Neue Finanzierungs- und Anlageform: Meine Investmentbude

Veröffentlicht von: rds energies GmbH
Veröffentlicht am: 14.07.2016 18:16
Rubrik: Umwelt & Energie


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) Female Founders, Nachhaltigkeit und Kunst im Fokus

Weibliches Denken bringt Neuerungen in die Unternehmensfinanzierung

kurzfristig laufende und limitierte stille Beteiligungen an Ventures

Am 21.7.2016 um 17 Uhr in Berlin Wilmersdorf findet das zweite Mal die Veranstaltung: Meine Investmentbude statt, auf der UnternehmerInnen und InvestorInnen sich direkt treffen und austauschen können. Investments sind ab 20.000 Euro bis zu einer Million Euro möglich. Der Zins liegt bei 3-5%, um die Unternehmen maximal zu stützen. Die Vertragsgestaltungen sind in gewissem Rahmen flexibel angedacht, so dass unerwartete Planabweichungen, die naturgemäß bei Ventures immer vorkommen können, nicht zum Aus führen. Klappt alles, gibt es zusätzlich einen großzügigen Bonus.

Juliane Block, internationale Filmproduzentin und Regisseurin, die den deutschen Genrefilm aus dem Muffstatus holen und international erfolgreich machen will, stellt ihre beiden neuen Filmprojekte Filme Three Lives und 8 Doors vor. Eva-Catrin Reinhardt, die die Energiewende mit Internetlösungen beschleunigt, stellt ihr Energiewendeinternetprojekt vor. Auch das gemeinsame Projekt www.superwitches.com wird vorgestellt.

Unter rds@rdsenergies.com kann man sich einen der 10 Plätze reservieren. Nicht Masse ist das Ziel der Veranstaltung, sondern ein Dialog und ein gemeinsames Ziel.

Wir stehen als Gesellschaft vor massiven Herausforderungen. Altersarmut, ein Heer von alleinerziehenden Müttern mit von Armut bedrohten Kindern, keine echte Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen, Klimakrise, Finanzkrise, emotionale Krise unserer Gesellschaft. Neben gleichzeitig tobenden Kriegen an anderen Orten der Welt.

Wie können Lösungskonzepte aussehen, die unsere Welt wirklich voran bringen?
Müssen wir nicht abkommen vom Maximalrenditestreben und diesen austauschen gegen einen gemäßigten Kapitalismus? Ist es nicht sinnvoll auch Frauen, deren Ideen und Sichtweisen vermehrt in finanzielle Entscheidungen zu integrieren, damit überhaupt Neues entstehen kann?
Das hat sich die Unternehmerin, Gründerin der rds energies GmbH Eva-Catrin Reinhardt seit Jahren gefragt und mit ihrer Firma rds energies GmbH ganz neue Konzepte und Modelle im Markt entworfen, welche einen Anfang in eine neue Richtung weisen.

Nachdem sie in angestellten Jobs die Erfahrung gemacht hatte, dass Fleiß und Engagement sich heutzutage nicht unbedingt mehr lohnen, machte sie sich selbstständig, was auch besser mit ihren Kindern zu vereinbaren war.

Ohne Kapital geht aber kein wirkliches Wachstum und einen Investor zu finden dauert lange und ist extrem zeitaufwändig. Zeit ist Geld. Und bei der klassischen Venture Capital Finanzierung geht es auch um viel aufgeblasene Luft, findet sie.

Welche Wege gibt es noch, die gesünder sind, fragte sie sich und bietet vermögenden Investoren jetzt als Beimischung in das Investitionsportfolio kurzfristig laufende limitierte stille Beteiligungen, um damit vielversprechende Ventures aus dem Bereich Female Founders, Nachhaltigkeit und Kunst zu finanzieren.

Damit verleihen Investoren diesen Unternehmen und Themen die nötige Schubkraft zum Erfolg. Es ist ein alternatives Finanzierungsmodell. Innovative Investoren und Investorinnen, die in Menschen investieren möchten, und nicht in anonyme Kapitalanlageprodukte sind die Adressaten des neuen Angebotes.


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/rds-energies/pressreleases/neue-finanzierungs-und-anlageform-meine-investmentbude-1479207) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im rds energies GmbH (http://www.mynewsdesk.com/de/rds-energies).

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://shortpr.com/63xsj5" title="http://shortpr.com/63xsj5">http://shortpr.com/63xsj5</a>

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://www.themenportal.de/energie/neue-finanzierungs-und-anlageform-meine-investmentbude-61556" title="http://www.themenportal.de/energie/neue-finanzierungs-und-anlageform-meine-investmentbude-61556">http://www.themenportal.de/energie/neue-finanzierungs-und-anlageform-meine-investmentbude-61556</a>

Pressekontakt:

rds energies GmbH
Eva-Catrin Reinhardt
Hauptstrasse 117 10827 Berlin
0049 30 897 33 191
e.reinhardt@rdsenergies.com
http://shortpr.com/63xsj5

Firmenportrait:

Die Mission von rds energies ist es mit unternehmerischen Mitteln dazu beizutragen, dass unsere Welt besser wird. 

Deshalb beschäftigen wir uns mit den Themen Klimawandel, Finanzkrise und emotionaler Krise der Gesellschaft und entwickeln dafür unternehmerische Antworten.

Wir arbeiten über die Grenzen hinweg auch mit anderen Unternehmen, Partnern und Initaitiven und entwickeln so völlig neuartige Lösungsansätze und Geschäftsmodelle.

Wir wollen eine weltweite Bewegung für die Kombination von Nachhaltigkeit und Business initiieren, und allen Teilnehmern dadurch mehr Einkommen, mehr Gestaltungsmöglichkeiten, mehr Freude, Selbstverantwortung und Freiheit durch die Arbeit bringen.

Unser Kerngeschäft ist die Vermittlung von Geschäften und Geschäftskontakten im Solarmarkt. Damit haben wir angefangen. 

Unsere neuen Projekte sind Superwitches, ein innovatives Finanzierungsmodell für Female Founders, Kunst und Nachhaltigkeitsprojekte, sowie ein weltweites Energiewendeinternetportal.

Gegründet wurde die rds energies GmbH 2005 von Eva-Catrin Reinhardt, einer Architektin aus Berlin. rds ist eine Marke für Nachhaltigkeit, die sich in Ihrem Privatbesitz befindet.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.