Was tun bei Steinschlag in der Windschutzscheibe?

Veröffentlicht von: Autoglas Möller GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 13.07.2016 15:56
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Autoglasreparatur in Heide gesucht? Bei Riss in der Frontscheibe oder Steinschlag in der Windschutzscheibe reparieren oder wechseln?

Windschutzscheibe wechseln oder reparieren?
Steinschlag, Riss in der Frontscheibe oder Kratzer: junited Autoglas - Autoglas Möller in Heide hilft schnell und günstig

Eine Beschädigung der Frontscheibe ist mehr als ein ästhetisches Problem. Vor allem wenn sich Risse und Kratzer im Sichtbereich befinden, stellen sie eine Behinderung und damit eine Gefahr dar. Außerdem kann aus einem kleinen Steinschlag schnell ein Riss in der Frontscheibe werden, der sich durch die ganze Scheibe zieht.

Kratzer können meist nicht entfernt werden. Leichte Kratzer dagegen können eventuell mit Sidol oder Autopolitur behandelt werden.

Wenn Sie bei Ihrer Windschutzscheibe Steinschlag reparieren lassen und zwar professionell, dann sind Sie schnell wieder mit Sicherheit mobil. Bei unserem Autoglas-Service in Heide läuft es so ab:
1.Termin ausmachen
2.Steinschlag wird begutachtet
3.Bei kleinem Schaden: Reparatur innerhalb von 30 Minuten fertig
4.Bei Austausch der Windschutzscheibe bekommen Sie einen Leihwagen für einen Tag

Windschutzscheibe wechseln: Kosten, die meist die Versicherung trägt

Der Austausch einer Windschutzscheibe ist ein Standard-Versicherungsfall, der in den seltensten Fällen Komplikationen mit sich bringt. Je nachdem welche Teilkasko-Versicherung Sie abgeschlossen haben, werden die Kosten für Austausch oder Reparatur der Autoscheiben komplett übernommen. Viele Versicherungen werden mit so genannter Selbstbeteiligung abgeschlossen. Das heißt, dass Sie pauschal höchstens einen bestimmten Betrag übernehmen. Häufig sind das 150,00 Euro. Viele Versicherungen übernehmen Reparaturkosten (ca. 50,00 bis 100,00 Euro) komplett. Bei Inanspruchnahme der Teilkasko ändert sich der Schadensfreiheitsrabatt nicht.

Ihr Service für Windschutzscheiben - immer für Sie da!

Bei einem Steinschlag im Sichtfeld ist ein Austausch der Scheibe erforderlich. Deshalb erreichen Sie uns das ganze Jahr über rund um die Uhr. Wir kümmern uns bei der Glas-Reparatur darum, dass Sie schnell wieder den Durchblick haben und bieten zusätzliche Services an.

Windschutzscheiben-Reparatur mit Garantie

Eine neue Windschutzscheibe oder eine Steinschlag-Windschutzscheiben-Reparatur kommt mit der Garantie, dass die reparierte oder ausgetauschte Scheibe 2 Jahre lang dicht ist. Das gilt für sämtliche Scheiben am Auto, egal ob Frontscheibe, Heckscheibe oder Seitenscheiben. Die Windschutzscheibenreparatur erfolgt mit Hilfe der modernsten Werkzeuge.

Steinschlag in der Frontscheibe - was tun?

Bei schnellen Geschwindigkeiten kann ein Steinschlag jeden erwischen. Das ist kein Zeichen einer schlechten oder unvorsichtigen Fahrweise. Sobald Sie den Steinschlag entdeckt haben (unabhängig davon, ob es sich um einen Steinschlag im Sichtfeld handelt oder nicht), sollten Sie aber besonders vorsichtig fahren. Jede Erschütterung und Belastung der Karosserie könnte dazu führen, dass der kleine Sprung sich weitet und zum Riss der Windschutzscheibe wird.
Ein spezielles Scheibenpflaster kann verhindern, dass Schmutz und Feuchtigkeit in den Sprung eindringen und es begrenzt den Schaden. Im Zweifelsfall ist sogar Klebeband besser als nichts.

Wer zahlt den Austausch nach Steinschlag in der Windschutzscheibe?

Wenden Sie sich an Ihre Versicherung, um den Schaden an der Frontscheibe zu melden. Schlägt die Ihnen keine Autoglas-Werkstatt in der Nähe vor, können Sie selbst eine aussuchen. Auch wenn der Steinschlag oder die Beschädigung der Autoscheibe von jemand anderem verursacht wurde, sollte Ihre Versicherung alle Formalitäten übernehmen. Egal wer letztendlich zahlt, für Sie ist immer die Versicherung Ihr Ansprechpartner. Dort sagt man Ihnen, wie das Ganze organisatorisch abläuft.

Was ist bei der Reparatur einer Frontscheibe zu beachten?

Eine Windschutzscheiben-Reparatur mit Spezialharz ist nur bis zu einer Größe von ca. 5 mm Durchmesser erfolgversprechend. Ein Steinschlag im Sichtbereich darf nicht repariert werden, das hat der Gesetzgeber verboten. Außerdem muss sich die Schadstelle 10 cm vom Rand entfernt befinden, damit es keine Probleme beim Ausbessern gibt. Gern beantworten wir weitere Fragen persönlich. Rufen Sie einfach an!

Mehr Infos unter: http://www.autoglas-heide.de
Telefon: 0481 68383860

Pressekontakt:

akkoc marketing & unternehmensberatung
Utku Akkoc
Fritz-Lau-Straße 9 24782 Büdelsdorf
04331-3380102
utku@akkoc.de
www.Akkoc-Marketing.com

Firmenportrait:

Die Autoglas Möller GmbH & Co. KG blickt auf fast 40 Jahre Erfahrung in der Branche zurück.

Ein Familien-Betrieb mit 2 Standorten in Rendsburg und Heide. Als Partner von junited Autoglas mit derzeit über 240 unabhängigen Partnerbetrieben werden alle Partner mit Schulungen und neuesten Techniken auf dem Laufenden gehalten. An den 2 Standorten Rendsburg und Heide kümmern sich erfahrene Fachkräfte um PKW-, LKW-, Wohnmobil- oder Oldtimerscheiben.

Autoglas Möller GmbH & Co. KG verfügt auch über die neuesten Instrumente für Kalibrierung von Fahrerassistenz-Systemen. Auf eine Steinschlagreparatur können die Kunden bei einem Kaffee warten, ein Scheibenaustausch erfolgt innerhalb eines Tages. Als Partner fast aller Versicherungen werden dem Kunden neben fairen Preisen auch ein kostenloser Ersatzwagen sowie ein ebenfalls kostenloser Hol- und Bringservice angeboten.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.