milliarden Euro erzielt und 7,5 Millionen europäische Gäste empfangen.
Über Center Parcs Europe:
Zu Center Parcs Europe, einer Tochtergesellschaft der an der Pariser Börse notierten Groupe Pierre & Vacances Center Parcs, Europas größtem Anbieter von Ferienwohnungen, gehören die Marken Center Parcs und Sunparks. Center Parcs Europe betreibt 25 Ferienparks (21 Center Parcs- und vier Sunparks-Anlagen) in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich.

Pressekontakt:

Pressekontakte
Sabine Huber - Pressereferentin
Groupe Pierre & Vacances /Center Parcs Germany GmbH
Kaltenbornweg 1-3, 50679 Köln
Tel. 0221 - 97 30 30 - 94
Fax 0221 - 97 30 30 - 14
E-Mail: sabine.huber@groupepvcp.com
Jana Bröll/Monika Franzen/Tanja Battenfeld
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstraße 184, 60314 Frankfurt
Tel. 069 - 17 53 71 - 034/ - 054/ - 024
Fax 069 - 17 53 71 - 035/ - 055/ - 025
E-Mail: presse.centerparcs@gce-agency.com

Firmenportrait:

Über global communication experts:

Die Frankfurter Kommunikations- und Marketing-Agentur Global Communication Experts GmbH (GCE) hat sich auf Kunden in der Tourismus –und Lifestyle-Industrie spezialisiert und bietet PR-Dienstleistungen, Werbung, Corporate Publishing sowie generell Marketing & Sales Services an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.