Internetunternehmer Michael Greve stellt 10 Millionen USD für SENS-Forschung und -Start-ups bereit, darunter eine Spende in Höhe von 5 Millionen USD an die SENS Research Foundation über einen Zeitraum von fünf Jahren

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 12.07.2016 15:56
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - 5-Millionen-USD-Investion in Rejuvenation-Biotechnologie-Start-ups

(Mynewsdesk) MOUNTAIN VIEW, Kalifornien--(Marketwired - 12. Juli 2016) - Der deutsche Internetunternehmer Michael Greve hat heute bekannt gegeben, dass seine Forever Healthy Foundation der SENS Research Foundation (SRF) im Laufe der nächsten fünf Jahre 5 Millionen US-Dollar als philanthropische Unterstützung bereitstellen wird. Die SRF ist eine Non-Profit-Organisation, die sich auf die Transformation der weltweiten Forschung und Behandlung von altersbedingten Krankheiten konzentriert. Darüber hinaus wird Michael Greves Firma KIZOO Technology Ventures Seed-Investitionen in Höhe von 5 Millionen USD für Start-ups bereitstellen, die darauf spezialisiert sind, biotechnologische Behandlungen zur Verjüngung auf den Markt zu bringen.

Ich möchte die richtungsweisende Forschung der SENS Research Foundation unterstützen und die Entwicklung der Rejuvenation-Biotechbranche und des dazugehörigen Ökosystems fördern. Ich bin der Meinung, es sollte mehr Menschen geben, die zur schrittweisen Entwicklung von Therapien für die Hauptursachen altersbedingter Krankheiten beitragen. Und wir sollten eine ganze Rejuvenation-Branche auf Basis des SENS-Behandlungsmodells haben, einschließlich der selbstbeschleunigenden Feedback-Schleife von Erfolgsgeschichten und großartiger Chancen für Wissenschaftler, Unternehmer und Venture-Capital-Investoren. Das würde definitiv sowohl Forschung als auch Therapien vorantreiben. Ich habe beschlossen, mit gutem Beispiel voranzugehen und diese 10 Millionen USD zu spenden", so Michael Greve.

Die erste Spende der Forever Healthy Foundation wird Projekte finanzieren, darunter Allotropic Expression of Mitochondrial Genes (Allotrope Expression mitochondrialer Gene) unter der Leitung von Dr. Matthew OConnor am SENS Research Foundation Research Center und Pharmacological and/or Enzymatic Cleavage of Glucosepane Crosslinks (Pharmakologische und/oder enzymatische Spaltung von Glucosepane-Vernetzungen) unter der Leitung von Dr. David Spiegel an der Yale University, das Bildungsprogramm der SENS Research Foundation unter der Leitung von Dr. Greg Chin und andere Programme der SENS Research Foundation.

Michael Greves Spende zeigt ganz klar, dass die wichtige Arbeit der SENS Research Foundation unterstützt wird. Mit dieser ersten Spende für unsere Project|21-Spendenkampagne können wir bis 2021 den Weg für die ersten klinischen Studien für Rejuvenation Biotechnologies bereiten. Diese Schenkung ist ein wichtiger Meilenstein, auf dem wir aufbauen können", sagte Mike Kope, CEO, SENS Research Foundation.

Um mehr über die SENS Research Foundation zu erfahren, besuchen Sie <a href="http://www.sens.org." title="www.sens.org.">www.sens.org.</a> Um Informationen über Project|21 zu erhalten, besuchen Sie <a href="http://www.SENSProject21.org." title="www.SENSProject21.org.">www.SENSProject21.org.</a> Informationen über Michael Greve finden Sie auf <a href="http://www.kizoo.com" title="www.kizoo.com">www.kizoo.com</a> und <a href="http://www.forever-healthy.org." title="www.forever-healthy.org.">www.forever-healthy.org.</a>

Begleitende Pressemitteilungen: SENS Research Foundation lanciert Project|21-Kampagne in Höhe von 50 Millionen US-Dollar."

Über Michael Greve und die Forever Healthy Foundation

Michael Greve ist Gründer zahlreicher erfolgreicher Internetunternehmen, unter anderem Web.de und LastMinute.de. Er ist gegenwärtig CEO von Kizoo Technology Ventures und Gründer sowie CEO der Forever Healthy Foundation. Die Forever Healthy Foundation ist eine private, gemeinnützige Initiative, die Menschen ermöglichen soll, ihre gesunde Lebenserwartung erheblich zu verlängern und zur ersten Generation zu gehören, die Alterskrankheiten heilen wird. Um die Entwicklung von Therapien zu beschleunigen und den Alterungsprozess komplett medizinisch kontrollieren zu können, unterstützt die Forever Healthy Foundation gezielt Spitzenforschung, die sich mit der molekularen und zellulären Reparatur von Schäden beschäftigt, die durch den Alterungsprozess verursacht werden. Besuchen Sie <a href="http://www.forever-healthy.org" title="www.forever-healthy.org">www.forever-healthy.org</a> und <a href="http://www.kizoo.com." title="www.kizoo.com.">www.kizoo.com.</a>

Über Project|21

Project|21 ist eine Kampagne der SENS Research Foundation, die bis 2021 klinische Studien für Rejuvenation-Biotechnologien ermöglichen soll. Project|21 bringt die wichtigsten Elemente zusammen -- zentrale Forschungsgruppen, das gemeinsame Wissen der Hauptakteure, grundlegende Instrumente -- um eine global anerkannte Branche für Rejuvenation-Biotechnologie zu schaffen. Das Ziel von Project|21 ist, eine Gesamtfinanzierung in Höhe von 50 Millionen USD aufzubringen. Besuchen Sie <a href="http://www.SENSProject21.org." title="www.SENSProject21.org.">www.SENSProject21.org.</a>

Über die SENS Research Foundation (SRF)

Die SENS Research Foundation ist eine gemeinnützige Stiftung nach Artikel 501 Buchst. c) Absatz 3, die sich für die Erforschung, Entwicklung und Förderung von umfassenden regenerativen medizinischen Lösungen für Alterskrankheiten einsetzt. SRF konzentriert sich auf ein Schadensreparatur-Paradigma zur Behandlung von Alterskrankheiten, das sie durch wissenschaftliche Forschung, Fürsprache und Bildungsarbeit weiterentwickelt. Die SENS Research Foundation unterstützt Forschungsprojekte an Universitäten und Instituten auf der ganzen Welt mit dem Ziel, altersbedingte Krankheiten wie Herzkrankheiten, Krebs, Diabetes und Alzheimer zu heilen. Fürsprache- und Ausbildungsprogramme von SRF helfen, die Öffentlichkeit und Wissenschaftler über das wachsende Gebiet der Rejuvenation-Biotechnologie aufzuklären und dafür zu interessieren. Ausführlichere Informationen erhalten Sie auf <a href="http://www.sens.org." title="www.sens.org.">www.sens.org.</a>

Pressekontakt:Jerri Barrett408-204-7229jerri.barrett@sens.org

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.